Forex-Lizenz

Unser Team hier bei Regulated United Europe unterstützt Sie gerne bei der Gründung eines Unternehmens und der Erlangung einer Forex-Lizenz oder der Bereitstellung einer vorgefertigten Lösung in einer dieser vorteilhaften Rechtsordnungen. Mit engagierten Rechtsberatern, Steuerexperten und Finanzbuchhaltern an Ihrer Seite werden Sie die Gründungs- und Antragsverfahren einfach, reibungslos und transparent finden.
Kontaktieren Sie uns jetzt, um eine persönliche Beratung zu vereinbaren und den Grundstein für langfristigen Erfolg zu legen.

Fertige Unternehmen mit Forex-Lizenz zum Verkauf

Forex Handelslizenz

Forex-Markt Umsatz

Forex Lizenz

Der forex-Markt ist der größte Finanzmarkt auf der Erde, mit einer erstaunlichen täglichen Handelsvolumen, die erlebt hat, ein erheblicher Anstieg gegenüber den letzten Jahren. In 2019, ist der forex-Markt hat einen täglichen Umsatz von 6,6 Triller. USD (Rd. 6,1 Triller. EUR) und erreicht eine Bemerkenswerte 7,6 Triller. USD (Rd. 7 trill. EUR), bis April 2023. Dieses außergewöhnliche Wachstum unterstreicht nicht nur den Markt lucrativeness aber auch highlights Ihre immer zunehmende Bedeutung im Bereich der internationalen Finanzen. Zur Teilnahme an diesem vielversprechenden Markt legal und sicher, Händler und Makler müssen verstehen, das regulatorische Umfeld und stellen sicher, dass Sie bieten forex-Aktivitäten unter ein berechtigtes fx-Lizenz, wo die Zuständigkeit der Ihre Zielgruppe erfordert Sie zu tun.

Was Ist ein Forex Lizenz?

Eine forex-Lizenz, auch bekannt als Devisen-Lizenz ist eine rechtliche Zulassung durch die Regulierungsbehörden Einzelpersonen oder Unternehmen, dass engagieren wollen in Aktivitäten im Zusammenhang mit dem forex-Markt. Diese Lizenz ist Grundvoraussetzung für einen fx-Broker, forex trading-Plattformen, Finanzinstitutionen, die wollen bieten fx-Dienstleistungen für Kunden oder sich in Devisenhandel Aktivitäten selbst.

Der primäre Zweck einer forex-Lizenz, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer in den forex-Markt arbeiten in einem regulierten und konformen Art und Weise, die Wahrung der Interessen der Händler und Investoren. Diese Lizenzen ausgestellt werden, die von staatlichen oder Finanzaufsichtsbehörden in verschiedenen Ländern und Regionen, und Sie kommt mit einem Satz von Regeln und Normen, die Lizenz-Inhaber erfüllen muss. Diese Vorschriften enthalten oft Anforderungen in Bezug auf die Kapitaladäquanz, client-Fonds-Schutz, Transparenz, fairen Handel Praktiken, anti-Geldwäsche-Maßnahmen und Risiko-management.

Vorteile einer Forex-Lizenz

Wenn Sie planen, ein forex-Geschäft, es gibt viele Gründe, warum sollten Sie ein forex trading-Lizenz. Ein forex-Lizenznehmer in einem oder mehreren Ländern dazu beitragen können, die Legitimität, die Glaubwürdigkeit und den Erfolg Ihres forex-Operationen. Mit einer forex-Lizenz verfügt auch über solche Vorteile wie die einfache Eröffnung eines Geschäftsbank-Konto und Partnerschaften mit anderen Finanzinstituten, die Aufrechterhaltung der Stabilität des Finanzsystems, den Schutz der Mittel-und ausbau-Möglichkeiten.

Betriebssystem innerhalb eines rechtlichen Rahmens als eine forex-Lizenznehmer stellt sicher, dass Ihr Unternehmen die Durchführung von Operationen transparent und ethisch, und reduziert das Risiko von rechtlichen Problemen oder Geldstrafen. Mit einer forex-Lizenz erhöht auch die Glaubwürdigkeit und Legitimität des Unternehmens in den Augen der beteiligten Akteure. Dies wiederum hilft, Vertrauen bei Kunden und Partnern eine wesentliche Komponente einer nachhaltigen forex-Geschäft signalisiert, dass eine lizenzierte forex-Unternehmen arbeitet transparent, Schutz der Kunden und Partner vor betrügerischen Aktivitäten und unethische Praktiken. Unnötig zu sagen, Trader und Investoren sind mehr wahrscheinlich zu wählen, einem lizenzierten forex-broker oder der Plattform, über die ungeregelte alternativen.

Eine forex-Lizenz kann sichergestellt werden, dass die Verarbeitung der Zahlung als viele Zahlung Prozessoren, einschließlich der Banken, elektronische Zahlungssysteme und andere Finanzinstitute arbeiten lieber mit einem lizenzierten forex-Unternehmen aufgrund der erhöhten Maß an Vertrauen und regulatorische Aufsicht. Dies kann dazu führen, glatter Transaktionen und Zugang zu einer breiteren Palette von Zahlungsmethoden. Es bedeutet auch, dass das halten einer forex-Lizenz kann erheblich vereinfachen den Prozess der Eröffnung eines Geschäftsbank-Konto für ein forex-Unternehmen, wie viele seriöse Banken erfordern eine gültige Lizenz von Unternehmen in regulierten Branchen.

Regulierungsbehörden in der Regel legen großen Wert auf das Risikomanagement innerhalb der forex-Industrie, vor allem der Wahrung der Interessen der Kunden und pflegen Sie die Allgemeine Integrität der Finanzmärkte. Diese gesetzliche Vorschrift verpflichtet die offshore-forex-Lizenz-oder andere zugehörige Lizenznehmer zu etablieren und kontinuierlich einhalten, um die umfassenden Risiko-management-Verfahren. Die Vorteile von Risiko-management-Richtlinien und-Verfahren erstrecken sich über Reine client-Schutz, positiv auf die finanzielle Stabilität und Nachhaltigkeit der forex-Unternehmen selbst.

In einigen Fällen lizenzierten forex-Unternehmen haben Zugang zu Versicherung Optionen bieten eine zusätzliche Schicht von Schutz und finanzielle Sicherheit, beitragen, um die Allgemeine Widerstandsfähigkeit und Stabilität des Geschäfts. Sie bieten Deckung für bestimmte Risiken, wie Fehler und Auslassungen Versicherung, wurde zum Schutz von forex-Unternehmen und Fachleuten gegen Ansprüche von Fahrlässigkeit, Fehlern oder Auslassungen in deren professionelle Dienstleistungen, Kunden-Fonds für den Schutz, die gewährleisten sollen, dass Kundengelder im Falle der Unterschlagung oder Insolvenz des Unternehmens.

Halten Sie ein forex Lizenz in einer GERICHTSBARKEIT können es einfacher machen, um das Geschäft zu erweitern, in andere Länder oder Regionen. Einige Rechtsordnungen haben festgestellt, bilaterale oder multilaterale Vereinbarungen, die oft als “‘EU-Pass'”, erkennen, dass forex-Lizenzen, ausgestellt von Regulierungsbehörden in anderen Ländern. Ihr Ziel ist die Vereinfachung der ausbau von Finanz-Dienstleistungen über die Grenzen hinaus. Forex-Unternehmen, das halten von Lizenzen in Ländern mit solchen Abkommen profitieren von gestraffte Genehmigungsverfahren in den anderen teilnehmenden Ländern. Dieser Ansatz ist vor allem innerhalb der EU, wo es einen übergreifenden rechtlichen Rahmen.

Wie Sie eine Forex-Lizenz

Es gibt 2 Optionen für den Erwerb einer forex-Lizenz – Beantragung einer Lizenz von Grund auf und Kauf einer ready-made Gesellschaft mit einem bestehenden forex-Lizenz. Jede option kommt mit seinen eigenen Satz von vor-und Nachteile, und Sie sollten wählen Sie je nach Ihren geschäftlichen Ziele, Ressourcen, Zeitpläne und Besondere Umstände.

Die Beantragung einer forex-Lizenz von Grund können Sie anpassen, um Ihre business-Struktur, und passen Sie Ihre Operationen auf Ihre spezifischen Ziele und Zielmärkte. Sie können sicherstellen, dass Ihre forex-Unternehmen erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen und standards, vom ersten Tag an, die Minimierung der Risiko künftiger compliance-Probleme oder regulatorischen Herausforderungen.

Auf der anderen Seite, die sich für eine forex-Lizenz von Grund auf neu kann ein langwieriger und komplexer Prozess, der mit umfangreichen Unterlagen im Zusammenhang mit Firmengründung und Lizenzierung, due diligence, und die Kommunikation mit den Regulierungsbehörden, die können Verzögerung die Gründung Ihrer forex-Geschäft. Natürlich, diese option ist immer noch nützlich und unser team von Rechtsanwälten, die hier zu Regulierten Vereinten Europa können helfen Sie erhalten eine forex-Lizenz mit Leichtigkeit.

Der Kauf einer ready-made Gesellschaft mit einem bestehenden forex-Lizenz kann beschleunigen Ihren Markteintritt. Sie können die start-Operationen fast sofort, die Vermeidung der langwierigen Anwendung und Genehmigung Prozess. Während der Kaufpreis kann wesentlich sein, kann es immer noch niedriger als die kombinierten Kosten für die Erlangung einer Lizenz von Grund auf neu, so dass die Zuweisung von mehr Ressourcen zu business Wachstum und Operationen.

Sie müssen jedoch die begrenzte Flexibilität bei der änderung der bestehenden business-Struktur, die könnten, beschränken Sie Ihre Fähigkeit zur Umsetzung von spezifischen Strategien oder operative Veränderungen. Das heißt, unsere erfahrenen Anwälte können Ihnen helfen, zu minimieren oder zu überwinden diese Hindernisse durch eine umfassende Unterstützung während der Prozess der Suche und dem Erwerb einer ready-made-forex-Unternehmen.

Wie Bewerben Sie sich für eine Forex-Lizenz

Die Beantragung einer forex-Lizenz ist ein komplexer und stark regulierter Prozess, variiert von einer GERICHTSBARKEIT zur anderen. Während einige Jurisdiktionen einen Eintrag für Start-UPS, andere haben viel mehr robuste Anforderungen können nur erfüllt werden, indem die etablierten forex-Unternehmen. Die genauen Schritte und gesetzlichen Anforderungen unterscheiden sich erheblich in Abhängigkeit von der Regulierungsbehörde und die Land oder region wo Sie tätig werden wollen, sind jedoch einige Allgemeine Prozesse sind ähnlich wie in den meisten GERICHTSBARKEITEN.

Viele GERICHTSBARKEITEN erfordern die Einbeziehung von lokalen Unternehmen in Betracht, die für eine forex-Lizenz. Die Aufnahme Prozess mehrere Wochen dauern kann, einschließlich bei der Vorbereitung der erforderlichen Dokumente. Normalerweise registriert sein, einen forex-Unternehmen ist verpflichtet zu treffen die anfängliche Kapitalbedarf, sowie mieten Sie eine bestimmte Anzahl von Direktoren und andere wichtige Personal. Wird in vielen Ländern auch erfordern die physische Präsenz des Unternehmens auch einen lokalen Sitz und lokalen Mitarbeitern.

die Bewerbung für eine forex-Lizenz, eine neu eingebaute Unternehmen in der Regel erfüllen die folgenden gesetzlichen Anforderungen:

  • Besitzen Mindest-Kapital, das kann sehr unterschiedlich sein, und die von der Regulierungsbehörde in der gewählten GERICHTSBARKEIT
  • verfügen über die Ausrüstung, Technologie, Infrastruktur und Sicherheitsmaßnahmen in Einklang mit den nationalen Vorschriften
  • Implementieren robuste anti-Geldwäsche und Bekämpfung der Finanzierung von Terrorismus (AML/CFT) Verfahren, einschließlich client due diligence und wissen, dass Sie Kunden (CDD/KYC)
  • Herstellen segregated client-bank-accounts zu gewährleisten Kundengelder werden getrennt von den betrieblichen Fonds
  • Unternehmer, Geschäftsführer, und der Führungskräfte erfüllen müssen fit und richtige Kriterien, die Bewertung Ihrer Integrität, Kompetenz, und die finanzielle Stabilität

in der Regel die folgenden Schritte sollten unternommen werden, erhalten Sie eine forex-Lizenz:

  • Vorbereitung der erforderlichen Dokumente von der Regulierungsbehörde
  • Zahlen forex-Lizenz-Anwendung und/oder jährliche Lizenzgebühren
  • die Einreichung eines offiziellen Antragsformular zusammen mit den erforderlichen Dokumenten an die Aufsichtsbehörde
  • Wenn der regler an einer face-to-face-treffen oder die Bereitstellung zusätzlicher Informationen

Die forex-Lizenz-Antragsformular muss in der Regel zusammen mit den folgenden Dokumenten:

  • Satzung
  • Ein Memorandum
  • Ein umfassender business-plan, der aufzeigt, die vorgeschlagene Operationen, target-Markt, finanzielle Prognosen, Strategien für das Risikomanagement und die compliance-Verfahren
  • Ein gut-definiert Risiko-management-plan
  • Kopien der Pässe der Gesellschaft die Aktionäre, Direktoren und andere wichtige Personal
  • Nachweis der Wohnadresse der einzelnen Gesellschafter, Geschäftsführer und andere wichtige Personal
  • CVs von Direktoren von Unternehmen, Nachweis Ihrer Qualifikation und Erfahrung in der forex-Industrie
  • der Nachweis der keine Vorstrafen für die Aktionäre, Direktoren und andere wichtige Personal
  • AML/CFT compliance-Dokumentation, Detaillierung entsprechenden internen Richtlinien und Verfahren

SO KAUFEN SIE EIN FERTIGES FOREX-UNTERNEHMEN

Der Kauf einer ready-made-forex-Firma, die oft als ein off-die-Regal oder Regal forex-Unternehmen kann ein schneller und einfacher Weg, um geben Sie die forex-Industrie im Vergleich zu von Grund auf neu beginnen. Wenn Sie daran interessiert sind, wie und wo Sie zu finden ein ready-made-forex-Unternehmen für Verkauf, erreichen heraus an unsere team von erfahrenen Juristen für eine persönliche Beratung. Zeichnung von unserer Firma ist die umfangreiche Erfahrung und die aktive Teilnahme an zahlreichen forex-Konferenzen in aller Welt, wir sind froh zu bieten Ihnen eine umfassende Unterstützung bei der Suche nach einem forex broker Lizenz zum Verkauf zusammen mit einer ready-made Gesellschaft und bei der Beschaffung der meisten geeignet option mit zuversicht und Leichtigkeit.

Sie sollten beachten, dass ein neuer Käufer sollten die folgenden grundlegenden Anforderungen erfüllen:

  • Haben die notwendigen finanziellen Ressourcen zur Zahlung des jährlichen Lizenzgebühren, pflegen mindestens erforderlichen Kapital, und treffen Sie andere finanzielle Verpflichtungen
  • der Neue Eigentümer, Direktoren und andere wichtige Personal muss passen und die richtige, die es beinhaltet, qualifiziert für die Ausführung eines forex-Unternehmen
  • Nachweis der Einhaltung aller rechtlichen und regulatorischen Anforderungen

in der Regel die folgenden Schritte sollten unternommen werden, zu erwerben, eine ready-made-forex-Unternehmen:

  • Durchführung von due-diligence-Prüfung zur Beurteilung der EIGNUNG der potentiellen ready-made Gesellschaft, einschließlich der überprüfung der Finanzunterlagen des Unternehmens und die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen
  • Verhandlungen über die Bedingungen der Akquisition mit dem Verkäufer, einschließlich des Kaufpreises, die Zahlungsbedingungen, und andere relevante Bedingungen
  • Erstellung eines umfangreichen Kaufvertrag, die vorgibt, alle Bedingungen und Konditionen des Verkaufs
  • Arrangieren die Zahlung gemäß den Bedingungen vereinbart werden, sind in dem Kaufvertrag
  • Je nach Jurisdiktion und Art der forex-Lizenz, ein neuer Käufer könnte müssen versuchen die behördliche Genehmigung für die änderung der Eigentumsverhältnisse, die führen wird, um hintergrund-Kontrollen und fit and proper assessments der neue Besitzer
  • Update der Unternehmens-Datensätze, einschließlich der Satzung und der notwendigen Zulassungsanträge
  • die Durchführung einer gründlichen compliance-überprüfung, um sicherzustellen, dass das erworbene forex-Unternehmen erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen und standards

Ein neuer Käufer vorbereiten sollte mindestens folgende Unterlagen:

  • der Nachweis der erforderlichen Eigenmittel
  • Kopien der Pässe der neue Eigentümer, Direktoren und Schlüsselpersonen
  • der Nachweis der keine Vorstrafen jeder neuen Besitzer, Regisseur und andere wichtige Mitglieder der Mitarbeiter
  • Nachweis der Wohnadresse jedes neue Besitzer, Regisseur und andere wichtige Personal
  • Ein klarer business-plan Gliederung der neuen Strategien, Ziele und Aktivitäten für das erworbene forex-Unternehmen
  • Einen detaillierten plan der robuste Risikomanagement-Verfahren zur Sicherung des Unternehmens und seiner Kunden gegen Marktvolatilität und operationellen Risiken

Top-Länder für eine Forex-Lizenz

Beim Start oder ausbau eines forex-Geschäft, sollten Sie Bedenken, dass die Sicherung der Rechte der Lizenz von rechts zuständig ist, kann den Unterschied machen in Ihrem Weg zum Erfolg. Die Entscheidung von wo zu erhalten, Ihre forex-broker-Lizenz oder eine andere Art von forex-bezogenen Lizenz ist ein strategischer Schritt, die Auswirkungen Ihrer geschäftlichen Glaubwürdigkeit, market access, und das Niveau der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Bei der Auswahl einer GERICHTSBARKEIT, für die ein forex-broker-Lizenz-oder andere zugehörige Lizenz, sollten Sie Faktoren wie das Land die rechtlichen reputation, business Umwelt, gesetzliche Anforderungen, steuerliche Auswirkungen, die Barrieren zu Eintrag, und die Markt Sie wollen zu Ziel.

Für eine Vielzahl von Gründen, Lizenzen für bestimmte Länder sind sehr beliebt unter den aufstrebenden forex-Broker und etablierte trading Plattformen die ist, warum Sie sollten auch einen genaueren Blick auf Sie. Wenn Sie sich entscheiden, genau zu untersuchen, die zu Ihren Geschäftszielen am besten, wenden Sie sich bitte an unser team von Rechtsanwälten und wir werden Ihnen wertvolle Einblicke, die speziell für Ihren Fall.

Zypern Forex Lizenz

Zypern ist das beliebteste Europäische Land unter den Unternehmern Suche starten ein forex-Geschäft. Zypriotische forex-Unternehmen sind reguliert von der angesehenen Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), bekannt für seine strengen regulatorischen standards und die Angleichung an die Europäische Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente II (MiFID II). Dies bietet ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit und Vertrauen in der zypriotische forex-Lizenznehmer, und zieht sehr wertvollen Kunden.

Da Zypern Mitglied der EU, einer der bedeutendsten Vorteile einer Zypern forex Lizenz ist die Möglichkeit zu nutzen, um EU ‘EU-Pass’ Rechte, D. H., zum anbieten von Dienstleistungen und arbeiten in anderen EU-Mitgliedsländer ohne eigene Lizenzen in jedem von Ihnen. Das Steuersystem in Zypern ist sicherlich eine der wettbewerbsfähigsten in Europa. The Corporate Income Tax rate ist nur 12,5% und es gibt keine Quellensteuer, die macht es eine attraktive Gerichtsstand für forex-Unternehmen auf der Suche nach einer Optimierung Ihrer steuerlichen Pflichten.

Je nach Umfang Ihrer geschäftlichen Aktivitäten, können Sie wählen Sie aus 3 Haupt-Staffeln der zypriotische forex-Lizenzen:

  • Die Basis-Lizenz für investment-Beratung und Ausführung von Bestellungen oder die Erbringung von Anlageberatung und portfolio-management-Dienstleistungen
  • Der Standard (Market Making) – Lizenz – für die übergabe von Bestellungen der Kunden direkt an den liquiditätspool
  • Der Vollständige (handeln Auf Eigene Rechnung) Lizenz berechtigt den Inhaber zu handeln forex-mit Ihrem eigenen Kapital, ohne die Erleichterung von trades für externe Kunden oder Kunden

Die wichtigsten gesetzlichen Anforderungen für Zypern forex Lizenz Bewerber sind wie folgt:

  • Ein Unternehmen mit Sitz in Zypern
  • Minimal erforderliche Kapital – 50, 000 EUR zu 730,000 EUR, abhängig von der Art der Lizenz
  • Lizenz-Anwendung Gebühr – 3.000 EUR
  • Die jährliche Lizenz Gebühr, hängt der jährliche Umsatz der forex-Unternehmen (0-0,5%)
  • mit Sitz in Zypern, ausreichend ausgestattet, um die forex trading-Aktivitäten
  • Aktionären, Direktoren und andere wichtige Personal muss den Anforderungen der fit & proper-Kriterien
  • Robuste interne AML/CFT-Richtlinien und-Verfahren

Abhängig von der Qualität der Anwendung und andere relevante Faktoren, die Bewerbung dauert in der Regel bis zu 6 Monaten. Für eine zusätzliche Kosten von 25.000 Euro, kann die Anwendung schnell sein, verfolgt zu komplette die Prozess innerhalb von 3-4 Monaten. Der Kauf einer ready-made-forex-Unternehmen in Zypern kann weniger Zeit in Anspruch nehmen, vorausgesetzt, dass alle rechtlichen Verfahren sind behandelt mit größter Fürsorge um sicherzustellen, dass die Akquisition ist nahtlos.

Mauritius Forex-Lizenz

Mauritius ist praktisch das beliebteste Land in der Welt für die Erlangung eines forex-Lizenz. Mauritius forex-Unternehmen lizenziert und überwacht von der Financial Services Commission (FSC) von Mauritius, die hat gegründet strenge standards für die Durchsetzung und die Aufrechterhaltung der compliance, Transparenz und Anlegerschutz, einen Beitrag zu einer sicheren Umgebung für die forex-Markt Teilnehmer. Daher, die FSC von Mauritius ist anerkannt durch internationale Behörden und Organisationen, die Verbesserung der Glaubwürdigkeit der forex-Unternehmen lizenziert in der Jurisdiktion.

Mauritius ist bekannt für seine ease of doing business und ist der Platz Recht günstig auf verschiedenen Indizes weltweit. Die Regulierungsbehörde hat vereinfachte Genehmigungsverfahren und minimiert administrative Hindernisse zu initiieren und ausführen forex-Unternehmen aus den oder innerhalb der GERICHTSBARKEIT, die macht Mauritius zu einem attraktiven Ziel für forex-Broker und Verwandte Unternehmen, die eine optimierte Lizenzierung. Darüber hinaus gibt es null Regierung auferlegte Devisenkontrollen, und mehrere bedeutende Besteuerung Vorteile, einschließlich einer relativ niedrigen Steuersatz für Firmen und Steuerbefreiungen bei der Capital Gains Tax und Quellensteuer.

In Mauritius, die folgenden Arten von forex-Lizenzen gewährt:

  • Investment-Händler-Lizenz – für Unternehmen, die als forex-Broker
  • Investment-Berater-Lizenz für Unternehmen mit forex-bezogene Anlageberatung und-Beratung Dienstleistungen zu Kunden
  • Globale Business-Lizenz (GBL) – nicht eine bestimmte forex-Lizenz, aber Lizenz-Inhaber können noch Verhalten, finanzielle Aktivitäten, einschließlich forex trading

Die wichtigsten gesetzlichen Anforderungen für Mauritius-forex-Lizenz-Bewerber sind wie folgt:

  • Ein Unternehmen integriert werden muss in Mauritius
  • Minimal erforderliche Kapital von 45 MUR (ca. 1 EUR) zu 700.000 MUR (ca. 14,000 EUR), abhängig von der Art der Lizenz
  • Lizenz-Anwendung Gebühr von 5.000 MUR (ca. 100 EUR) zu 23.000 MUR (ca. 460 EUR), abhängig von der Art der Lizenz
  • Jährliche Lizenz Gebühr von 57 ‘ 000 MUR (ca. Von 1.200 EUR) zu 90.000 MUR (ca. 1.800 Euro), abhängig von der Art der Lizenz
  • Eine registrierte office-Adresse in Mauritius für offizielle Mitteilungen
  • Die Anteilseigner, Direktoren, und der Führungskräfte müssen fit sein und die richtige
  • Interne AML/CFT-Richtlinien und-Verfahren

Die Anwendung dauert in der Regel 4-8 Monate, abhängig von der Komplexität des Unternehmens, die Qualität der eingereichten Bewerbung und die Arbeitsbelastung der Behörde. Zum minimieren der Anwendung Verarbeitung Zeit, es ist dringend empfohlen, zur Vorbereitung der Anwendung mit Hilfe von Rechtsexperten.

Seychelles Forex-Lizenz

Seychellen hat entstanden als ein renommierten Zuständigkeit für die Erteilung einer forex-Lizenz durch eine Vielzahl von Vorteilen. The Seychelles Financial Services Authority (FSA) nicht nur die Lizenzen und überwacht die forex-brokerage-Unternehmen, aber auch bietet Sie mit die regulatorische Unterstützung, erleichtert die navigation der regulatorischen compliance, der gewährleistet, dass die neuesten gesetzlichen änderungen sind absorbiert durch die regulierten forex-Unternehmen.

Seychellen hat einen flexiblen Rechtsrahmen für die forex-Unternehmen, die eine effektive balance zwischen der Erleichterung des Geschäftswachstums und der Wartung der robuste überwachung. Der Gerichtsstand ist bekannt für seine vereinfachte Verwaltungsverfahren und transparenten regulatorischen Vorgaben, die es ermöglichen, den forex Lizenznehmer problemlos konform bleiben im Vergleich zu einigen anderen Jurisdiktionen. Darüber hinaus Seychellen bietet eine günstige steuerliche Bedingungen, wo es keine Kapitalertragsteuer, Körperschaftsteuer-oder Quellensteuer, die auf forex-trading-Aktivitäten von lokal etablierten International Business Companies (IBC).

Seychelles bietet die folgenden Arten von forex-Lizenzen:

  • Effektenhändler-Lizenz erlaubt die Aktivitäten im Zusammenhang mit forex trading, forex brokerage-und market-making
  • Investment-Berater-Lizenz ermöglicht es Unternehmen, Anlageberatung
  • A Special License Company (CSL) ist eine vielseitige Lizenz, die erhalten werden können wie ein forex-broker, die Lizenz, unter anderen Aktivitäten
  • International Business Company (IBC) – Lizenz erlaubt eine flexible Struktur für die Durchführung von verschiedenen internationalen Geschäftsaktivitäten, einschließlich forex trading

Die wichtigsten gesetzlichen Regelungen für die Seychellen forex-Lizenz-Bewerber sind wie folgt:

  • Ein Unternehmen integriert werden muss in Seychelles
  • Minimal erforderliche Kapital – 660,000 – 1,3 mill. SCR (ca. 47,000 – 93,000 Euro) für eine Effektenhändler-Lizenz, und für andere Arten von Lizenzen, die es bestimmt, auf einer Fall-zu-Fall-basis
  • Lizenz-Anwendung Gebühr, hängt von der Art der Lizenz und der Umfang der forex-trading-Aktivitäten
  • Jährliche Lizenz Gebühr, hängt von der Art der Lizenz, und die Dienste, die von forex-Lizenz-Halter
  • Alle Personen, die planen, an der Geschäftsleitung, der Kontrolle oder Besitz der forex-Unternehmen erfüllen müssen, die FSA ist fit und richtige Kriterien
  • Ein gut strukturierter betriebliche Infrastruktur
  • Effektive interne AML/CFT-Maßnahmen und die Ernennung eines AML officer

Komoren Forex-Lizenz

Während einige forex-startup-freundlichen GERICHTSBARKEITEN sind entweder anziehen Vorschriften oder die Einführung von neuen rechtlichen Rahmenbedingungen, Komoren, zeichnet sich als das billigste Land für den Erhalt einer forex-Lizenz. Die Mwali International Services Authority (MISA) ist zuständig für die Zulassung und überwachung von forex-Unternehmen aus den Komoren. Es bleibt flexibel und passt sich an veränderte Marktbedingungen und neu auftretende Risiken eher als gebunden durch starre Regeln.

Die Behörde derzeit erzwingt minimale Aufsicht mit relativ leicht satisfiable gesetzlichen Anforderungen und eine schnelle Genehmigungsverfahren mit keine Notwendigkeit für eine Komoren-basierte office. Lizenzgebühren und Betriebskosten sind deutlich niedriger im Vergleich zu etablierten forex regulatory jurisdictions. Daher gilt es als die am besten geeignete alternative zu SVG-und Vanuatu GERICHTSBARKEITEN und eine neue go-to Gerichtsstand für forex-startups auf der Suche für eine schnelle und günstige Lösung.

Eine forex-Lizenz in Komoren formal bezeichnet ein Internationales Brokerage-Lizenz, die ermächtigt eine Reihe von finanziellen Aktivitäten, einschließlich, aber nicht ausschließlich Wertpapier-und Aktienhandel, futures-trading, contracts for difference (CFDs) und Verwandte Finanzdienstleistungen.

Die wichtigsten gesetzlichen Regelungen für Komoren forex-Lizenz-Bewerber sind wie folgt:

  • Die Gründung einer International Business Company (IBC) in Komoren
  • Minimal erforderliche Kapital – rund 24 mill. KMF (ca. 50,000 EUR)
  • Lizenz-Anwendung Gebühr von 1,9 mill. KMF (ca. 3,800 EUR)
  • Jährliche Lizenzgebühr in Höhe von 1,2 mill. KMF (ca. 2,400 EUR)
  • Alle Eigentümer und Direktoren müssen sich einer due-diligence-Prozess
  • Interne AML/CFT-Richtlinien und-Verfahren vorhanden sein müssen

Die Komoren-forex-Lizenz erhalten Sie innerhalb von 2-4 Wochen, abhängig von der Qualität der Anwendung, die besonders effizient im Vergleich zu anderen Ländern. Die Lizenz ist für einen Zeitraum angegeben, durch die Autorität und kann erneuert werden, sofern der Lizenznehmer kontinuierlich richtet sich nach den nationalen Rechtsvorschriften.

Wenn Sie möchten, starten Sie forex-Handel oder erweitern Sie Ihre forex trading-Aktivitäten und erhalten eine forex-Lizenz, unser team hier bei Regulated United Europe werden begeistert sein, Sie zu unterstützen, die eine forex-Firma und die Beantragung einer forex-Lizenz. Wir können auch selbstbewusst führt Sie durch den Prozess der Suche nach einem tragfähigen forex Lizenz zum Verkauf und Kauf einer ready-made Lösung in der kürzest möglichen Zeit.

Mit engagierten Rechtsanwälten, Steuer-Experten und Finanz-Buchhalter an Ihrer Seite, Sie finden die Prozesse starten oder erweitern Sie Ihre forex-Geschäft einfach, reibungslos und transparent. Kontaktieren Sie uns und planen Sie eine persönliche Beratung und die Bühne für nachhaltigen Erfolg.

Sheila
„Ich habe mich darauf spezialisiert, Kunden bei der Erlangung von Forex-Lizenzen zu unterstützen und fertige Lösungen anzubieten, einschließlich vorregistrierter Unternehmen mit vorhandenen Lizenzen. Ob ganz neu beginnend oder eine etablierte Einheit wählend, ich führe Kunden durch den Regulierungsprozess und sorge dafür, dass sie auf dem dynamischen Forex-Markt prompt den rechtlichen Anforderungen entsprechen.“

Sheyla Shamilli

LIZENZMANAGER

email2[email protected]

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Besitz einer Forex-Lizenz erhöht die Glaubwürdigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Legitimität eines Unternehmens. Es erleichtert die Eröffnung von Firmenbankkonten, gewährleistet finanzielle Stabilität, schützt Kundengelder und bietet Möglichkeiten zur Expansion in mehrere Märkte.

Der Kauf eines fertigen Forex-Unternehmens mit Lizenz kann den Markteintritt beschleunigen und im Vergleich zu einem Neubeginn Zeit und Ressourcen sparen.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Gerichtsbarkeit für eine Forex-Lizenz Faktoren wie den Ruf der Regulierungsbehörde, das Geschäftsumfeld, rechtliche Anforderungen, steuerliche Auswirkungen und Marktzugang.

Zu den regulatorischen Anforderungen für den Erhalt einer Forex-Lizenz gehören oft:

  • Mindestkapitalanforderungen
  • Eignungskriterien für Personal
  • Verfahren zum Risikomanagement
  • Maßnahmen zur Bekämpfung der Geldwäsche
  • Schutz der Kundengelder
  • Einhaltung von Transparenz und fairen Handelspraktike

Forex-Lizenzen erfordern in der Regel, dass Unternehmen umfassende Risikomanagementverfahren einführen und einhalten. Dies dient dem Schutz von Kunden und Investoren, wirkt sich positiv auf die finanzielle Stabilität aus und gewährleistet die Nachhaltigkeit des Forex-Geschäfts.

Regulierungsbehörden überwachen die Inhaber von Forex-Lizenzen, um sicherzustellen, dass sie die Branchenvorschriften einhalten. Dabei führen sie Audits durch, setzen Standards durch und können bei Nichteinhaltung Strafen oder den Entzug von Lizenzen verhängen.

Ja, Unternehmen mit einer Forex-Lizenz haben häufig leichteren Zugang zu Zahlungsabwicklungsdiensten, da viele Zahlungsabwickler und Banken aufgrund des höheren Vertrauens und der behördlichen Aufsicht lieber mit lizenzierten Forex-Unternehmen zusammenarbeiten.

Ja. Eine Forex-Lizenz signalisiert Kunden, Partnern und Investoren, dass ein Unternehmen transparent arbeitet, ethische Praktiken einhält und ihre Interessen schützt.

Dies schafft Vertrauen und steigert den Ruf des Unternehmens.

In einigen Ländern bestehen bilaterale oder multilaterale Abkommen, die oft als „Passporting“ bezeichnet werden und die von Aufsichtsbehörden anderer Länder ausgestellte Forex-Lizenzen anerkennen.

Diese Abkommen vereinfachen die grenzüberschreitende Ausweitung von Finanzdienstleistungen.

Der Erwerb einer Forex-Lizenz (Devisenlizenz) kann für Unternehmen aufgrund verschiedener regulatorischer, finanzieller und betrieblicher Anforderungen ein komplexer und anspruchsvoller Prozess sein. Zu den größten Schwierigkeiten, mit denen Unternehmen bei der Erlangung einer Forex-Lizenz konfrontiert sind, zählen strenge regulatorische Anforderungen, Kapitalanforderungen, komplexe Antragsverfahren, Lücken in Marktkenntnissen und Fachwissen sowie wettbewerbsintensive Geschäftslandschaften.

RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage