SVG-FOREX-LIZENZ

Saint Vincent und die Grenadinen (SVG) ist ein Inselstaat liegt in der Karibik, bestehend aus der Hauptinsel von Saint Vincent und eine Gruppe von kleineren Inseln, bekannt als die Grenadinen. Es ist ein Mitglied des Commonwealth of Nations, wodurch der britische monarch Staatsoberhaupt. SVG-Finanz-Behörde nicht gewähren forex-Lizenzen, aber Freigaben für forex-Aktivitäten, solange SVG-registrierten forex-Unternehmen kann geben Sie eine gültige Lizenz von der Regulierungsbehörde Ihre Ziel Markt, und treffen Sie andere Allgemeinen regulatorischen Anforderungen.

PAKET «UNTERNEHMEN & FOREX-LIZENZ IN Saint Vincent und die Grenadinen»

8.000 EUR
  • Gründungsurkunde: Ein rechtliches Dokument, das vom Registrar of Companies in SVG ausgestellt wird und die Gründung und Registrierung Ihres Unternehmens bestätigt.
  • 1 Satz Original der Satzung und des Gesellschaftsvertrags (M&AA): Dieses grundlegende Dokument umreißt die Struktur, Ziele und internen Regeln Ihres Unternehmens.
  • Das Anfangsprotokoll der Unternehmensentscheidungen und -beschlüsse: Umfassende Aufzeichnungen der anfänglichen Entscheidungen und Beschlüsse, die von den Offizieren und Direktoren Ihres Unternehmens getroffen wurden.
  • Gesetzliche Regeln und Vorschriften: Ein umfassendes Dokument, das die Regeln und Vorschriften für den Betrieb und die Entscheidungsfindung Ihres Unternehmens umreißt.
  • Aktienzertifikate: Offizielle Dokumentation des Unternehmenseigentums, die den Nachweis für die Eigenkapitalbeteiligungen Ihrer Aktionäre liefert.
  • Apostillierte Dokumente des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten: Um sicherzustellen, dass die Dokumente Ihres Unternehmens international anerkannt und für verschiedene Geschäftstransaktionen und rechtliche Zwecke akzeptiert werden.
  • Bestätigungsschreiben: Ein Dokument, das den aktuellen Vorstand und die Direktoren Ihres Unternehmens nachweist, das für die Demonstration Ihrer Unternehmensführung und -struktur unerlässlich ist.
  • Zuverlässige Kurierlieferung: Zuverlässige Kurierdienste, um die prompte und sichere Lieferung aller wichtigen Dokumente an Ihre angegebene Adresse zu gewährleisten.

VORTEILE DES SVG-RECHTSPRECHUNG

SVG-Forex-LizenzDas politische Klima in SVG ist stabil und günstig für den Geschäftsbetrieb, einschließlich forex. Die Regierung hat eine Geschichte der Unterstützung der financial services Branche, die etablierte SVG als Finanzplatz zieht internationale Unternehmen und Finanzinstitutionen. Das Land wurde stetig in der Entwicklung seiner business-Infrastruktur zur Förderung des Wirtschaftswachstums und der ausländischen Investitionen. Zum Beispiel Telekommunikations-und internet-Dienste sind verfügbar in SVG, einschließlich Breitband-und mobile Netzwerke, die die Kommunikation erleichtern und die online-Geschäftstätigkeit.

Das Land Rechtssystem basiert auf dem britischen common law system, die ist weithin anerkannt und bekannt für seine Stabilität und Berechenbarkeit, zieht den Unternehmen suchen, für Rechtssicherheit. Die Vertrautheit mit dem britischen common law system macht es einfacher für Unternehmen und Einzelpersonen zu verstehen und zu navigieren, rechtliche Prozesse, Verträge und Eigentumsrechte.

SVG ist anerkannt als eine seriöse internationale Finanzzentrum mit regulatorischen standards, die im Einklang mit internationalen best practices. Das Land ist Mitglied der Organisation der Ost-karibischen Staaten (oec) und der Eastern Caribbean Currency Union (ECCU), die hilft vereinfachen den Handel und Geschäftstätigkeit in der östlichen Karibik, sowie trägt zur Währungsstabilität und geldpolitische Koordination. Das Engagement der Bundesregierung zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Unternehmen verbessern können die Glaubwürdigkeit eines forex-Broker Betrieb von SVG.

SVG bietet eine Steuer-freundliches Umfeld für forex-Broker. Es gibt keine Kapitalertragsteuer, Körperschaftsteuer oder Einkommensteuer auf forex-trading-Gewinne, die einen erheblichen steuerersparnissen für lizenzierte Unternehmen. Das Land hat Doppelbesteuerungsabkommen mit den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Dänemark, Norwegen, Schweden und der Schweiz fördert grenzüberschreitende Investitionen durch die Beseitigung der Doppelbesteuerung.

Abgesehen von einigen Ausnahmen, nicht die Regierung hat strenge Devisenbewirtschaftung, was bedeutet, dass Einzelpersonen und Unternehmen können sich in der internationalen Handels-und Finanzgeschäfte ohne größere Hindernisse. Es gibt keine bedeutenden Beschränkungen für den Kauf, den Verkauf oder den transfer von Fremdwährungen für die Girokonto-Transaktionen wie Handel und Dienstleistungen. Das fehlen der strengen Devisenbewirtschaftung Unternehmen ermöglicht, haben einen breiteren Zugang zu den globalen Märkten wie Sie können, investieren Sie in ausländische Vermögenswerte sind, diversifizieren Sie Ihr Portfolio, und sich in internationalen Finanztransaktionen leichter.

Vorteile

Erhebliche staatliche Unterstützung für die Devisen- und andere Finanzdienstleistungsbranche

Keine Kapitalertragssteuer, Einkommenssteuer oder Lohnsteuer

Doppelbesteuerungsabkommen mit einer Vielzahl von Ländern

Fehlende Währungskontrolle und Mitgliedschaft in der Ostkaribischen Währungsunion

FOREX VORSCHRIFTEN SVG

Bis Anfang 2023, SVG forex-Unternehmen wurden unregulierte und nicht eine Lizenz benötigen. Jedoch, am 6. Januar 2023, die Financial Oversight Committee von Saint Vincent und die Grenadinen eine Richtlinie erlassen, die vorschreiben, dass alle forex-Broker Geschäfte innerhalb des Landes zu liefern validierte Kopien Ihrer forex-Lizenzen, die von den ausländischen Behörden in Ihren jeweiligen operationellen Ländern. Diese Broker wurden verpflichtet, einen gültigen Lizenzen von März 10, 2023, zu vermeiden Bußgelder oder die Beendigung des Geschäfts.

Diese regulatorischen Veränderungen auch Auswirkungen auf potenzielle forex-Broker auf der Suche zu etablieren Operationen in SVG. Zusätzlich zu den standard-business-Registrierung Anforderungen, Sie sind jetzt verpflichtet der Bezug der erforderlichen Lizenzen von den Behörden in bestimmten Regionen eingesetzt werden, wo Sie beabsichtigen, zu verfolgen Ihre business-Aktivitäten (D. H. wo sich Ihre Kunden befinden). Wenn diese Regionen nicht erfordern eine forex-Lizenz, es ist notwendig, einen solchen Beweis von der jeweiligen Regulierungsbehörde.

Die Financial Services Authority (FSA) ist die nationale Regulierungsbehörde supervising financial services, einschließlich forex-Unternehmen in SVG. Die SVG-FSA spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Integrität und Stabilität des Finanzsektors in SVG durch die Durchführung der Laufenden Aufsicht von lizenzierten Unternehmen. Unter anderem Vorschriften, die SVG-FSA erzwingt anti-Geldwäsche und Bekämpfung der Finanzierung von Terrorismus (AML/CFT) Vorschriften zur Verhinderung des illegalen finanziellen Aktivitäten. Da SVG ein Mitglied der Caribbean Financial Action Task Force, einer der FATF regionalen Gruppen, die SVG-FSA angenommen hat, die FATF-Risiko-basierten Ansatz erzwingt strenge, International anerkannte Vorschriften.

Jedoch, die SVG-FSA nicht gewähren forex-spezifische Lizenzen und nicht zu regulieren, zu überwachen oder zu beaufsichtigen SVG forex-Unternehmen innerhalb eines dedicated regulatory framework. Der Umfang der Aufsicht über solche Unternehmen, die nicht weiter geht, als um sicherzustellen, dass Sie Ihren Verpflichtungen gemäß der Business Companies (Amendment and Consolidation) Act oder Gesellschaften mit Beschränkter Haftung, Gesetz und andere Allgemeine Vorschriften.

Darüber hinaus werden die folgenden Rechtsakte und Bestimmungen, sind oder sind möglicherweise für SVG-forex-Unternehmen:

Die Anti-Geldwäsche-und Terrorismusfinanzierung Vorschriften von 2014 zielt auf die Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung durch SVG-based financial services. Es legt Regeln für den Aufbau und die Aufrechterhaltung customer due diligence (CDD) – Maßnahmen und der Laufenden überwachung. Es gibt auch Aufzeichnungen von Richtlinien und Verfahren, details, die Verpflichtungen zu melden verdächtige Transaktionen an die zuständigen Behörden und fördert die kontinuierliche compliance-und reporting-Pflichten.

SO BAUEN SIE EINEN FOREX-UNTERNEHMEN IN SVG

So bauen Sie einen Forex-Unternehmen in SVGDie Einbeziehung eines forex-Unternehmen in SVG kann bis zu 2 Monate dauern, die enthält die SVG-FSA Prozess der Zulassung für forex-Aktivitäten. Die genaue Dauer hängt von der Komplexität der Geschäftstätigkeit des Antragstellers Aktivitäten, die Qualität der eingereichten Unterlagen, und der Arbeitsbelastung der Behörde. Die am häufigsten verwendeten Optionen der Unternehmensstruktur in der SVG enthalten eine International Business Company (IBC) und eine Limited Liability Company (LLC).

IBCs werden oft gewählt, der für die internationalen Geschäftsaktivitäten, einschließlich des Handels, und sind nicht zulässig Handel oder andere geschäftliche Aktivitäten in der SVG. LLCs können sich auch in internationale Aktivitäten, verwendet werden für ein breiteres Spektrum von Aktivitäten, und kann bevorzugt werden, die für bestimmte Partnerschaften oder joint ventures. Wählen Sie die Struktur, dient Ihre business-Ziele und Tätigkeiten am besten sollten Sie berücksichtigen, solche Eigenschaften als Eigentums -, management-Struktur und die Flexibilität, die reporting-Anforderungen und regulatorische compliance.

Forex-Unternehmen wählen oft SVG großpackmittel (IBC), die wichtigsten Merkmale sind wie folgt:

  • Mindestens ein Aktionär
  • Mindestens ein director
  • Ein örtlicher registrierter Vertreter verantwortlich für die amtlichen Mitteilungen empfangen
  • Es gibt keine bestimmte minimale Eigenkapitalanforderungen für SVG-IBC
  • Die Namen der Aktionäre und Direktoren sind nicht Teil der öffentlichen Aufzeichnung zu sorgen, dass ein Höchstmaß an Privatsphäre und Vertraulichkeit
  • SVG IBC profitieren Sie von den günstigen steuerlichen Behandlung
  • Es gibt keine Voraussetzung, um die Datei Jahresabschlüsse oder geprüften Konten mit Behörden (obwohl großpackmittel (IBC) werden erwartet, um die richtige financial records)

Die folgenden Dokumente sind in der Regel erforderlich zu integrieren, die ein forex-Unternehmen in SVG:

  • Memorandum of Association
  • Satzung
  • Eine Business-Plan
  • Dokumentation, Detaillierung Unternehmensstruktur, einschließlich der Namen und Kontaktinformationen von Direktoren, Aktionäre und Offiziere
  • Kopien der Pässe der Gesellschaft die Aktionäre, Direktoren und andere wichtige Personal
  • Nachweis der Wohnadresse (z.B., Rechnungen oder Kontoauszüge) der Verwaltungsräte und Aktionäre
  • Lebensläufe der Geschäftsführung, Nachweis Ihrer Qualifikation und Erfahrung in der forex-Industrie
  • Nachweis der keine Vorstrafen für die Aktionäre, Direktoren und andere wichtige Personal
  • Nachweis des registrierten Agenten in SVG
  • Beweis Sitz in SVG
  • Eine beglaubigte Kopie der forex-Lizenz von der GERICHTSBARKEIT, wo die Gesellschaft bietet oder beabsichtigt, bieten forex-services oder eine Bestätigung einer Laufenden Anwendung von einer ausländischen Aufsichtsbehörde
  • Eine Konformitätserklärung, die bestätigt, dass die Unternehmen wird halten Sie alle geltenden Gesetze und Vorschriften
  • Nachweis des besessenen erforderliche minimum capital
  • AML/CFT compliance-Dokumentation, Detaillierung entsprechenden internen Richtlinien und Verfahren

Öffnen Sie ein forex-Unternehmen in SVG, sollten Sie die folgenden Schritte:

  • Wählen Sie die geeignete Gesellschaftsform für Ihre forex-Firma
  • Wählen Sie und buchen Sie ein einzigartiges und kompatible Namen für Ihre forex-Firma
  • Benennen Sie einen registrierten Agenten in SVG
  • Finden und mieten Sie Ihren Sitz in SVG
  • Bereiten Sie alle erforderlichen Dokumente, einschließlich Beglaubigung und die notarielle Beglaubigung der übersetzung, die wir können helfen Sie mit
  • Einen Antrag zusammen mit den erforderlichen Dokumenten für die Zulassung von SVG-FSA
  • Öffnen Sie ein Geschäftsbank-Konto in SVG zu verwalten Sie Ihr Unternehmen Finanzen und client-Fonds
  • Registrieren Sie Ihre Firma mit dem Unternehmen Registrierung, verantwortlich für die Aufrechterhaltung der offiziellen Handelsregister in SVG

Voll funktionsfähig und kompatibel, eine neu gegründete SVG Gesellschaft kann sich auch registrieren, mit folgenden Institutionen:

  • Das Inland Revenue Department für steuerliche Zwecke, einschließlich des Erhalts einer Steuer-Identifikationsnummer (TIN)
  • Die National-Versicherungs-Dienstleistungen für soziale Sicherheit und Altersversorgung für den Mitarbeiter des Unternehmens
  • Die Beschäftigung Standards Division zur Einhaltung der Arbeitsgesetze, einschließlich Fragen im Zusammenhang mit Arbeitsverträgen und Arbeitsbedingungen

FOREX-LIZENZ IN Saint Vincent und die Grenadinen

Bearbeitungszeitraum 3 Wochen Jährliche Aufsichtsgebühr 4.000 EUR
Staatsgebühr für die Antragstellung
225 EUR
Lokales Personalmitglied Nicht erforderlich
Erforderliches Stammkapital Nein Physisches Büro Erforderlich
Körperschaftssteuer 0%-30% Buchprüfung Erforderlich

Anforderungen für SVG Forex-Lizenzbewerber

Um von der SVG FSA die Genehmigung für Forex-Aktivitäten zu erhalten, muss ein in SVG registriertes Unternehmen mehrere Anforderungen erfüllen, die hauptsächlich AML/CFT-Vorschriften und die gesetzlichen Bestimmungen betreffen, unter denen eine ausgewählte Unternehmensstruktur errichtet wird. Die Verantwortung der Behörde besteht darin, sicherzustellen, dass SVG-Forex-Unternehmen keine illegalen Aktivitäten durchführen oder ungewollt in solche verwickelt sind, die den Devisenmarkt und den Ruf der Gerichtsbarkeit schädigen.

Die wichtigsten Anforderungen für die Genehmigung sind wie folgt:

  • Die physische Präsenz des Unternehmens in SVG
  • Das Unternehmen muss AML/CFT-Richtlinien und -Verfahren implementieren, einschließlich KYC- und Meldeverfahren
  • Mindestens ein Direktor muss ein ständiger Einwohner von SVG sein
  • Das Unternehmen muss Struktur und Prozesse gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen haben, unter denen seine Unternehmensstruktur errichtet ist
  • Das Unternehmen muss eine Lizenz aus einer Gerichtsbarkeit besitzen, in der sich die Kunden des Unternehmens befinden

Saint Vincent und die Grenadinen (SVG)

capital

Kapital

population

Bevölkerung

currency

Währung

gdp

BIP

Kingstown 110.872 XCD 12.431 USD

Gerichtsbarkeiten zur Erlangung einer Forex-Lizenz für ein SVG-Forex-Unternehmen

Es gibt viele Gerichtsbarkeiten, die sich für den Erwerb

einer Forex-Lizenz für ein SVG-Forex-Unternehmen eignen. Die Erlangung einer Forex-Lizenz aus einer separaten Gerichtsbarkeit ermöglicht es Ihnen, einen regulatorischen Rahmen auszuwählen, der mit Ihrer Geschäftsstrategie und Ihren Zielen übereinstimmt. Einige Gerichtsbarkeiten bieten spezifische Vorteile oder regulatorische Flexibilität, die in SVG möglicherweise nicht verfügbar sind. Unser Team erfahrener Anwälte hier bei Regulated United Europe kann Ihnen helfen, die geeignetste Gerichtsbarkeit auszuwählen, basierend auf einer sorgfältig zusammengestellten Liste von Kriterien, die das Wachstum Ihres Forex-Geschäfts bestimmen können.

Um die geeignetste Lizenzierungsgerichtsbarkeit für Ihr SVG-Forex-Unternehmen zu wählen, sollten Sie zunächst Folgendes berücksichtigen:

  • Ihre Geschäftsziele (kurz- und langfristige Geschäftsziele sowie Faktoren wie Expansionspläne, Zielmärkte und Branchenschwerpunkt)
  • Die Komplexität Ihres Geschäfts, da einige Gerichtsbarkeiten separate Lizenzen für verschiedene mit Forex verbundene Aktivitäten erfordern, während andere eine Lizenz für alle Forex-Aktivitäten anbieten
  • Die Dauer des Antragsverfahrens, da die Effizienz je nach Gerichtsbarkeit unterschiedlich ist
  • Zugang zu Märkten (wenn Sie bestimmte Regionen oder Länder bedienen möchten, wählen Sie einen Standort mit günstigen Handelsabkommen und Zugang zu diesen Zielmärkten)
  • Anforderungen an die lokale Präsenz (z. B. registriertes Büro, lokales Personal)
  • Anfangskapitalanforderungen
  • Die Kosten des Geschäftsbetriebs in der Gerichtsbarkeit, einschließlich Miete, Arbeitskräfte, Versorgungsunternehmen und anderer Betriebskosten
  • Die laufenden Compliance-Anforderungen und Berichtspflichten der Gerichtsbarkeit, einschließlich finanzieller Berichterstattung und Steuererklärungen
  • Wählen Sie eine Gerichtsbarkeit, die Skalierbarkeit und zukünftiges Wachstum ermöglicht
  • Bewerten Sie Doppelbesteuerungsabkommen, wenn Sie grenzüberschreitende Aktivitäten planen, insbesondere Steuerabkommen zwischen SVG und Zielmärkten, um eine doppelte Besteuerung zu minimieren
  • Betrachten Sie Ihre Ausstiegsstrategie, falls Sie beschließen, eine Forex-Lizenz aus einer anspruchsvolleren, aber auch anerkannteren Gerichtsbarkeit zu beantragen, und Sie einen reibungslosen Ausstiegsprozess benötigen

Zu den von Ihnen gewählten Gerichtsbarkeiten können die BVI gehören, die für ihren starken regulatorischen Rahmen und ihr Engagement für die Aufrechterhaltung einer renommierten Finanzdienstleistungsbranche bekannt sind. BVI-Forex-Lizenzen werden international anerkannt und akzeptiert, wodurch Unternehmen Zugang zu einem breiten Spektrum globaler Märkte und Kunden erhalten. Die Regulierungsbehörde der BVI, die BVI Financial Services Commission (BVI FSC), bietet viele Kategorien und Unterkategorien von Forex-Lizenzen an, die in der Regel innerhalb von 3 Monaten erhalten werden können. Das anfänglich erforderliche Mindestkapital wird fallabhängig festgelegt und kann zwischen 50.000 USD und 1 Mill. USD (ca. 47.000 bis 931.000 EUR) liegen.

Seychellen bieten einen vereinfachten Regulierungsprozess und Zugang zu internationalen Märkten sowie relativ geringe Meldepflichten. Die Seychellen Financial Services Authority (FSA) bietet verschiedene Arten von Lizenzen für Forex- und damit verbundene Finanzdienstleistungsaktivitäten an, einschließlich der Securities Dealer License, die Aktivitäten im Zusammenhang mit Handel, Brokerage und Market-Making ermöglicht. Seychellen ist auch eine der wenigen Gerichtsbarkeiten, in denen es möglich ist, innerhalb von 3 Monaten eine Forex-Lizenz zu erhalten. Das erforderliche Mindestkapital für eine Securities Dealer License liegt zwischen 660.000 SCR (ca. 47.000 EUR) und 1,3 Mill. SCR (ca. 93.000 EUR) oder mehr, und für andere Arten von Lizenzen wird der Betrag fallabhängig festgelegt.

Belize ist ebenfalls ein beliebtes Ziel für Forex-Unternehmen, die eine zuverlässige und flexible regulatorische Lizenz erwerben möchten. Der Erwerb einer Belize-Forex-Lizenz ist relativ kostengünstig und einfacher, aber die Lizenz ermöglicht eine legitime und regulierte Präsenz auf dem globalen Devisenmarkt. Die Regulierungsbehörde von Belize, die Belize International Financial Services Commission (IFSC), bietet 2 Hauptarten von Lizenzen an – Trading in Foreign Exchange License und Market Maker License. Der Antragsprozess kann bis zu 6 Monate dauern, was die Vorbereitung der Dokumente umfasst. Das erforderliche Mindestkapital variiert zwischen 50.600 BZD (ca. 23.000 EUR) und 1 Mill. BZD (ca. 460.000 EUR).

Die Gültigkeitsdauer von Forex-Lizenzen variiert von einer Gerichtsbarkeit zur anderen und kann von einem Jahr bis zu mehreren Jahren oder unbefristet reichen, abhängig von der Regulierungsbehörde und den spezifischen Bedingungen, die in der Lizenz festgelegt sind.  In vielen Gerichtsbarkeiten werden Forex-Lizenzen für einen anfänglichen Zeitraum von einem Jahr erteilt, nach dem die Lizenznehmer ihre Lizenzen jährlich erneuern müssen, indem sie weiterhin die Einhaltung der regulatorischen Standards nachweisen.

Best SVG Brokers

mega logo desk
jm logo b21c0a7b60c957d03c6c40bfc12f55ba2c52a786c1fed15cda67049024356316
XMLogo 2021 homepage
logo bdswiss.0ff3077e

WIE BEWERBEN SIE SICH FÜR EINE FOREX-LIZENZ FÜR IHRE FIRMA SVG
Der Bewerbungsprozess unterscheidet sich in verschiedenen Rechtsgebieten, je nach den regulatorischen Rahmen imposante unterschiedlichen Anforderungen und Verpflichtungen. Während einige Rechtsordnungen haben Prozesse leicht überschaubar von startups, andere sind viel anspruchsvoller. Wenn Sie möchten, sorgfältig zu prüfen, den Prozess von einem bestimmten Land oder vergleichen Sie mehrere GERICHTSBARKEITEN, unser team von erfahrenen Anwälten wird sich freuen, Sie zu unterstützen.

Für jetzt, bitte beachten Sie die folgenden Allgemeinen Schritte aus, die typischerweise in den forex-Lizenz-Anwendung-Prozess:

Etablieren ein lokales Unternehmen mit einer lokalen Präsenz
Sammeln und bereiten alle erforderlichen Unterlagen
Zahlen forex-Lizenz-Anwendung-Gebühren
Reichen die forex-Lizenz-Anwendung zusammen mit den erforderlichen Dokumenten an die Aufsichtsbehörde in dem gewählten Gerichtsstand
Jede Regulierungsbehörde der Regel führt due-diligence-und hintergrund-Kontrollen für die Aktionäre, Direktoren, anderen wichtigen Mitarbeiter, und die Gesellschaft, um zu gewährleisten, dass Sie erfüllen die notwendige Integrität und Stabilität des Finanzsystems Anforderungen
Die Regulierungsbehörde prüft auch den Antrag und die entsprechenden Unterlagen zur Beurteilung der Einhaltung von forex-Vorschriften, finanzielle Tragfähigkeit, und Risiko-management-Verfahren
Kann die Behörde zusätzliche Informationen, änderungen an der Anwendung oder eine face-to-face-treffen mit den beteiligten leitenden Personen
Eine forex-Lizenz wird gewährt, wenn die Behörde sicher ist, dass das Unternehmen ist und bleibt konform und in der Lage mit der beabsichtigten Operationen
LAUFENDE ANFORDERUNGEN FÜR SVG-FOREX-UNTERNEHMEN
Während in SVG gibt es keine forex-spezifischen regulatorischen Rahmen, es sind die Allgemeinen Laufenden Anforderungen, zu denen jeder SVG-forex-Unternehmen eingehalten werden müssen. Darüber hinaus, es ist auch wichtig zu halten, um den Laufenden Anforderungen in der GERICHTSBARKEIT, von der aus Sie Ihre forex-Lizenz erhalten, weil Sie weiterhin mit Ihrem forex-Operationen von SVG, Sie haben auch pflegen Sie Ihre forex-Lizenz von der ausländischen Rechtsordnung oder mehrere von Ihnen, wo Ihre Kunden sind.

Ob SVG oder einem anderen Land, es ist von größter Bedeutung, um kontinuierlich die Einhaltung der AML/CFT-Vorschriften, die in der Regel die folgenden Anforderungen:

Die Aufrechterhaltung der CDD-Prozesse, einschließlich der überprüfung der Identität der Kunden und der Bewertung der damit verbundenen Risiken nach dem sammeln der Informationen über die Identitäten der Kunden-und Geschäftsbeziehungen, wie die Quelle der Mittel
Meldung Verdächtiger Transaktionen an die Financial Intelligence Unit (FIU) der relevanten Jurisdiktion
Durchführung von verstärkten SORGFALTSPFLICHTEN auf politisch exponierte Personen (Pep) zur Minderung der Risiken im Zusammenhang mit Ihrer Beteiligung an Finanztransaktionen
Pflegen genaue und up-to-date Aufzeichnungen von Kundendaten, Transaktionen und entsprechende Dokumentation
Die Laufenden AML/CFT-Schulungen für Mitarbeiter, um sicherzustellen, Sie sind sich Ihrer Verantwortung bewusst und erkennen können und melden Sie verdächtige Aktivitäten
Wenn Sie möchten, starten Sie forex-Handel von SVG und erhalten eine forex-Lizenz, unser team hier bei Geregelten Vereinten Europa wird sich freuen, Sie zu unterstützen, die ein Unternehmen im SVG-und Beantragung einer Lizenz in einer GERICHTSBARKEIT, die passt Ihre business-Ziele und Umfang. Mit engagierten Rechtsanwälten, Steuer-Experten und Finanz-Buchhalter an Ihrer Seite, Sie finden die Prozesse der Erlangung einer forex-Lizenz und die Registrierung eines Unternehmens in SVG-einfach, reibungslos und transparent. Kontaktieren Sie uns und planen Sie eine persönliche Beratung und die Bühne für nachhaltigen Erfolg.

Auch bieten Anwälte von Regulated United Europe rechtliche Dienstleistungen für den Erwerb einer Kryptolizenz in Europa an.

Adelina

“Wenn Sie daran interessiert sind, eine Forex-Lizenz so schnell wie möglich zu erhalten, ohne ein großes Budget für Ihr Unternehmen zu verlieren, dann ist SVG die beste Wahl, und ich gebe Ihnen gerne weitere Informationen über die Forex-Lizenz in SVG”

Adelina Sahhova

LICENSING SERVICES MANAGER

email2[email protected]

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Prozess der Erlangung einer forex-Lizenz in Saint Vincent und die Grenadinen umfasst die folgenden Schritte:

  • Einen Antrag der Financial Services Authority;
  • Erfüllung behördlicher Auflagen;
  • Bereitstellung der notwendigen Dokumentation und bezahlen Lizenzgebühren;
  • Derzeit eine due-diligence-Prozess.

Die konkreten Schritte und die Anforderungen können variieren, so dass es ratsam ist, sich mit rechtlichen oder finanziellen Experten vertraut mit SVG-Vorschriften.

Eine SVG-forex-Lizenz ermöglicht es seinem Inhaber, rechtlich engage in forex trading-Aktivitäten in SVG. Es kommt mit regulatorischen Verpflichtungen, einschließlich der Einhaltung der anti-Geldwäsche (AML) und know-your-customer (KYC) - Anforderungen, sowie die Berichterstattung an die Financial Services Authority.

Die Zeit benötigt, um eine forex-Lizenz in Saint Vincent und die Grenadinen kann variieren, abhängig von der Komplexität der Anwendung und der Antragsteller bereit ist, um regulatorische Anforderungen zu erfüllen. Einschließlich der Verarbeitung und due-diligence-Verfahren, die Berücksichtigung Zeitraum ist relativ kurz und dauert rund 3 Wochen.

Nein. Saint Vincent and the Grenadines, ist es in der Regel erforderlich, um ein Bankkonto in einem seriösen Finanzinstitut als Teil des lizenzierungsprozesses. Die Bankverbindung dient verschiedenen Zwecken, einschließlich der Erleichterung von Finanztransaktionen in Zusammenhang mit forex trading und treffen regulatorischen Anforderungen.

Forex Lizenz in Saint Vincent und den Grenadinen werden in der Regel ausgestellt für ein Jahr. Nach dieser Periode können Sie jährlich erneuert werden durch die Erfüllung der regulatorischen und finanziellen Anforderungen.

Einige der wichtigsten Vorteile der Erlangung einer forex-Lizenz in Saint Vincent und die Grenadinen gehören:

  • Zugang zu den internationalen Finanzmärkten;
  • Glaubwürdigkeit für die Anziehung von Investoren und Kunden,
  • Fähigkeit zu betreiben, legal in einem geregelten Rahmen.

SVG bietet zudem günstige steuerliche Anreize für lizenzierte forex-Unternehmen.

Erhalt einer forex-Lizenz in Saint Vincent und die Grenadinen, kann eine Herausforderung sein aufgrund der strengen regulatorischen Anforderungen und die Notwendigkeit zu zeigen, die finanzielle Stabilität, die Einhaltung der AML/KYC-Vorschriften und expertise im forex-Handel.

Eingreifenden rechtlichen und Finanz-Experten mit Erfahrung in der Prozess kann helfen, navigieren Sie mit diesen Herausforderungen.

Ja. Unternehmen in Saint Vincent und den Grenadinen werden können, im Eigentum von gebietsfremden, und es gibt keine Beschränkungen für AUSLÄNDISCHES Eigentum in den meisten Fällen.

Die am besten geeignete Art von Unternehmen in Saint Vincent und die Grenadinen hängt auf Ihre spezifischen geschäftlichen Anforderungen und Ziele. Eine der häufigsten Optionen ist eine International Business Company (IBC).

Ja. Saint Vincent und die Grenadinen Unternehmen Direktoren, die nicht die Anwohner. Es besteht keine Verpflichtung für Direktoren SVG-Bewohner.

Ja, St. Vincent und die Grenadinen anti-Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (CTF) Bestimmungen zur Verhinderung solcher Aktivitäten. Diese Vorschriften verlangen von Unternehmen, einschließlich derer, die mit forex-Lizenzen zu implementieren, robust AML/KYC-Verfahren und melden Sie verdächtige Transaktionen den Behörden.

Saint Vincent and the Grenadines, muss ein Unternehmen mindestens ein Direktor und ein Aktionär. Es ist wichtig zu beachten, dass beide Positionen besetzt werden, die von der gleichen person oder Entität.

Saint Vincent und die Grenadinen Unternehmen mit forex-Lizenzen profitieren Sie von günstigen steuerlichen Anreize. Diese Anreize umfassen kann Befreiungen von der Einkommensteuer, Kapitalertragsteuer und andere Steuern, aber die jeweiligen steuerlichen Verpflichtungen kann variieren basierend auf die Aktivitäten des Unternehmens und Struktur.

Die jährliche forex-Lizenz-Gebühr von Saint Vincent und die Grenadinen variieren je nach Art der Lizenz und andere Faktoren. Es ist ratsam, überprüfen Sie mit der Financial Services Authority für die meisten up-to-date Gebühr Informationen.


RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage