KRYPTO-REGULIERUNG IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

In der Tschechischen Republik, eine umfassende Reihe von Regeln für kryptogeld-Unternehmen ist, erst noch entwickelt werden. Krypto-Aktivitäten, die sich aktuell nicht unterschieden separat geregelten Bereich und cryptocurrencies sind nicht als gesetzliches Zahlungsmittel. Die meisten Krypto-Unternehmen Eingriff in crypto-related wirtschaftliche Aktivitäten unterliegen folgenden Allgemeinen Rechtsvorschriften, die auf dem Tschechischen Finanzmarkt. Eine solche liberale Ansatz ermöglicht es, für innovation und Experimente mit der schnellen Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen, solange alle relevanten EU-Vorschriften eingehalten werden.

Alle Finanzmarktteilnehmer sind beaufsichtigt durch die Financial Analytics Office (FAU) für AML/CFT-Zwecke. Die Behörde arbeitet eng mit der Tschechischen Nationalbank (CNB) wer ist verantwortlich für die Allgemeine überwachung des Finanzmarktes in der Tschechischen Republik. Andere nationale Regulierungsbehörden sind die Tschechischen Inspection Authority und dem Ministerium der Finanzen.

Die CNB nicht der Auffassung, cryptocurrencies eines gesetzlichen Zahlungsmittels und stattdessen Stuft Sie als Rohstoffe. Die Entscheidung ist auf der Grundlage der bestehenden Rechtsvorschriften, die hat führte zu der Schlussfolgerung, dass der Krypto-Daten auf blockchain jedoch nicht als Forderungen lauten in der traditionellen nationalen Währung, die von einer Zentralbank, Kreditinstituten oder anderen zahlungsdienstleistern. Laut Artikel 4(1) der Zahlung System Handeln, cryptocurrencies sind nicht behandelt, als E-Geld gemäß § 2(1)(c) des Payment-System Handeln, Sie nicht als Mittel entweder.

Kryptowährungslizenz in der Tschechischen Republik

AML/CFT-RECHTSVORSCHRIFTEN IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Krypto-Regulierung in Szech Republic

Die wichtigsten Rechtsvorschriften in Bezug auf kryptografische Unternehmen in der Tschechischen Republik kamen aus der EU. Entsprechend der Sicherheit Zusammenfassung von Internet-Zahlungen und kryptogeld, die veröffentlicht wurde im Jahr 2018 durch CNB, alle solche Unternehmen, die in der Tschechischen Republik sind verpflichtet, die Einhaltung der EU-Rechtsvorschriften.

Obwohl kryptografischen Aktivitäten in der Tschechischen Republik sind weitgehend unreguliert ist, haben die Behörden sichergestellt, Transparenz als einen wichtigen operativen Prinzip zur Umsetzung der vierten EU-Anti-Geldwäsche-Richtlinie (4AMLD)Die Fünfte Anti-geldwäscherichtlinie (5AMLD) und der Sechsten Anti-Geldwäsche-Richtlinie (6AMLD), die verpflichtet kryptogeld-Börsen und Krypto-Geldbörse Anbieter zu wenden strenge interne AML/CFT procedures. Diese Richtlinien befassen sich mit regelmäßigen due-diligence-Maßnahmen, Sammlung, Dokumentation und Speicherung von Informationen, die AML/CFT risk assessment, wirtschaftliche Eigentum, suspicious transaction reporting Durchführung von Kunden-Transaktionen und verbessern die customer due diligence für Kunden mit Sitz in Ländern mit hohem Risiko.

In der Tat, die nationalen Behörden weiter gegangen, abdeckt eine breitere Palette von wirtschaftlichen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Kryptographie. Dies bedeutet, dass AML/CFT gilt für diejenigen Unternehmen, die Handel, speichern, verwalten oder vermitteln den Kauf oder Verkauf von virtuellen Währungen oder andere Verschlüsselungs-bezogene Dienste. In diesem Zusammenhang virtuelle Währung ist definiert als eine digitale Einheit, die nicht fallen in die Kategorie von fiat-Geld, ist aber immer noch akzeptiert als Zahlungsmittel für Produkte und Dienstleistungen durch Personen, die nicht die Emittenten der Einheit.

Die folgenden anti-Geldwäsche/Terrorismusfinanzierung Gesetze gelten für Unternehmen in der Krypto-bezogenen wirtschaftlichen Aktivitäten in der Tschechischen Republik:

  • Die AML Act (Act 253/2008 Slg.), das legt die Grundsätze der AML/CFT
  • Geldwäsche-Verordnung (Verordnung Keine 281/2008 Coll. ), die Anforderungen für Unternehmensrichtlinien und-Verfahren im Bereich der Bekämpfung von Geldwäsche/Terrorismusfinanzierung
  • Strafgesetzbuch (Gesetz Nr. 40/2009 Slg.), die kriminellen Handlungen definiert
  • Gesetz über die Internationalen Sanktionen (Law No. 69/2006 Coll. ), mit der die Regeln für die Verhängung von internationalen Sanktionen

Die Einhaltung der AML/CFT-Regeln, kryptografische Unternehmen sollte die folgenden Schritte aus:

  • Entwicklung und Umsetzung von internen AML/CFT-Maßnahmen
  • Verabschieden Verfahren und angemessene Maßnahmen zum PTA
  • Ständig beurteilen Risiken in Bezug auf Ihre Kunden
  • Rekrutierung von anti-Geldwäsche-Offizier und eine entsprechende Ausbildung
  • Sammlung und Vorbereitung der Veröffentlichung von end-nutzen-Besitzer (Nicht) von Unternehmen oder Institutionen zu initiieren Transaktionen
  • Bericht über verdächtige Transaktionen und Kunden
  • Bereiten Sie Berichte gegebenenfalls auf ersuchen der Behörden
  • Vorbereitet werden, um den Austausch von Informationen über grenzüberschreitende überweisungen

Nach den EU-Richtlinien und deren Anpassung in der Tschechischen Republik, der jede kryptografische Unternehmen muss die folgenden Informationen über seine Kunden, um die korrekte Anwendung der KYC-Verfahren:

  • Natürliche Personen sind, name, Nummer der Geburtsurkunde, Datum und Ort der Geburt, Anschrift, Staatsangehörigkeit und im Falle einer person, die mit der Wirtschaft, name des Unternehmens, Geschäftsanschrift und Informationen zur corporate identity
  • Firma – company name, headquarters Adresse, Identifikation Informationen, einschließlich der Informationen über die Begünstigten
  • Einrichtungen ohne RECHTSPERSÖNLICHKEIT – Namen, die Identität des administrator oder gleichwertig

Die Nichteinhaltung der AML/CFT-Verpflichtungen wird als eine straftat und kann Strafen nach sich ziehen, wie die Beendigung der Geschäfts -, Beschlagnahme von Eigentum, Ordnung und Veröffentlichung des Urteils. Das Niveau der gesetzlichen Maßnahmen erforderlich ist, bestimmt sich nach einer sorgfältigen Bewertung der Art der Verletzung und der Art der person verantwortlich.

Vorteile

Kurze Projektdurchführungszeit

Möglichkeit, eine Standardlösung zu erwerben

Kein Grundkapital erforderlich

Kein obligatorischer örtlicher Bediensteter

ANDERE KRYPTO-RELEVANTEN RECHTSVORSCHRIFTEN IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Tschechische Krypto-Unternehmen sollten auch sicherstellen, dass Sie verstehen, wo Ihre Tätigkeit sollte platziert werden in die aktuellen Rahmenbedingungen des Finanz-Markt und die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften. Je nach der Art der wirtschaftlichen Aktivität, die folgenden Gesetze gelten:

  • Die Trade Licensing Act (Act No. 455/1991 Coll.)
  • Das Gesetz über die Banken (Act No. 21/1992 Slg.)
  • Das Gesetz über die Capital Market Unternehmen (Act No. 256/2004 Slg.)
  • Das Gesetz über die Verwaltungsgesellschaften und investmentvermögen (Act No. 240/2013 Coll.)
  • Das Gesetzes über die Versicherung (Act No. 277/2009 Coll.)

Auf der Grundlage der Allgemeinen Gesetzgebung, die eine Reihe von Kryptografie-bezogenen wirtschaftlichen Aktivitäten erfordern die Autorisierung des NSC, zum Beispiel:

  • Der Handel mit kryptografischen Derivaten erfordert ein investment firm license, wie Sie Funktionen von Anlageinstrumenten
  • Die Verwaltung des Vermögens der investor-Fonds, die enthalten cryptocurrencies, ob die Mittel sind, die öffentlich angeboten oder nur auf eine bestimmte Gruppe von Investoren
  • Überweisung von Geldern in Verbindung mit der Organisation von Transaktionen mit cryptocurrencies (z.B. als Teil des crypto-exchange-operation, bei der eine person überträgt non-cash Geld oder E-Geld, und solche übertragungen Merkmale haben, die Erbringung von Zahlungsdienstleistungen, insbesondere den transfer der Gelder von den Konten der Kunden von solchen Austausch für die Zahlung angegebenen Konten von Ihnen)

KRYPTO-GRÜNDUNG IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Um eine Lizenz zu erhalten, ist es notwendig zu schaffen ein Unternehmen in der Tschechischen Republik. Eine der häufigsten Formen der rechtlichen Unternehmensstruktur ist die Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (SRO), die in der Regel gegründet werden innerhalb von drei Wochen durch ein oder mehrere Aktionäre. Seine Vorteile sind eine sehr geringe share capital requirement, eine mögliche Befreiung von der Prüfung und weniger Regeln als andere juristische Personen.

Dokumente erforderlich, um erstellen Sie eine kryptografische Unternehmen:

  • Memorandum of association
  • Business-plan mit detaillierten financial reporting-und business-continuity-business-Modell
  • Dokumente, die für die Biographie der Gründer und Leiter von Unternehmen (Vorstrafen, Bildung, etc.);
  • Beschreibung von hardware-und software verwendet werden, für die zugelassenen kryptografischen Aktivitäten
  • Dokument von der bank erlauben, zu hinterlegen equity
  • Kopie der einschlägigen trading-Lizenz

Alle notwendigen Unterlagen sollten im Tschechischen. Wenn Sie benötigen eine beglaubigte übersetzer, unser team hier in Regulierten Vereinten Europa (RUE) werden mehr als glücklich zu helfen.

Die folgenden Schritte sind obligatorisch für eine kryptografische Unternehmen Planung arbeiten, die in oder von der Tschechischen Republik:

  • Sitz in der Tschechischen Republik für mindestens ein Jahr
  • Rekrutierung von Mitarbeitern in der Tschechischen Republik
  • Ernennung von mindestens einem resident oder non-resident directors, die sind gesund und eignen (relevante Bildungs-und Berufserfahrung und keine Vorstrafen);
  • Entwickeln Sie eine klare interne AML/CFT-Richtlinien, die kann erkennen und Bericht betrügerische Aktivitäten und Kunden
  • Die Ernennung eines kompetenten anti-Geldwäsche-Offizier, sollten ausreichend geschult und vorbereitet, um Bericht an die zuständigen Behörden;
  • Die Festlegung der Daten-Austausch und Schutz Verfahren in übereinstimmung mit nationalen und EU-Vorschriften
  • Entwicklung einer Strategie zum Schutz der Kundengelder

Der Prozess der Registrierung eines neuen kryptographischen Unternehmens umfasst die folgenden Schritte:

      •  Überprüfung der name des neuen Unternehmens
      •  Öffnen Sie ein Geschäftsbank-Konto
      •  Übertragung der Mindest-Stammkapital, die nur 1, – CZK (ca. 04 EUR)
      •  Die Zahlung der staatlichen Gebühren für die Registrierung – 6000, – CZK (ca. 243, – EUR)
      • Erhalt einer obligatorischen Gewerbeschein aus den Gewerbeschein registrieren
      •  Eintragung einer Firma in das Handelsregister

      • Anmeldung bei der Social Security Office, ausgewählte Versicherungen und Steuerbehörden

      • Die Eintragung von Unternehmen in der FAA für AML/CFT-reporting-Zwecke

      Gründung eines Unternehmens aus der Ferne, Sie müssen sich anmelden, eine Vollmacht, dass wird erlauben, Ihr Vertreter zu handeln, um auf Ihrem Auftrag während des gesamten Prozesses der Erstellung Ihrer Krypto-Unternehmen. Wenn diese option Ihnen am besten passt, wir werden Ihnen helfen.

  • Kryptoregulierung in der Tschechischen Republik

    Prüfzeitraum bis zu 1 Monat Jährliche Aufsichtsgebühr Nein
    Staatsgebühr für die Anwendung 250 € Lokales Personalmitglied Nein
    Erforderliches Stammkapital ab 0,04 € Physisches Büro Nein
    Körperschaftsteuer 19% Buchführungsprüfung Nein

WIE MAN EINE KRYPTO-LIZENZ IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Obwohl die Tschechischen Behörden haben nicht entwickelt komplizierte Prozess der Lizenzierung cryptocurrencies, dies nicht befreit Unternehmen von der Verpflichtung, eine Lizenz zu erhalten, bevor Sie Ihre Geschäftstätigkeit in der Tschechischen Republik.

Derzeit, die meisten von Ihnen sind erforderlich, um eine von den normalen Handel mit Lizenzen aus dem Handels-Lizenz Registrieren. Die Anwendung ist relativ einfach, und dies öffnet die Tür zu Unternehmen in anderen EU-Ländern, darunter die Eröffnung von Filialen, ohne zu gehen durch endlose bürokratische Verfahren, wenn Sie informieren Sie die lokalen Behörden in übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften.

Aktivitäten fallen in die folgenden Kategorien:

  • Handel vorbehaltlich einer Mitteilung, die stattfinden können sofort zum Zeitpunkt der Meldung
  • Autorisierten Handel, die stattfinden können, nachdem eine Konzession erteilt wird, auf der Grundlage eines speziellen kommerziellen Lizenz, wenn es notwendig ist, bestimmte Bedingungen zu erfüllen (z.B., einschlägige Berufserfahrung oder Ausbildung)

Die folgenden Lizenztypen sind verfügbar für kryptografische Unternehmen:

  • Der Klassiker – die gemeinsame Nutzung von Cryptocurrencies gegen Gebühr
  • Fiat – Austausch zwischen cryptocurrencies und fiat-Geld auf Kommission
  • Traditionelle – Währung exchange-Vermittlung alle Arten
  • Fach – spezifischen Produkten und services rund um Kryptographie (crypto-wallets, verschlüsselte client-Schlüssel, etc.)

Durch die Möglichkeit, EU – /EWR-cryptographic Lizenznehmer nicht benötigt, um eine Tschechische Lizenz, können Sie sich einfach Benachrichtigen Sie die Tschechischen Behörden, indem Sie einen Pass.

Der Bewerbungsprozess kann bis zu vier Monate, die auch die Schaffung einer neuen Gesellschaft. Alle Antragsteller sind verpflichtet, befolgen Sie die Allgemeinen Genehmigungsverfahren von den Gewerbeschein Registrieren.

Die Anträge können online durch den Geschäftsführer(N) unter Verwendung einer sicheren elektronischen Signatur an die zentrale elektronische Registrierung elektronischen Raum. Anträge werden von der zuständigen Trade Licensing Authority ausgewählt, die der Antragsteller.

Die folgenden Informationen sollten zur Verfügung gestellt werden zusammen mit die Anwendung:

  • Corporate Dokumente und detaillierte Informationen über das Unternehmen Qualifikation
  • Ausweisdokumente Gründer, Geschäftsführer und Gesellschafter
  • Zertifikate über keine Vorstrafen, nicht gezahlte Steuern und Schulden
  • Business-plan der Einbeziehung Strategie und betrieblichen Richtlinien und Verfahren

Es ist wahrscheinlich, dass die bereitgestellten Informationen werden weitergegeben an die entsprechenden internationalen Aufsichtsbehörden, um zu überprüfen die EIGNUNG der Antragsteller zu beteiligen, lizenziert kryptografischen Aktivitäten. Erfolgreiche Bewerber erhalten eine Lizenz, um nur eingreifen in die Tätigkeit der Genehmigung durch den Handel Licensing Authority. Wenn die Lizenz ist bedingt, dann die der Lizenznehmer in der Lage zu starten kryptografischen Aktivitäten erst nach Erfüllung der Bedingungen durch die Behörde.

Alle Lizenznehmer sind gesetzlich dazu verpflichtet, Bericht zu jeder Regulierungsbehörde auf verlangen, Ausfall zu tun so kann Ergebnis in die Aussetzung der Lizenz aufgrund von betrügerischen Aktivitäten.

Es sollte angemerkt werden, dass es illegal ist, starten Sie eine lizenzierte cryptographic Aktivität ohne Einholung einer entsprechenden Lizenz. Eine kryptografische Unternehmen ohne Lizenz können als betrügerisch betrachtet werden, erhalten eine Geldstrafe von bis zu 500.000, – CZK (ca. 20,204 EUR) und gezwungen werden, um einzustellen seine Aktivitäten.

      • UNTERSTÜTZUNG FÜR KRYPTO-UNTERNEHMEN IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

        Obwohl die Regierung der Liberalen Ansatz, um kryptogeld business, Tschechische crypto startups und Reifung Unternehmen die Möglichkeit gegeben wird, die Unterstützung der Regierung, Verwandte und nicht-Staatliche Initiativen. Startup-accelerators und Inkubatoren bieten Unterstützung für die Entwicklung, Vermarktung und Verkauf von kryptografischen Produkten.

        Erste von alle, alle Tschechischen kryptografische Unternehmen können die FinTech CNB Anlaufstelle, vorausgesetzt, dass Sie nachweisen können, wie Ihr Produkt oder service passt in die definition der finanziellen innovation. Dieser Kontaktpunkt dient als eine optimierte Kommunikation Kanal und ist so konzipiert, verbessern die Funktionsweise der innovativen Finanz-Marktteilnehmer. Qualifizierte Unternehmen können erhalten regulatorische Beratung über ein Kontaktformular. Jedoch, da dieser service ist nicht als Ersatz für professionelle Rechtsberater, wir empfehlen, dass Sie suchen umfassende rechtliche Beratung von unserem Experten-team.

        Wenn es um die Finanzierung und andere wichtige business-Aspekte, profitieren Sie von folgenden Initiativen:

        • CzechInvest, einer staatlichen Agentur bietet ein sieben-Monats-CzechStarter Inkubator-Programm, wo Start-UPS bei der Finanzierung, sowie der Zugang zu Seminaren und kompetente Beratung
        • Blockchain Verbinden Verein / Czech Allianz gegründet, um die Entwicklung zu beschleunigen, zu fördern die Verwendung von blockchain-Technologie im ganzen Land, und die Beseitigung von Betrug und Korruption, was soll das Vertrauen in innovative financial solutions
        • Cryptoanarchy Institut zur Förderung einer Dezentralisierten Ökonomie, die Uneingeschränkte Verbreitung von Informationen und die flächendeckende Einführung Solcher Cryptchain-Basierte Produkte und Dienstleistungen

        STEUERN AUF CRYPTOCURRENCIES IN TSCHECHISCHE REPUBLIK

        Krypto-Unternehmen sollten sicherstellen, dass Sie effektiv arbeiten kann innerhalb des bestehenden Steuersystems, wie Sie besteuert werden nach der Art Ihrer Tätigkeiten, die fallen unter verschiedene Sätze von common law. Sie dürfen nicht anders behandelt werden als andere Unternehmen, wenn bestimmte Regeln sind aufgehoben, die durch EU-Gesetzgebung.

        Tschechische Steuern werden erhoben und gesammelt werden durch die Steuer-Behörden. Obwohl die Steuer Jahr fällt mit dem Kalenderjahr kann ein Unternehmen wählen, die Buchhaltung Jahr als das Jahr.

        In der Regel, crypto unterliegen Unternehmen zahlen die folgenden Steuern:

        • Corporate Income Tax (CIT) – 19%
        • Zweig-Steuer (BT) – 19%
        • Capital Gains Tax (CGT) – 0%-19%
        • Mehrwertsteuer (MwSt) – 21%
        • Sozialversicherung (SSI) – 24,8%
        • Krankenversicherung (HI) – – 9%

        Der Gerichtshof der europäischen Union (EUGH) ausgeschlossen, dass für Zwecke der Mehrwertsteuer, so cryptocurrencies wie Bitcoin gelten als traditionelle Währung und daher cryptographic exchange-Diensten (kryptogeld für fiat-Geld und Umgekehrt) sind von der Mehrwertsteuer befreit. Unternehmen, die verkaufen andere Arten von kryptografischen Produkten und Dienstleistungen müssen sich als MwSt-Zahler. Die Steuer-Periode, für neu angemeldete MwSt-Zahler ist ein Kalender-Monat.

        Während ansässigen Unternehmen besteuert werden auf Ihr Einkommen weltweite, nicht-ansässigen Unternehmen sind nur verpflichtet, zu zahlen Steuern auf Einnahmen, die in der Tschechischen Republik. Wenn das Unternehmen mit Hauptsitz in der Tschechischen Republik, es ist als resident taxpayer. Steuer-Bewohner können schützen Ihre Steuereinnahmen in zwei verschiedenen Ländern über rund 80 internationale Doppelbesteuerung Beseitigung Vereinbarungen.

        AUDIT-ANFORDERUNGEN

        Derzeit ist das Allgemeine audit-Regeln gelten für Krypto-Unternehmen, obwohl der Ansatz hängt vom Zweck der cryptocurrencies, da es keine Universelle definition und Sie können die als Finanzanlagen gehalten werden, behält sich oder Derivate. Sobald das Unternehmen das top-management hat eine Entscheidung über die Klassifizierung von cryptocurrencies, sollten Sie sicherstellen, dass diese konsistent und transparent in den Konzernabschluss wider.

        Die überwachung ist obligatorisch für Unternehmen, die mindestens zwei der folgenden Kriterien:

        • Der Umsatz überschreitet 80 mill. CZK (Rd. 3,234,413 EUR)
        • Bilanzsumme mehr als 40 mill. CZK (Rd. 1,617,206 EUR)
        • Durchschnittliche Anzahl der Mitarbeiter über 50

        Unternehmen, die erforderlich sind, zu übermitteln geprüften Jahresabschluss vorlegen muss eine Kapitalflussrechnung und einen eigenkapitalspiegel. Jahresabschluss veröffentlicht in der Business Register und muss vorgelegt werden, mit der Steuererklärung.

        Wenn Sie glauben, dass die Tschechische regulatorischen Rahmenbedingungen können helfen Sie Erfolg in diesem innovativen und profitablen Markt, unsere erfahrene und dynamische team der Regulierten Vereinten Europa (RUE) wird Ihnen helfen, sich zu orientieren, um die Regeln. Wir sind gut vorbereitet, um bieten Beratung bei Firmengründungen, der Lizenzierung, der Besteuerung, reporting. Wir bieten auch Dienstleistungen im Rechnungswesen die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Jedes Mitglied unseres Teams garantiert die Effizienz, den Datenschutz und die sorgfältige Aufmerksamkeit auf jedes detail, das wirkt sich auf Ihren geschäftlichen Erfolg. Kontaktieren Sie uns und buchen Sie einen persönlichen Beratungstermin.

SCHAFFEN SIE EINE CRYPTO-FIRMA IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Schaffen Sie eine crypto-Firma in der Tschechischen RepublikBefindet sich fast im Herzen Europas, in der Tschechischen Republik bekannt war wegen seiner strategischen Lage und seiner gut entwickelten und offenen Wirtschaft, in denen ausländische Unternehmer genoss die gleichen Rechte wie die Tschechischen Bürger. Der Prozess der Gründung eines Krypto-Unternehmens ist jetzt fast identisch, die Bildung von jede andere Art von Geschäft, außer für die zusätzliche Ebene der compliance-Bezug auf AML/CFT.

Die Tschechische business-Umgebung bietet mehrere Vorteile:

  • Starke und schnell wachsende Volkswirtschaft (Wirtschaft wuchs um 3,5% im Jahr 2021)
  • Die Tschechische Republik ist Teil der EU sind, die es Ihnen erlauben, Zugang zum EU-Binnenmarkt
  • Regierung unterstützt innovative start-ups durch Investitionen Anreizen, wie die unternehmerische Initiative und Innovation, Operationelle Programm
  • Eine gut ausgebildete und erfahrene aber zugänglich Belegschaft
  • Tschechische Republik ranked 41st unter 190 Ländern der Welt Bank Easy of Doing Business ranking 2019, das zeigt eine ziemlich positive business environment (basierend auf der Leichtigkeit der Gründung und Finanzierung von Unternehmen sowie Beteiligung an wirtschaftlichen Aktivitäten)

Tschechische Unternehmen sind reguliert durch die Commercial Corporations Act 2012, die umfasst zahlreiche Aspekte der Errichtung und des Betriebs von sechs Arten von Unternehmen.

Die Staatlichen Unternehmensregister der Tschechischen Unternehmen verwaltet wird, das Registergericht und wird verwaltet durch das Ministerium der Justiz in übereinstimmung mit dem Gesetz 304/2013.

Für AML/CFT-Zwecke, Finanzmarkt beaufsichtigt durch die Financial Analysis Authority (FAU), die eng mit der Tschechischen Nationalbank (CNB), die verantwortlich ist für die Allgemeine überwachung des Finanzmarktes in der Tschechischen Republik. Andere nationale Regulierungsbehörden sind die Tschechische Aufsichtsbehörde und des Bundesministeriums der Finanzen.

Arten von business-Einrichtungen

Wenn Sie möchten, starten Sie eine voll lizenzierte Krypto-Unternehmen in der Tschechischen Republik, eine der ersten Dinge zu beachten ist die entsprechende Unternehmensstruktur. Sie können wählen Sie aus einer Reihe von business-Strukturen, aber die häufigsten sind die Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (S. R. O.) und die Aktiengesellschaft (A. S.).

Unabhängig von der Art von business-Struktur, jede kryptografische Unternehmen muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Entwickeln Sie interne AML/CFT-Maßnahmen zu gewährleisten Kunden erkennen und melden von betrügerischen Aktivitäten
  • Finden und registrieren Sie eine Niederlassung in der Tschechischen Republik
  • Einstellung von Vollzeit-Mitarbeiter in der Tschechischen Republik
  • Die Ernennung eines anti-Geldwäsche-Offizier ausgebildet zu werden, in übereinstimmung mit der Betriebs-Modell-und reporting-Anforderungen
  • Entwickeln von Daten-Schutz-Verfahren in übereinstimmung mit GDPR und anderen einschlägigen Rechtsvorschriften, die sicherstellen sollte den sicheren Datenaustausch mit Behörden
  • Entwicklung von Richtlinien und Verfahren, die können gewährleisten die Sicherheit der Kundengelder
  • Alle Buchhaltungsunterlagen müssen in der Tschechischen

Anforderungen für Direktoren:

  • Der Direktor des Unternehmens kann eine Einzelperson oder ein anderes Unternehmen
  • Wenn der Regisseur eine Natürliche person aus einem fremden Land, Sie/er braucht kein Visum in der Tschechischen Republik, um sich als Unternehmen registrieren director
  • Strafregister
  • Voll geschäftsfähig
  • Keine rechtlichen Hindernisse, die verhindern würde, dass eine person aus der Geschäftsbeziehung im Rahmen der Handels-Lizenzierung

Jedes Dokument erforderlich für die Gründung der Gesellschaft muss eingereicht werden, die in der Tschechischen Sprache. Wenn Sie benötigen eine beglaubigte übersetzer, unser team hier in Regulated United Europe (RUE) werden mehr als glücklich zu helfen.

Gesellschaft Mit Beschränkter Haftung (S. R. O.)

Eine der häufigsten Formen der rechtlichen Unternehmensstruktur ist eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (S. R. O.), die in der Regel gegründet werden innerhalb von drei Wochen. Ihre Vorteile liegen in der sehr minimalen Aktienkapital, mögliche Befreiung von der Prüfung und weniger Vorschriften im Vergleich zu anderen Rechtsformen.

Schlüssel Funktionen von eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (S. R. O.):

  • Der name des Unternehmens umfassen sollte, Společnost s Ručením Omezeným”, oder seine Abkürzung Spol. s r.o. oder S. R. O.
  • Mindest-Stammkapital – 1, – CZK (ca. 0,04 EUR) pro Aktionär
    • Eine andere Höhe des Beitrags können zur Verfügung gestellt werden für verschiedene Arten von Aktien
  • Mindestens ein Aktionär kann eine Natürliche person oder eine juristische person ist und wenn der Aktionär Ausländer ist eine Aufenthaltserlaubnis erforderlich ist
  • Aktionäre können mehrere Arten von Aktien
  • Die Aktionäre haften für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft bis zur Höhe, auf der Sie noch nicht erreicht haben, Ihren Beitrag Verpflichtungen gemäß dem Bericht des unternehmensregisters an die Zeit, als es gefordert wurde, die von einem Gläubiger
  • Mindestens zwei resident oder non-resident directors, die sind fit und die richtige (über die entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung in der Finanz-Markt und haben keine Vorstrafen)

Dokumente erforderlich, um festzustellen, Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (S. R. O.):

  • Memorandum of Association
  • Ein business-plan, einschließlich der Jahresabschlüsse und betriebliche Struktur
  • Identifikation, Dokumente des Unternehmens, die Aktionäre und Direktoren
  • Nachweis über die Abwesenheit von Vorstrafen von jedem Gesellschafter und Geschäftsführer, ausgestellt von einer zuständigen Behörde zu beweisen, dass es keine Hindernisse für den Eingriff in crypto-bezogenen wirtschaftlichen Aktivitäten
  • Bildung Diplome der Aktionäre und Direktoren
  • Beschreibung der hardware und software, die verwendet werden sollte, um die Durchführung lizenzierbare Krypto-Aktivitäten
  • Ein Dokument von einer bank ermöglicht, um die Einzahlung des Grundkapitals
  • Eine Kopie des entsprechenden Gewerbeberechtigung

Der Gesellschaftsvertrag sollte enthalten:

  • Die Firma ist trade name
  • Die Beschreibung der wirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Details zu den Aktionären (Identifikation, Wohnadresse oder Firmensitz)
  • Die Arten von Aktien, die von jedem Mitglied und der bestimmte Rechte und Pflichten verbunden sind, wenn verschiedene Arten von Unternehmen, Aktien ermittelt werden
  • Die Beiträge in Bezug auf die Geschäftsanteile, einschließlich der Pflichten der einzelnen Gesellschafter und die jeweiligen Fristen
  • Details zu einem Beitrag von administrator
  • Die Höhe des genehmigten Kapitals
  • Anzahl und Hinweise auf die Identität der Direktoren und der Beschreibung der Rollen
  • Beiträge In Form von Sachleistungen (Beschreibung, Bewertung, Betrag angewendet in Richtung der Ausgabepreis)
  • Details der person ernannt, die als Experten die Bewertung der in-kind-Beiträge

Eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (S. R. O.) ist durch eine zwingende gesetzliche Prüfung, wenn mindestens zwei der folgenden Mengen überschritten werden, die während des aktuellen und vorigen Jahres:

  • Der Netto-Umsatz – CZK 80 mill. CZK (Rd. 3 mill. EUR)
  • Die Summe der Aktiva – 40 mill. CZK (Rd. 1,6 mill. EUR)
  • Die Durchschnittliche Anzahl der Mitarbeiter 50

Aktiengesellschaft (A. S.)

Diese Art von Unternehmen wird in der Regel gewählt durch die Geschäftsleute in der Absicht, um das Geschäft auszubauen Aktivitäten in einem größeren Maßstab, als diese Struktur ermöglicht es zu gewinnen eine hohe Anzahl von Aktionären durch die Auflistung von Aktien der Gesellschaft an einer Börse kotiert sind, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

Key features von einer Aktiengesellschaft (A. S.):

  • Der Firmenname muss die Wörter Akciová Společnost oder deren Abkürzung Akc. spol. oder A. S.
  • Mindest-Stammkapital – 2 mill. CZK oder 80.000 EUR
    • Es muß in Tschechischen Kronen angegeben oder, wenn ein Unternehmen hält seine Konten in Euro, die gemäß einem besonderen Gesetz, kann es sein, ausgedrückt in Euro
  • Mindestens ein Aktionär (die Anzahl ist unbegrenzt)
  • Die Aktionäre haften für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft bis zur Höhe, auf der Sie noch nicht erreicht haben, Ihren Beitrag Verpflichtungen gemäß dem Bericht des unternehmensregisters an die Zeit, als es gefordert wurde, die von einem Gläubiger
  • Die Gesellschaft haftet für die Verletzung seiner Pflichten durch seinen gesamten Unterkunft
  • Drei gesetzlichen Organe Hauptversammlung, Vorstand und Aufsichtsrat

Dokumente erforderlich, um festzustellen, Aktiengesellschaft (A. S.):

  • Satzung
  • Business-plan einschließlich der Jahresabschlüsse und betriebliche Struktur
  • Identifikation von Dokumenten der Aktionäre und Direktoren von Unternehmen
  • Der Nachweis der Abwesenheit von Vorstrafen der einzelnen Gesellschafter und Geschäftsführer, ausgestellt von der zuständigen Behörde zum Nachweis der Abwesenheit von Hindernissen für die Teilnahme an crypto-bezogenen wirtschaftlichen Aktivitäten
  • Diplome der Aktionäre und Direktoren
  • Beschreibung von hardware-und software verwendet werden, für die zugelassenen kryptografischen Aktivitäten
  • Dokument von der bank erlauben, zu hinterlegen equity
  • Kopie der einschlägigen trading-Lizenz

Die Satzung enthält auch die folgenden:

  • Trade name
  • Beschreibung der Tätigkeiten des Unternehmens und Objekte
  • Betrag des genehmigten Kapitals
  • Regeln der Zahlung des genehmigten Kapitals im Zeitpunkt der Registrierung
  • Detaillierte Informationen über Aktien – Anzahl, Nennwert, ob und wie viele Aktien registriert werden, übertragbarkeit und Arten, sowie Rechte in Bezug auf Sie, falls zutreffend, sowie detaillierte Informationen über die Zeichnung von jedes die Gründer
  • Wenn der Ausgabebetrag ist bezahlt werden durch Beiträge in Form von Sachleistungen, detaillierte Informationen über die Arten der Beiträge, Investoren-Identifikation, verbunden Aktien, Preis, etc.
  • Wenn Aktien ausgegeben werden, wie ledger Wertpapiere, die Anzahl der asset-Konten, ausgestellt werden, als Aktien
  • Anzahl von Stimmen, die Aktien-und voting-Verfahren auf der Hauptversammlung
  • Informationen über die interne Struktur und management der Unternehmen, einschließlich der Regeln für die Bestimmung der Zahl der Mitglieder des Vorstands oder des Aufsichtsrats
  • Geschätzte Kosten für die Gründung der Firma
  • Information über die Personen, die von den Stiftern bestellt als Mitglieder der Organe der Gesellschaft werden von der Hauptversammlung gewählt
  • Details der Termin der Beitrag administrator

Eine Aktiengesellschaft (A. S.) ist durch eine zwingende gesetzliche Prüfung, wenn mindestens einer der folgenden Beträge überschritten wird, während das laufende und Vorjahr:

  • Der Netto-Umsatz – CZK 80 mill. CZK (Rd. 3 mill. EUR)
  • Die Summe der Aktiva – 40 mill. CZK (Rd. 1,6 mill. EUR)
  • Die Durchschnittliche Anzahl der Mitarbeiter 50

Was Sie Tun Müssen

Sie können entweder die Tschechische Republik gehen oder wählen Sie ein Fernstudium Unternehmens, in welchem Fall benötigen Sie eine Vollmacht, die es erlauben werden, Ihre Vertreter zu handeln in Ihrem Namen während des gesamten Prozesses der Erstellung Ihrer Krypto-Unternehmen. Wenn Sie entscheiden, dies zu tun, Kontaktieren Sie bitte unsere Rechtsexperten informieren Sie sich über die nächsten Schritte.

Die Bildung einer Krypto-Firma kann bis zu vier Monate, was auch den Erhalt einer trading-Lizenz.

Erstellen Sie einen autorisierten kryptogeld-Unternehmen in der Tschechischen Republik, müssen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Prüfen und behalten uns company name
  • Erhalten Sie eine juristische Adresse für mindestens ein Jahr
  • Vorbereitung und Beurkundung der Gründungsunterlagen
  • Öffnen Sie ein Geschäftsbank-Konto in der Tschechischen Republik
  • Transfer von minimalen Eigenkapitals zum neuen Konto
  • Bezahlen Sie Staatliche Gebühren für die Registrierung – 6000, – CZK (ca. 243, – EUR)
  • Eintragung einer Firma in das Handelsregister
  • Bewerben Sie sich für einen obligatorischen Handel mit Lizenz aus dem Handel mit Lizenz-Registrierung
  • Registrieren Sie ein Unternehmen mit den Steuerbehörden
  • Registrieren Sie Ihr Unternehmen mit FAU für AML/CFT-reporting-Zwecke

Die Tschechische Republik hat nicht nachgewiesen, einen verlässlichen Rechtsrahmen für Unternehmen kryptogeld. Jedoch, jede kryptografische Unternehmen erhalten, muss eine regelmäßige trading-Lizenz aus dem Handel Lizenzierung Registrieren, bevor Sie ein business starten.

Je nach Zweck der Verwendung von kryptogeld, das Unternehmen gilt eine der folgenden Lizenzen:

  • Der Klassiker – die gemeinsame Nutzung von Cryptocurrencies gegen Gebühr
  • Fiat – Austausch zwischen cryptocurrencies und fiat-Geld auf Kommission
  • Traditionelle – Währung exchange-Vermittlung alle Arten
  • Spezialisierte spezifischen Produkten und services rund um Kryptographie (crypto-wallets, verschlüsselte client-Schlüssel, etc.)

Tschechische Republik

capital

Hauptstadt

population

Bevölkerung

currency

Währung

gdp

BIP

Prag 10.516.707  CZK $28.095

Besteuerung von Krypto-Unternehmen in der Tschechischen Republik

In der Tschechischen Republik, Steuern erhoben werden und verwaltet durch die Finanzämter. Obwohl das Steuerjahr dem Kalenderjahr entspricht, können die Unternehmen entscheiden sich für eine Buchhaltung Jahr vor dem Steuerjahr.

Tschechische Krypto-Unternehmen sind vorbehaltlich der Zahlung der nachfolgenden Allgemeinen Steuern:

  • Corporate Income Tax (CIT) – 19%
  • Zweig-Steuer (BT) – 19%
  • Capital Gains Tax (CGT) – 0%-19%
  • Quellensteuer (WHT) – 15%
  • Mehrwertsteuer (MwSt) – 21%
  • Sozialversicherung (SSI) – 24,8%
  • Krankenversicherung (HI) – – 9%

Cryptocurrencies sind nicht als gesetzliches Zahlungsmittel, so es ist empfohlen, um Sie zu klassifizieren als andere Inventar. Einnahmen aus cryptocurrencies aufgenommen werden sollten als andere Einnahmen.

Kurtaxe Unternehmen sind verpflichtet, Steuern auf Einkünfte, die in der Tschechischen Republik und im Ausland. Nicht-ansässige Unternehmen sind verpflichtet, Steuern zu zahlen, nur auf Einkünfte, die in der Tschechischen Republik. Wenn das Unternehmen registriert ist oder seinen Sitz in der Tschechischen Republik, es ist als resident taxpayer.

Unser team von engagierten und hoch qualifizierte Anwälte werden Ihnen gerne mit individuellen, zusätzlichen Unterstützung bei der Erstellung von einem vollständig autorisierten kryptogeld-Unternehmen in der Tschechischen Republik. Von der sehr Beginn des Vorgangs erhalten Sie die Unterstützung von Experten auf die Schaffung von Unternehmen, die rasante Entwicklung der Gesetzgebung auf AML/CFT und Besteuerung. Zusätzlich, wir werden mehr als glücklich sein, zu intervenieren, wenn Sie sind auf der Suche für die Finanz-Buchhaltung. Kontaktieren Sie uns heute, um zu erhalten ein individuelles Angebot.

KRYPTO-REGULIERUNG IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK 2023

In der Tschechischen Republik, kryptogeld Unternehmen bleiben gesetzliche und reguliert nur innerhalb der rechtlichen Rahmenbedingungen umfasst, Trade Licensing Act, dem Gesetz über Die Capital Market Unternehmen, und anderen nationalen Gesetzen. Aber, da unser team von erfahrenen Anwälten wird eng die überwachung der regulatorischen Veränderungen in Europa, wir sehr empfehlen, die Vorbereitung für die kommende Verbesserungen, die eingeführt werden sollten, die die EU in Naher Zukunft und Sie gilt für alle Mitgliedstaaten.

In der Zwischenzeit, in der Tschechischen Republik eine sehr lebhafte Ort für kryptogeld Unternehmen, Wissenschaftlern und Krypto-Enthusiasten wie es weiter geht, zu Hause zu sein, um eine Vielzahl von Förderung von Projekten, internationalen Veranstaltungen und anderen Initiativen zur Förderung des Wachstums von die kryptogeld-Branche.

NEUE EU-VORSCHRIFTEN FÜR DIE TSCHECHISCHE REPUBLIK

Die Tschechische Republik müssen die Regeln befolgen, die von den EU-Behörden, die weitere Arbeit an der Verbesserung der crypto-Vorschriften durch eine Verschärfung der Regeln für Krypto-Asset-Service-Provider (CASPs). In 2022, die Wirtschaft und Währung Ausschuss genehmigt die Märkte in Crypto-Assets (MiCA) Verordnung zur Abstimmung durch das Europäische Parlament und die EU-Mitgliedstaaten. MiCA Vorschriften werden voraussichtlich in Kraft tritt, bevor das Ende 2024. MiCA ausgelegt ist, nicht nur, um rechtliche Klarheit, und zur Verhinderung von Missbrauch des cryptoassets und den gesamten Markt, sondern auch Kraftstoff das Wachstum des innovativen Branche. Das heißt, Glimmer hat bestimmte Einschränkungen und derzeit schließt der dezentralen Finanzen (DeFi) und nicht-fungible Token (NFTs).

Tschechische Krypto-Unternehmen sollten bereit sein, für mehrere änderungen, eine von Ihnen ist neue Gesetze in Bezug auf ökologische Verantwortung, die helfen, Krypto-Unternehmen, die einen Beitrag zur Reduzierung der hohen Kohlenstoff-Fußabdruck von cryptocurrencies – wenn ein Gesetz in Kraft getreten ist, erhebliche CASPs verpflichtet, diese zu veröffentlichen, die Höhe Ihres Energieverbrauchs auf Ihren websites und teilen Sie die entsprechenden Daten mit den nationalen Behörden. Die Europäische Wertpapier-und marktaufsichtsbehörde (ESMA) ist verpflichtet, die Einführung von mehr detaillierten regulatorischen technischen standards.

Die Aufsicht von stablecoins wird durchgeführt von der European Banking Authority (EBA). Emittenten von stablecoins, die in der EU tätig werden benötigt, um den Aufbau einer ausreichend Flüssigkeit reserve, mit einem Verhältnis von 1:1, teilweise in form von Einlagen. Diese Anforderung können alle stablecoin-Inhaber angeboten werden, eine Forderung, die von der Emittentin jederzeit und kostenlos.

Glimmer ist nicht entwickelt, um replizieren die anti-Geldwäsche-Regeln, die festgelegt sind in der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (AML/CFT) Richtlinien, aber dennoch die European Banking Authority (EBA) zugelassen werden pflegen eine öffentliche register und Durchführung enhanced AML/CFT-Prüfungen von nicht-konformen CASPs. Eine nicht-konforme CASP ist ein Krypto-Unternehmen, dessen Muttergesellschaft ist registriert in den Ländern, die der EU klassifiziert, entweder als Dritter Länder, die als hoch-Risiko in Bezug auf anti-Geldwäsche-Aktivitäten oder nicht-kooperativen Jurisdiktionen für steuerliche Zwecke. In die Zukunft der EU dürfte die Harmonisierung der AML regulatory framework durch die Einführung einer einzigen pan-EU-AML-Behörde.

Insgesamt CASPs Betrieb in übereinstimmung mit Glimmer sollte in der Lage sein, zu verhindern oder zu beseitigen Marktmissbrauch und manipulation, um Interessenkonflikte zu vermeiden, die Umsetzung der Verfahren, die verhindern, dass Eigenhandel und im Allgemeinen zeigen die Stabilität, Solidität und Kompetenz bei der Navigation durch den Markt und den damit verbundenen Regelungen, die letztlich sollte dem Aufbau von Vertrauen unter den Anlegern.

UNTERSTÜTZUNG FÜR INNOVATIVE PROJEKTE

In 2022, der EU eine Einigung über die endgültige Richtlinie für die Pilot-DLT Market Infrastructure Regulation (PDMIR). Der pilot schafft einen Rechtsrahmen für den Handel und die Abwicklung von Transaktionen in cryptoassets, dass unter ” Markets in Financial Instruments Directive 2 (MiFID 2) kategorisiert werden, die als Finanzinstrumente.

Der pilot ist ab März 2023 und, ähnlich wie in einer sandbox-Ansatz wird es ermöglichen, sicher Experimentieren mit neuen Technologien und dient als Mittel, Beweise zu sammeln für eine mögliche spätere dauerhaften Rahmen. Der pilot wird erwartet, überprüft werden, 2026. Inzwischen, die Europäische Wertpapier-und marktaufsichtsbehörde (ESMA), weiter Konsultationen zu Entwürfen von Richtlinien mit dem Ziel der Festlegung von standard-Formate und-Vorlagen für die Anwendung der DLT und ist nun mit der ” Q&As zur Unterstützung bei der Umsetzung.

Obwohl die Tschechische Republik ist nicht hetzen zu bieten regulatorische Klarheit für Krypto-Unternehmen, kann es jedenfalls angesehen werden, da ein einladendes Land wegen der Erleichterung der Umwelt für die wertvollen verbindungen im Bereich cryptocurrencies. Zusätzlich zum sicheren Experimentieren Chancen auf die EU-Ebene gibt es viele Möglichkeiten, sich zu verbinden und partner mit Krypto-Unternehmer, der Wissenschaft und der Regierung auf der nationalen Ebene. Von 10 bis 14 September 2023, Der jährlichen Conference on Cryptographic Hardware and Embedded Systems (CHES) findet in Prag, Tschechische Republik. Es ist organisiert durch die International Association for Cryptologic Research (IACR), um einen gemeinsamen Raum für Forschung auf der Entwicklung und Analyse von kryptographischen hardware-und software-Implementierungen.

Sie könnten auch interessiert sein zu wissen, dass der Europäische Bitcoin-Konferenz 2023 findet in Prag vom 8. bis zum 10 Juni 2023. Es ist zu erwarten, dass der größte bitcoin-only-Konferenz in Europa jemals mit rund 10.000 Teilnehmern aus über 60 Lautsprecher, 100 Stände von bitcoin-Unternehmen und ein breites Spektrum von Veranstaltungen für jedermann. Die Themen decken Freiheit, Gemeinschaft, Technologie und sound-Geld.

Sie sollten auch beachten, dass die support angeboten wird, über die Ereignisse, die durch die folgende lokale Initiativen:

  • CzechStarter – ein sieben-Monats-Inkubator-Programm von CzechInvest, einer von der Regierung unterstützt, Agentur, wo startups können brechen durch den Tschechischen Markt und wachsen Sie über die Grenzen von Finanzierung, sowie die Teilnahme an workshops und Beratung von Experten
  • Technologie Inkubation Projekt – ein weiterer CzechInvest Projekt, unterstützt durch das Ministerium für Wissenschaft, die über die nächsten fünf Jahre sollte die Unterstützung von bis zu 250 innovative startups durch die Bereitstellung der Finanzierung von 850 mill. CZK (Rd. 35,4 mill. EUR) in sieben wichtigen Bereichen
  • FinTech-Kontaktstelle durch die Tschechische Nationalbank (CNB) – eine optimierte Kommunikations-Plattform mit eigenen Kontakt-Formular, entworfen, um verbessern die Funktionsweise der innovativen Finanz-Markt-startups
  • Die Blockchain Verbinden Verein/Czech Alliance, einer organisation zur Förderung der Entwicklung und Verwendung von blockchain-Technologie im ganzen Land, ebenso wie die Bekämpfung von Betrug und Korruption in der Finanzbranche
  • Das Institut für Cryptoanarchy – eine organisation, die darauf abzielt, zu fördern das Wachstum der dezentralen Wirtschaft durch die Fokussierung auf die uneingeschränkte Verbreitung von Informationen und die großflächige Einführung von blockchain-basierten Produkten und Dienstleistungen

KRYPTOGELD-LIZENZ IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK IM JAHR 2023

Im Jahr 2023, erhalten eine Tschechische kryptogeld Lizenz, die Sie noch haben zu gelten für eine reguläre Handel Lizenz, ausgestellt von der Handels-Lizenzierung Registrieren, indem Sie unser online-Bewerbungsformular in die Tschechische Sprache mit Informationen über Ihre Krypto-Unternehmen und Ihre Gründer. Sobald die Staatliche Anmeldegebühr in Höhe von 6.000, – CZK (ca. 240 EUR) gezahlt wird, die Anwendung wird dann als durch die general Trade Office.

Die folgenden Arten von Handel Lizenzen sind möglich, um im Jahr 2023:

  • Classic – für den Austausch zwischen cryptocurrencies für eine Kommission
  • Fiat – für den Austausch zwischen cryptocurrencies und fiat-Geld, für eine Kommission
  • Traditionelle – für die Vermittlung der Austausch von Währungen aller Arten
  • Spezialisiert für bestimmte crypto-bezogene-Produkte und-services (crypto-wallets, verschlüsselte client-Schlüssel, etc.)

Um teilnahmeberechtigt zu sein, müssen Sie zu öffnen die Tschechische Firma. Eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (SRO) ist eine der häufigsten rechtlichen Strukturen in der Tschechischen Republik, wie Sie solche Vorteile wie niedrigere minimale Grundkapital, eine geringe Anzahl von Gründern, und die Befreiung von einer Finanzprüfung. Wie im letzten Jahr, ein Krypto-Unternehmen immer noch eine registrierte physischen Sitz in der Tschechischen Republik und mieten Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Vollzeit-basis, das sollte auch mindestens zwei fit & proper-Direktoren (nicht unbedingt die Bewohner der Tschechischen Republik) und AML Officer. Darüber hinaus soll es zeigen auch die Durchführung von internen AML/CFT-Maßnahmen, der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Gesetze und Mechanismen zu gewährleisten die Sicherheit der Kundengelder.

KRYPTOGELD STEUERN IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK 2023

Die Tschechische Republik immer noch einen hohen Rang in der International Tax Competitiveness Index und im Jahr 2023 der Tschechischen Steuersätze nicht erhöhen, weshalb das Land nach wie vor eine günstige Gerichtsstand für kryptogeld-Unternehmen. Das heißt, Sie sollten sich für die änderungen initiiert von der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und für die Tschechische Republik.

Letztes Jahr, der OECD eingeführt, eine neue internationale steuerliche Transparenz der Rahmen, berechtigt Crypto-Asset-Reporting Framework (CARF), die es ermöglichen automatisierte tax reporting und den Austausch von Informationen über cryptoassets über die Steuer-Behörden International. Die CARF-framework gilt für Unternehmen und Privatpersonen, bieten Krypto-exchange services und erleichtern kryptogeld überweisungen (einschließlich der retail-Zahlungsverkehr). Derzeit ist der Rahmen schließt cryptocurrencies, die nicht verwendet werden als Zahlungsmittel oder als wertanlage, sowie zentralisierten stablecoins.

Wenn es um den letzten national-änderungen, gibt es nicht viele, aber man bezieht sich auf die Soziale Sicherheit und Krankenversicherung. Von Februar 2023 die Arbeitgeber zahlen einen ermäßigten Satz von 5% für Mitarbeiter, die sich als Mitglieder der förderfähigen sozialen Gruppen (z.B., Personen-Betreuung eines Kindes unter 10 Jahren oder Menschen mit Behinderungen) und beschäftigt auf einem Teilzeit-basis. Andere Steuersätze und Freibeträge sollte die gleiche bleiben.

Auch die Anwälte Regulated United Europe bieten juristische Dienste, die für den Erhalt der Tschechischen Republik Krypto-Lizenz.

Milana

“Hallo, ich berate Sie gerne bei der Suche nach dem perfekten Gerichtsstand für Ihr Kryptogeschäft. Die Tschechische Republik fängt gerade erst an, diesen Bereich zu regulieren, und hat nur minimale Anforderungen zu erfüllen, was für Kryptounternehmen in der Anfangsphase sehr praktisch ist.”

Milana Scherbakova

LICENSING SERVICES MANAGER

phone1+370 661 75988
email2 [email protected]

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Alle Finanzmarktteilnehmer wird beaufsichtigt durch die Financial Analytics Office (FAU) für anti-Geldwäsche-und Terrorismusfinanzierung Zwecke. Eine enge Beziehung besteht zwischen der Behörde und der Tschechischen Nationalbank (CNB), die zuständig ist für die Aufsicht über den Finanzmarkt in der Tschechischen Republik. Das Ministerium der Finanzen und der Tschechischen überwachungsbehörde auch die nationalen Regulierungs-Behörden.

Steuer-Gesetze crypto noch nicht eingeführt, in der Tschechischen Republik. Je nach Zweck der crypto-bezogene wirtschaftliche Aktivitäten von Krypto-Unternehmen besteuert werden, in übereinstimmung mit der EU-Gesetzgebung und den Allgemeinen Gesetzen.
Der status von cryptocurrencies als gesetzliches Zahlungsmittel wird nicht hergestellt. Als Ergebnis, es wird kategorisiert, wie eine Ware. In übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften, Krypto-Daten auf einer blockchain sind nicht als Forderungen lauten in der Landeswährung ausgestellt durch eine zentrale bank, Kreditinstitut oder einem anderen payment-service-provider.

Erlangung einer Lizenz erfordert die Gründung eines Unternehmens in der Tschechischen Republik. Die Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (SRO) ist eine der häufigsten rechtlichen business-Strukturen, die in der Regel innerhalb von drei Wochen durch ein oder mehrere Aktionäre. Im Gegensatz zu anderen juristischen Personen, es hat weniger Regeln und erfordert eine sehr geringe Stammkapital.
Eine kryptografische Unternehmen müssen die folgenden Dokumente:

  • Einbau memorandum
  • Einen detaillierten Finanzierungsplan und ein business-continuity-plan sollte enthalten in Ihrem business-plan
  • Biographische Informationen über Gründer und Leiter von Unternehmen (criminal records, Bildung, etc.);
  • Kryptographische Aktivitäten erfordern die Verwendung von hardware und software, die im detail beschrieben werden
  • Einzahlung Autorisierung der bank
  • Lizenz kopieren für relevant trading

Trotz des Fehlens eines komplizierten Genehmigungsverfahren für cryptocurrencies in der Tschechischen Republik, sind die Unternehmen immer noch dazu verpflichtet, eine Lizenz erwerben, bevor Sie dort operieren.
Den Gewerbeschein Registrieren derzeit erfordert die meisten von Ihnen erhalten eine von den normalen Handel Lizenzen. Durch Mitteilung an die lokalen Behörden in übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften, ist es möglich, Zweigniederlassungen in anderen EU-Ländern, ohne sich durch endlose bürokratische Verfahren.
Es gibt mehrere Arten von Tätigkeiten:

  • Benachrichtigung-basierte Handel kann beginnen, sofort nach Meldung
  • In bestimmten Fällen (z.B., wenn einschlägige berufliche Erfahrung oder Ausbildung erforderlich ist) autorisierten Handel stattfinden kann, nachdem eine Konzession erteilt wurde, basiert auf einem speziellen kommerziellen Lizenz.

Für kryptographische Unternehmen, die folgenden Lizenz-Typen stehen zur Verfügung:

  • Teilen cryptocurrencies gegen eine Gebühr - die klassische
  • Fiat – Austausch zwischen cryptocurrencies und fiat-Geld auf Kommission
  • Traditionelle - alle Formen von Währung exchange-Vermittlung
  • Kryptographie-Produkte und-Dienste (crypto-wallets, verschlüsselte client-Schlüssel, etc.)

In the central electronic registry electronic room, applications can be submitted online by managing directors using secure electronic signatures. Each application is handled by the competent Trade Licensing Authority selected by the applicant.
Along with the application, please provide the following information:

  • An overview of the company's qualifications and corporate documents
  • Shareholders, directors, and founders' identity documents
  • A certificate confirming that you do not have a criminal record, debts or taxes owed
  • A business plan that incorporates strategies, policies, and procedures related to operations

Folgende Maßnahmen können Ihnen helfen mit Finanzierung und andere wichtige Aspekte Ihres Unternehmens:

  • Inkubator-Programm von CzechInvest bietet startups, Finanzierung, Seminare, Beratung für sieben Monate
  • Die Blockchain Verbinden Verein / Czech Alliance wurde gegründet, um Voraus blockchain-Technologie im Land zu beseitigen, Betrug und Korruption, und steigern Sie das Vertrauen in innovative financial solutions.
  • Die Schaffung einer Dezentralen Wirtschaft mit Unbegrenzten Verbreitung von Informationen und Breite Umsetzung von Kryptogeld-Basierte Produkte und Dienstleistungen ist das Ziel Cryptoanarchy Institut.

In der Regel, Tschechische Krypto-Unternehmen sind erforderlich, um zahlen die folgenden Steuern:

  • Corporate Income Tax (CIT) – 19%
  • Zweig-Steuer (BT) – 19%
  • Capital Gains Tax (CGT) – 0%-19%
  • Quellensteuer (WHT) – 15%
  • Mehrwertsteuer (MwSt) – 21%
  • Sozialversicherung (SSI) – 24,8%
  • Krankenversicherung (HI)  – 9%

Pilot DLT Market Infrastructure Regulation (PDMIR) genehmigt wurde von der EU im Jahr 2022. Mit dem Piloten, Händler und Investoren werden in der Lage zu handeln und sich Transaktionen in Krypto-Vermögenswerte, die unter die MiFID-2 eingestuft werden Finanzinstrumente.
Mit sandbox-Ansatz, der pilot wird bieten eine sichere Umgebung für das Experimentieren mit neuen Technologien und sammeln Beweise für eine mögliche dauerhafte framework. 2026 ist der erwartete überprüfung Datum für den Piloten. In der Zwischenzeit hat die Europäische Wertpapier-und marktaufsichtsbehörde (ESMA) ist die Beratung über den Entwurf von Leitlinien, standards zu entwickeln und Vorlagen für die Implementierung von DLT, und zurzeit engagieren in der Q&A-sessions.



RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage