Vanuatu Forex-Lizenz

Vanuatu ist ein Archipel im Südpazifik, das aus etwa 83 Inseln besteht und als günstige Offshore-Jurisdiktion für verschiedene Geschäftsaktivitäten bekannt ist. Die Devisenlizenz von Vanuatu hat in letzter Zeit aufgrund des geschäftsfreundlichen regulatorischen Umfelds von Vanuatu, das für Glaubwürdigkeit sorgt und die Privatsphäre und Vertraulichkeit von Einzelpersonen und Unternehmen, die in diesem Land tätig sind, schützt, große Aufmerksamkeit bei Devisenhändlern und Investoren erregt. Während das Lizenzierungsverfahren einfacher ist als in vielen etablierten Rechtsordnungen, ermöglicht eine Devisenlizenz von Vanuatu Devisenhändlern, mit Vertrauen und Compliance zu operieren.

PAKET «UNTERNEHMEN & FOREX-LIZENZ IN VANUATU»

89.000 EUR
PAKET «UNTERNEHMEN & FOREX-LIZENZ IN VANUATU» BEINHALTET:
  • Beratung zu relevanten Gesetzen und Unterstützung bei der Registrierung der Rechtsperson
  • Vorbereitung und Erstellung von Aktionärs- und Vorstandsvereinbarungen
  • Vorbereitung und Einreichung des Antrags bei der Vanuatu FSC
  • Vorbereitung und Erstellung von Antworten an die Vanuatu FSC
  • Identifikation und Einbindung eines Wirtschaftsprüfers und Forex-Prime-Brokers.
  • Erleichterung der Eröffnung von Bankkonten und Zahlungsabwicklern.
  • Vorbereitung und Erstellung von AML/KYC-Richtlinien und -Verfahren.
  • Vorbereitung und Erstellung von Kundenvereinbarungen und Offenlegungen
  • Regierungs-/Staatsgebühren
  • Unterstützung bei der Eröffnung eines Firmenbankkontos

VORTEILE DER VANUATU FOREX-LIZENZ

Vanuatu Forex-Lizenz

Vanuatu entwickelt hat sich einen Ruf als Drehscheibe für offshore-Finanzdienstleistungen, einschließlich banking, forex trading, und die Registrierung der Unternehmen. Dies hat dazu beigetragen, Ihre Attraktivität für internationale Unternehmen, die günstige offshore-Jurisdiktionen. Während remote, Vanuatu strategische Lage am Pazifischen Ozean bietet Zugang zu Märkten in Asien, Australien, und Neuseeland, die wertvoll sein können, für das Unternehmen suchen, verbindungen zu schaffen, die in diesen Regionen. Da Englisch eine der offiziellen Sprachen von Vanuatu, Kommunikation mit internationalen Unternehmen und Investoren ist gut erleichtert.

Die Regierung hat Maßnahmen implementiert, um ausländische Investitionen anzuziehen, einschließlich der Verringerung der Bürokratie. Erlangung Vanuatu forex-Lizenz umfasst in der Regel eine relativ schlanke und effiziente Anwendung Prozess und die niedrigeren Kosten im Zusammenhang mit der Erlangung und Aufrechterhaltung der Lizenz. Dies ermöglicht es forex-Unternehmen zu etablieren Ihre Vorgänge schneller im Vergleich zu einigen anderen Ländern mit mehr komplexe Verfahren, sowie bei der Optimierung Ihrer Betriebskosten.

Vanuatu entspannt exchange control regulations, dazu beitragen, die Rechtsprechung, die Attraktivität für die forex-Unternehmen, indem wir eine Umgebung, die ermöglicht, dass internationale Finanztransaktionen mit größerer Flexibilität. Unternehmen, die in Vanuatu können transact mit internationalen Partnern, Kunden und Investoren, ohne mit erheblichen bürokratischen Hürden oder restriktive Bestimmungen. Vanuatu exchange control regulations, keine Einschränkungen auf die Arten von Währungen, die Unternehmen können transact in. Dies ermöglicht es forex-Unternehmen zu arbeiten mit eine Breite Palette von Währungen, die Befriedigung der vielfältigen Bedürfnisse Ihrer Kunden und Investoren.

Vanuatu bietet eine low-tax Regimes, das ist wohl eine der besten steuerlichen Regelungen zwischen forex-friendly jurisdictions. Es gibt keine Körperschaftsteuer, Einkommensteuer, Kapitalertragsteuer, Umsatzsteuer und Quellensteuer. Dies macht es zu einem attraktiven Ziel für forex-Unternehmen und Personal-Suche zu optimieren, Ihre Steuerschulden und behalten einen größeren Teil der Erträge, die dazu beitragen können, die Allgemeine finanzielle Gesundheit des Unternehmens und der Mitarbeiter.

Vanuatu Banken-und Finanzdienstleistungssektor spielt auch eine bedeutende Rolle in der Rechtsordnung, die Wirtschaft und die Attraktivität als offshore-Finanzplatz. Vanuatu beherbergt eine Vielzahl von internationalen Banken bietet Dienstleistungen wie multi-currency-Konten, electronic banking, and international money transfers. Während die Aufrechterhaltung der Transparenz und Einhaltung internationaler standards Vanuatu Bankensektors auch Werte Privatsphäre und Vertraulichkeit für Kunden, die appelle an Unternehmen und Einzelpersonen, die diskret financial services.

VORTEILE

Vertraulichkeit von natürlichen und juristischen Personen, die im Zuständigkeitsbereich tätig sind

Strategisch vorteilhafter Standort - Zugang zu den Märkten in Asien, Australien und Neuseeland

Geringe Bürokratie, keine Devisenkontrollen, vereinfachtes Genehmigungsverfahren

Das günstigste Steuersystem unter den Forex-freundlichen Jurisdiktionen

FOREX VORSCHRIFTEN IN VANUATU

Der Vanuatu Financial Services Commission (VFSC) reguliert forex-trading-Aktivitäten unter International anerkannten standards entsprechen. Seine wichtigsten Aufgaben gehören die Erteilung von Lizenzen, die laufende überwachung und Aufsicht von lizenzierten Unternehmen, den Schutz der Interessen der Investoren und Verbraucher, sowie zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Finanzierung des Terrorismus. Die VFSC soll sicherstellen, dass die forex-trading-Aktivitäten werden fair, transparent und konform. Die Behörde, die Lizenzen und überwacht forex Unternehmen unter mehreren nationalen Rechtsvorschriften und Vorschriften.

Die folgenden Rechtsakte werden oder werden können für Vanuatu forex-Unternehmen:

Die Finanz-Händler Licensing Act [CAP 70] ist eine der wichtigsten Handlungen, welche die Lizenzierung von Händlern in Wertpapieren, die schließt forex-Broker. Es beschreibt die zulässigen Aktivitäten, die eine lizenzierte Händler in Wertpapieren, einschließlich forex-Broker betreiben können. Es auch regelt die Anforderungen und Verfahren für die Erteilung einer forex-Lizenz in Vanuatu. Es gibt die Qualifikationen, Anforderungen an das Eigenkapital, fit und richtige Kriterien für die Direktoren und Aktionäre, und andere Bedingungen, die die forex-Broker erfüllen muss lizenziert werden. Das Gesetz enthält auch Bestimmungen, die für Geldstrafen, Geldbußen und enforcement-Mechanismen im Falle der nicht-Einhaltung der Genehmigungsanforderungen oder andere regulatorische Bestimmungen.

Die Anti-Geldwäsche-Und Terrorismusfinanzierung Act No. 13 of 2014 gegründet, die Financial Intelligence Unit) und eine finanzielle Institutionen, einschließlich forex-Broker zu führen Gründliche customer due diligence. Dies beinhaltet die überprüfung der Identität des Kunden, Verständnis für Ihre business-Beziehungen, und die Bewertung der potenziellen Risiken im Zusammenhang mit Sie. Es sieht auch Anforderungen für enhanced due diligence (EDD), Risiko-Bewertung, Aufzeichnung und Meldung Verdächtiger Transaktionen. Das Gesetz enthält auch Regelungen für Sanktionen und Durchsetzung Aktionen gegen Finanzinstitute, die nicht erfüllen die Anforderungen, die sein könnten Geldstrafen oder den Entzug von Lizenzen.

Vanuatu

capital

Hauptstadt

population

Bevölkerung

currency

Währung

gdp

BIP

Port Vila 300.019 VUV 3.252 $

Arten von Forex-Lizenzen in Vanuatu

Die Gerichtsbarkeit von Vanuatu bietet verschiedene Arten von Forex-Lizenzen, die verschiedenen Geschäftsmodellen und operativen Anforderungen entsprechen. Diese Lizenzen ermöglichen es Forex-Brokern, rechtlich autorisierte Devisenhandelsaktivitäten innerhalb der Gerichtsbarkeit durchzuführen und kommen mit verschiedenen Anforderungen und Vorteilen. Je nach Ihren Geschäftszielen, Zielmarkt und operativen Strategien können Sie eine der Lizenzen auswählen. Unser Team von Anwälten hier bei Regulated United Europe kann Ihnen helfen, Ihr Forex-Geschäft sorgfältig zu bewerten und Ihnen die tragfähigste Lösung anzubieten.

Die Hauptarten von Vanuatu-Lizenzen sind wie folgt:

  • Lizenz für den Handel mit Devisen (Haupt-) ist speziell auf Devisenhandelsaktivitäten zugeschnitten, da sie sich ausschließlich auf den Devisenhandel konzentriert
    • Diese Lizenz bietet Flexibilität bei der Festlegung von Devisenhandelsbedingungen und bietet die Möglichkeit, Kunden zu bedienen, die ausschließlich am Devisenhandel interessiert sind
  • Lizenz für den Handel mit Devisen (Kunden) – ähnlich wie die vorherige Lizenz, ist diese Art für Forex-Broker konzipiert, die als Vermittler für den Kunden-Forex-Handel fungieren
    • Diese Lizenz betont das Angebot von Forex-Brokerage-Dienstleistungen für Kunden und ermöglicht den Zugang zu Forex-Handelsplattformen und Liquiditätsanbietern

    Unterliegend dem Financial Dealers Licensing Act [CAP 70], ist eine Vanuatu-Forex-Lizenz normalerweise für ein Jahr gültig, beginnend mit dem in der Lizenz angegebenen Datum. Um die Lizenz zu verlängern, ist es wichtig, den Verlängerungsprozess rechtzeitig einzuleiten und sich an die von der Behörde festgelegten Fristen zu halten, um Störungen des Forex-Betriebs zu vermeiden.

    Anforderungen für Antragsteller von Vanuatu Forex-Lizenzen

Vanuatu Forex License куйгшкуьутеы

Erhalten Sie ein forex-Lizenz in Vanuatu, müssen Sie zuerst die Gründung eines Unternehmens in Vanuatu, dienen als juristische Person durch die forex trading-Aktivitäten durchgeführt werden. Sie können wählen aus einer solchen rechtlichen Strukturen als International Business Company (IBC), Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (LLC), und Partnerschaft. Die meisten Arten von Lizenzen erfordern forex-Unternehmen, um eine physische Präsenz in Vanuatu, beispielsweise ein Büro oder Vertreter.

Die Hauptstadt Anforderungen, die für den Erhalt Vanuatu Forex-Lizenz variieren basierend auf die Art von Lizenz beantragt und Umfang der Aktivitäten der Lizenz erlaubt. Der Rektor der Lizenz verlangt eine Kaution von 5 mill. VUV (ca. 38,600 EUR), die muss werden kontinuierlich gewartet und mit der Autorität und zurückgezahlt werden kann an die Gesellschaft unter bestimmten Bedingungen.

Die Lizenz-Anwendung-Gebühren reichen von etwa 10.000 VUV – (ca. 76 Euro) für eine Client-Lizenz zu 20.000 VUV – (ca. 155, – EUR) für einen Rektor Lizenz und bezahlt werden muss bei der Einreichung des Antrags. Darüber hinaus wird die Behörde nur erteilt eine Lizenz noch den license fee Variation von 25.000 VUV – (ca. 190 Euro) für eine Client-Lizenz zu 50.000 VUV – (ca. 380, – EUR) für einen Rektor Lizenz bezahlt wird. Für den genauen Betrag für eine bestimmte Art von Vanuatu forex-Lizenz, Kontaktieren Sie bitte unser team hier bei Regulated United Europe.

FOREX-LIZENZ IN VANUATU

Prüfungszeitraum
4-6 Monate Jährliche Aufsichtsgebühr ca. 1.800 € ($2.000)
Staatsgebühr für Antragstellung
ca. 3.000 € ($3.250) Lokaler Mitarbeiter Erforderlich
Erforderliches Stammkapital  ca. 37.000 € ($40.000) Physisches Büro Erforderlich
Körperschaftsteuer 0% Buchprüfung Erforderlich

Weitere wichtige Anforderungen für Antragsteller von Vanuatu-Forex-Lizenzen sind:

  • Die Direktoren, leitenden Angestellten und Aktionäre des Unternehmens müssen die Fit-and-Proper-Kriterien der VFSC erfüllen, einschließlich Integrität, Kompetenz und finanzielle Solidität
  • Verfügen über die erforderliche technologische Infrastruktur, Handelsplattformen und Systeme zur Unterstützung von Devisenhandelsaktivitäten und bieten den Kunden ein nahtloses Erlebnis
  • Eine robuste Risikomanagementstruktur aufbauen und die Fähigkeit demonstrieren, operationelle und finanzielle Risiken im Zusammenhang mit dem Devisenhandel effektiv zu managen
  • Entwicklung und Implementierung von AML/CFT-Maßnahmen zur Verhinderung illegaler Finanzaktivitäten
  • Ernennen eines Compliance-Beauftragten, der für die Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen verantwortlich ist
  • Mechanismen zur Sicherung von Kundengeldern implementieren und die Trennung von Kundengeldern von den operativen Mitteln des Unternehmens sicherstellen

Folgende Dokumente sind für die Beantragung einer Forex-Lizenz in Vanuatu erforderlich:

  • Eine Gründungsurkunde
  • Ein Gesellschaftsvertrag
  • Satzung
  • Nachweis einer physischen Präsenz in Vanuatu
  • Ein umfassender Businessplan, der die beabsichtigten Devisenhandelsaktivitäten, Zielmärkte, Marketingstrategien und Wachstumspläne umreißt
  • Ein von der VFSC bereitgestelltes Antragsformular
  • Nachweis über die Zahlung der anfallenden Gebühren
  • Lebensläufe der Unternehmensdirektoren und -aktionäre
  • Professionelle Referenzen und Nachweise der Erfahrung der Unternehmensdirektoren in der Devisenhandelsbranche
  • Geprüfte Jahresabschlüsse, die die finanzielle Stabilität und Kapazität des Antragstellers für Devisengeschäfte nachweisen
  • Gut dokumentierte AML/CFT-Richtlinien und -Verfahren
  • Ein detaillierter Risikomanagementplan, der das Risikomanagementframework des Antragstellers zur Minderung operationeller und finanzieller Risiken im Zusammenhang mit dem Devisenhandel darlegt
  • Gut dokumentierte Betriebsinfrastruktur, einschließlich Details zu Technologie und Handelsplattformen, IT-Systemen und Cybersicherheitsmaßnahmen

Beste Forex-Broker in Vanuatu

new logo big
logo light1
MultiBank Group Logo
logo meta 20201127
main logo white
logo copy
capital
ic
gpo
tickmill light

SO BAUEN SIE EINEN FOREX-UNTERNEHMEN IN VANUATU

Schaffung eines forex-Unternehmen in Vanuatu, können Sie aus verschiedenen rechtlichen Strukturen basierend auf Ihre business-Ziele und Umfang. Eine International Business Company (IBC) ist unter den meisten gemeinsame diejenigen unter internationalen Geschäftsleuten als seine Einbindung ist relativ einfach und erfordert minimalen bürokratischen Hürden. Doch ein solches Unternehmen ist nicht erlaubt zu tragen auf Unternehmen in Vanuatu.

Diese Struktur bietet solche Vorteile wie die Förderfähigkeit für Vanuatu das günstige Steuersystem, reduzierte Berichtspflichten, und keine Anforderung zu Datei geprüfte Abschlüsse oder jahresübersicht mit den VFSC. Informationen über Aktionäre, Geschäftsführer und wirtschaftlichen Eigentümer ist nicht öffentlich zugänglich gemacht werden, gewährleisten eine hohe Niveau der Privatsphäre und Vertraulichkeit. Eine IBC kann registrierten innerhalb eines Tages, vorausgesetzt, dass alle erforderlichen Unterlagen ordnungsgemäß im Voraus vorbereitet und in übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen. Bitte beraten Sie sich mit unserem team zu gewährleisten eine nahtlose Integration process.

Im Gegensatz zu vielen anderen forex-freundlichen GERICHTSBARKEITEN, Vanuatu hat keine strenge Anforderung für eine IBC zu haben, ein lokales Bankkonto zu erleichtern die Durchführung von forex-Aktivitäten. Vanuatu offshore-Finanz-Umfeld ermöglicht oft IBCs zu pflegen bank accounts sowohl in Vanuatu und in den internationalen Finanzinstitutionen. Die Wahl, ob Sie zum öffnen einer lokalen bank Konto hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Art Ihres forex-Aktivitäten, betrieblichen Anforderungen und regulatorische Aspekte.

Die wichtigsten Voraussetzungen für eine IBC sind wie folgt:

  • Mindestens ein Aktionär
  • Mindestens ein director
  • Sitz in Vanuatu, wo die offiziellen Dokumente, die bedient werden können,
  • A resident agent Vanuatu Vertretung des Unternehmens

Die wichtigsten Schritte für die Eröffnung eines neuen Unternehmens in Vanuatu sind wie folgt:

  • Wählen Sie und buchen Sie ein einzigartiges Unternehmen namens gemäß der Business Names Act [CAP 211] und anderen einschlägigen Gesetzen
  • Finden Sie ein Büro in Vanuatu
  • Ernennen, resident agent
  • Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente
  • Senden Sie das Antragsformular zusammen mit den erforderlichen Unterlagen an die VFSC
  • Zahle die geforderte Einbindung Gebühren zu VFSC
  • Wenn die Anwendung erfolgreich ist, werden die VFSC wird eine Bescheinigung der Einbeziehung

Die folgenden Dokumente sind in der Regel erforderlich zu integrieren, die ein forex-Unternehmen in Vanuatu:

  • Memorandum of Association
  • Satzung
  • Der name Reservierung Anwendung
  • Nachweis der Identität und Adresse für die Direktoren, Aktionäre und Nutzniesser
  • Lebensläufe der Verwaltungsräte und Aktionäre
  • AML/CFT-Richtlinien und-Verfahren
  • Ein umfassender business-plan
  • Fit und Richtige Deklaration von Geschäftsführern und Gesellschaftern
  • Nachweis der Einhaltung der Eigenkapitalanforderungen
  • Nachweis der bezahlten Anmeldegebühren

WIE BEWERBEN SIE SICH FÜR EINEN VANUATU FOREX-LIZENZ

Die Dauer der Vanuatu forex-Lizenz-Anwendung dauert in der Regel etwa 3 Monate, aber es kann variieren basierend auf mehreren Faktoren ab, einschließlich der Komplexität der Anwendung Paket, die Art der Lizenz beantragt, die Qualität der eingereichten Dokumentation und der Arbeitsbelastung der VFSC.

Die wichtigsten Schritte, die von der forex-Lizenz-Anwendung-Prozess in Vanuatu sind wie folgt:

  • Bereiten Sie einen umfassenden Anwendungs-Paket, bestehend aus dem Antragsformular und Dokumente
  • Reichen Sie den Antrag ein Paket an den VFSC in übereinstimmung mit Ihren Anweisungen
  • Die VFSC führt eine fit & proper-Beurteilung der Unternehmen, Direktoren, Aktionäre und Nutzniesser
  • Die VFSC erfordern möglicherweise weitere Informationen, Klarstellungen oder Anpassungen der Anwendung
  • Die VFSC wird die Erteilung einer forex-Lizenz, wenn die Anwendung übergibt die überprüfung

Die genauen Schritte variieren je nach Lizenz beantragt und die Qualität der Anwendung, die VFSC die Auswertung von Anwendungen ist so konzipiert, um sicherzustellen, dass forex-Unternehmen in Vanuatu sind seriös, konform und in der Lage Aufrechterhaltung der Integrität des financial services Sektors.

LAUFENDE ANFORDERUNGEN FÜR VANUATU FOREX-LIZENZNEHMER

Nach Erhalt Vanuatu forex-Lizenz, die Aufrechterhaltung der kontinuierliche Einhaltung der regulatorischen Anforderungen ist von größter Bedeutung. Für Anfänger, forex-Lizenznehmer sind verpflichtet, regelmäßig Berichte zu den VFSC, Details Ihrer finanziellen Leistung, die trading-Aktivitäten, client-Konten und andere relevante Informationen. Auch, alle Lizenznehmer zu pflegen, das erforderliche Kapital zu allen Zeiten, um zu gewährleisten, dass ausreichende Finanzmittel zur Deckung potenzieller Verluste und Risiken im Zusammenhang mit forex trading-Aktivitäten.

Vanuatu forex-Lizenznehmer werden erwartet, um eine stabile betriebliche Infrastruktur, einschließlich zuverlässige trading-Plattformen, Risiko-management-Systeme und Technologie-Infrastruktur, die sicherstellt, dass die Sicherheit und die Integrität von Kunden Transaktionen. Es ist auch wichtig zu priorisieren, die den Schutz der Kundeninteressen, einschließlich transparente Preise, faire Praktiken und ordnungsgemäße Offenlegung von Risiken im Zusammenhang mit forex trading.

Darüber hinaus Vanuatu forex-Lizenznehmer müssen kontinuierlich erfüllen die folgenden AML/CFT-Anforderungen:

  • Führen Sie regelmäßige Risikobewertungen zur Identifizierung und Bewertung der Risiken der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung, dass forex-Operationen zu Gesicht
  • Identifizieren Sie die Identität jedes Kunden, bewerten die potenziellen Risiken im Zusammenhang mit dem client, und in einigen Fällen, in denen höhere Risiken identifiziert sind, verstärkte SORGFALTSPFLICHTEN
  • Pflegen genaue und up-to-date Aufzeichnungen der Identifizierung der Kunden -, Transaktions-details und andere wichtige Informationen
  • Melden Sie jede verdächtige Transaktionen oder Aktivitäten könnten ein Anzeichen für Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung an die zuständigen Behörden
  • Identifizieren und anwenden, die zusätzliche Prüfung den Kunden, die eine politisch exponierte Personen (PEPs), da diese Personen möglicherweise höhere korruptionsrisiken
  • Bereitstellung von Schulungen für die Mitarbeiter der forex-Unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, die AML/CFT-Vorschriften und kann erkennen Anzeichen von verdächtigen Aktivitäten,

Wenn Sie möchten, starten Sie forex-Handel und erhalten eine forex-Lizenz in Vanuatu, unser team hier bei Geregelten Vereinten Europa wird sich freuen, Sie zu unterstützen, die ein Unternehmen und der Bewerbung für die Lizenz. Mit engagierten Rechtsanwälten, Steuer-Experten und Finanz-Buchhalter an Ihrer Seite, Sie finden die Prozesse der Erlangung einer forex-Lizenz-Vanuatu einfach, reibungslos und transparent. Kontaktieren Sie uns und planen Sie eine persönliche Beratung und die Bühne für nachhaltigen Erfolg.

Auch die Anwälte Geregelt Vereinten Europa bieten juristische Dienste, die für den Erhalt Litauen Krypto-Lizenz.

Sheyla

“Ich bin Ihnen beim Erwerb einer Devisenlizenz in Vanuatu behilflich. Verlassen Sie sich auf mein Fachwissen, um die rechtlichen Nuancen zu navigieren, eine gründliche Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und einen stabilen Rahmen für Ihre Forex-Bestrebungen innerhalb der Gerichtsbarkeit von Vanuatu zu schaffen.”

Sheyla Shamilli

MANAGing associate

email2[email protected]

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Prozess der Erlangung einer forex-Lizenz-Vanuatu beinhaltet die übermittlung der folgenden Schritte aus:

  • Eine Antragstellung neben der notwendigen Dokumentation der Vanuatu Financial Services Commission (VFSC)
  • Erfüllung behördlicher Auflagen
  • Zahlung Verwaltungs-und Lizenzgebühren
  • Derzeit eine due-diligence-Prozess.

Die konkreten Schritte und die Anforderungen variieren je nach Leistungsumfang.

Einen Vanuatu forex-Lizenz ermöglicht es seinem Inhaber, rechtlich engage in forex trading-Aktivitäten innerhalb von Vanuatu. Es kommt mit regulatorischen Verpflichtungen, einschließlich der Einhaltung der anti-Geldwäsche (AML) und know-your-customer (KYC) - Anforderungen, sowie die Berichterstattung an die VFSC.

Die Zeit benötigt, um eine forex-Lizenz in Vanuatu können variieren, je nach Komplexität der Anwendung und der Antragsteller bereit ist, um regulatorische Anforderungen zu erfüllen.

Die Berücksichtigung Zeitraum, einschließlich Anwendung, Verarbeitung und due diligence-Prüfung, in der Regel dauert etwa 5-6 Monate.

Nein. In Vanuatu, ist es in der Regel erforderlich, um ein Bankkonto in einem seriösen Finanzinstitut als Teil des lizenzierungsprozesses.

Die Bankverbindung dient verschiedenen Zwecken, einschließlich der Erleichterung von Finanztransaktionen in Zusammenhang mit forex trading und treffen regulatorischen Anforderungen.

Forex Lizenz in Vanuatu sind in der Regel ausgestellt für einen Zeitraum von einem Jahr. Folgenden, dass, Sie können jährlich erneuert werden durch die Erfüllung der regulatorischen und finanziellen Anforderungen, sowie die Zahlung der Verlängerungsgebühr.

Es gibt mehrere Vorteile der Erlangung einer forex-Lizenz in Vanuatu. Einige der wichtigsten Vorteile sind:

  • Zugang zu den internationalen Finanzmärkten
  • Glaubwürdigkeit für die Anziehung von Investoren und Kunden
  • Fähigkeit zu betreiben, legal in einem geregelten Rahmen
  • Günstige steuerliche Anreize für lizenzierte forex-Unternehmen.

Erhalt einer forex-Lizenz in Vanuatu können schwierig sein, aufgrund der strengen regulatorischen Anforderungen. Um erfolgreich zu sein, müssen die Bewerber nachweisen, die die finanzielle Stabilität, die Einhaltung der AML/KYC-Vorschriften und expertise im forex-Handel.

Eingreifenden rechtlichen und Finanz-Experten mit Erfahrung in der Prozess kann helfen, navigieren Sie mit diesen Herausforderungen.

Ja. Unternehmen in Vanuatu können im Besitz von nicht-Einwohner, und es gibt keine Beschränkungen für AUSLÄNDISCHES Eigentum in den meisten Fällen.

Die Art der Firma, die Sie wählen, sollten in Vanuatu hängt auf Ihre spezifischen geschäftlichen Anforderungen und Ziele.

Gemeinsame Optionen gehören Internationale Unternehmen (ICs) und Internationalen Banken (IBIs). Beratung mit rechtlichen und finanziellen Beratern können helfen, bestimmen die meisten geeignet Struktur.

Ja. Vanuatu Unternehmen Direktoren, die nicht die Anwohner. Es gibt keine spezifische Anforderung für Direktoren Vanuatu Einwohner.

Ja. Vanuatu hat anti-Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (CTF) Bestimmungen zur Verhinderung solcher Aktivitäten. Diese Vorschriften verlangen von Unternehmen, einschließlich derer, die mit forex-Lizenzen zu implementieren, robust AML/KYC-Verfahren und melden Sie verdächtige Transaktionen den Behörden.

In Vanuatu, kann ein Unternehmen mindestens ein Direktor und ein Aktionär. Ein wichtiger Punkt zu beachten ist, dass beide Rollen können besetzt werden, die von der gleichen person oder juristische Person.

Vanuatu bietet günstige steuerliche Anreize für lizenzierte forex-Unternehmen. Diese Anreize umfassen kann Befreiungen von der Einkommensteuer, Kapitalertragsteuer und andere Steuern.

Spezifischer steuerlicher Pflichten kann variieren basierend auf die Aktivitäten des Unternehmens und Struktur.

Die jährliche forex-Lizenz-Gebühr in Vanuatu können variieren je nach der Art der Lizenz und andere Faktoren. Es ist ratsam zu prüfen, mit der Vanuatu Financial Services Commission (VFSC), der für die meisten up-to-date Gebühr Informationen.

Additional services for Vanuatu



RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage