EMI-LIZENZ IN LITAUEN

In der fintech-Welt, die im Jahr 2023 hat, machte operativen Effizienzsteigerungen und einen scharfen Fokus auf die Bedürfnisse des Marktes, die die litauische fintech-ökosystem reagiert darauf mit bemerkenswerter Agilität. Das Land der bewährten wirtschaftlichen Belastbarkeit, Offenheit für innovation und andere wesentliche Vorteile gehalten haben, ist es ein sehr gefragtes Ziel für den Erhalt der fintech-Lizenzen, einschließlich eines E-Geld-Institut-Lizenz (EMI). Heute, Litauisch-lizenzierte zahlungsinstitute dienen etwa 25 mill. Kunden in der gesamten EU, die etwa 10% der Erwachsenen Bevölkerung innerhalb der union. Es ist offensichtlich, dass ein Litauischer EMI Lizenz weiterhin bewertet werden als der Schlüssel zum Aufbau einer nachhaltigen e-Geld-Geschäfts in die EU und International.

Um eine glatte EMI Lizenz-Erwerb Erfahrungen und vollständig nutzen Sie die Vorteile einer litauischen e-Geld-Lizenz zu bieten hat, sollten Sie Rat von vertrauenswürdigen EMI-Lizenz-Berater. Unser team hier bei Regulated United Europe hat über sechs Jahre Erfahrung in der Unterstützung von fintech Unternehmen starten Ihre Operationen in die meisten günstigen europäischen Ländern. Egal, ob Sie ein startup oder ein etabliertes Geschäft, wir freuen uns, Ihnen durch solche Prozesse wie die Bewerbung für eine EMI-Lizenz oder den Erwerb einer ready-made Gesellschaft mit einer EMI-Lizenz in Litauen. Erreichen Sie heraus zu uns direkt für eine persönliche EMI Lizenz Konsultation oder, für den Anfang, Lesen Sie diese umfassende Artikel zu erhalten eine Allgemeine Idee von, was ein Litauischer EMI-Lizenz beinhaltet.

Die Macht der litauischen EMI-Lizenzen in der Fintech-Branche enthüllen: Ein Tor zur europäischen Expansion

WIE ZU KAUFEN EINE FERTIGE FIRMA MIT EINER EMI-LIZENZ IN LITAUEN

Wenn Sie sich vorstellen, ein e-Geld-Geschäft, das erfordert einen raschen Einstieg in die litauische oder europäischen Markt, wir schlage vor, Sie erwerben eine ” ready-made Gesellschaft mit einem voll funktionsfähigen EMI-Lizenz. Während der Dauer der Erwerb, hängt von Faktoren wie der Komplexität des Erwerbs, Verhandlungen, und keine unvorhergesehenen Probleme, wir werden sicherstellen, dass zumindest alle rechtlichen Angelegenheiten abgeschlossen werden in der kürzest möglichen Zeit.

Erwerb einer voll funktionsfähigen e-Geld-Institut beinhaltet mehrere Schlüssel Schritte:

  • Die Durchführung Gründliche due diligence auf die EMI-Geschichte, der Einhaltung und Legitimität
  • In vielen Fällen der Zustimmung für den Erwerb der Bank von Litauen
  • Nachweis, dass Sie über die notwendigen finanziellen Ressourcen und Fähigkeiten zu führen eine EMI in übereinstimmung mit den regulatorischen Rahmen
  • Aushandlung von Bedingungen, Vereinbarungen, und jegliche änderungen
  • Abschließen von Verträgen, die rechtliche Dokumentation und übertragen der Inhaberschaft

EMI-LIZENZ BIETEN IN LITAUEN

WAS IST EINE EMI-LIZENZ?

EMI-Lizenz in LitauenEine Electronic Money Institution (EMI) – Lizenz ist eine rechtliche Zulassung durch die Regulierungsbehörden, die hauptsächlich ermöglicht ein Finanzinstitut zur Ausgabe von E-Geld innerhalb eines bestimmten Standortes oder der region. Elektronisches Geld ist eine pre-bezahlt Geldwert ausgestellt, in den Verkehr und hielt sich an elektronischen Geräten, die verwendet werden können für die Zahlung Zwecke. Neben der Ausstellung und Aufbewahrung von e-Geld, EMIs können eine Vielzahl anderer Finanzdienstleistungen. Es ist zu betonen, dass ohne diese Lizenz, dass diese Aktivitäten führen könnte juristische Konsequenzen und Geldstrafen.

Indem er eine EMI-Lizenz-Inhaber in Litauen, erlangen Sie die Berechtigung zur Durchführung einer Vielzahl von Aktivitäten:

  • Die Ausgabe von E-Geld
  • Speichern von E-Geld auf Kunden Auftrag
  • Zahlung Instrumente (z.B. prepaid-Karten, virtuelle Karten) erleichtern den elektronischen Zahlungsverkehr
  • Erleichterung der überweisung von Geldern im in-und Ausland
  • Damit die Kunden autorisieren Zahlungen direkt von Ihren Konten
  • Zahlung Karten für Transaktionen
  • Sorgen Sie für eine sichere online-Zahlungen für waren und Dienstleistungen
  • Bieten currency conversion services für Kunden Durchführung von Transaktionen in unterschiedlichen Währungen
  • Bezahlung account services, account-management und-Transaktionen
  • Prozess elektronische Zahlungen, einschließlich der Abwicklung von Transaktionen im Auftrag von Händlern oder sonstigen zahlungsdienstleistern
  • Bieten e-Geld-Dienstleistungen, zugeschnitten auf Unternehmen, wie die Lohnbuchhaltung oder bulk-Zahlungen
  • Geben payment initiation service (PIS) hat die Einleitung Zahlungsverkehr direkt vom Bankkonto des Kunden
  • Account information service (AIS), was bedeutet, den Zugriff und die Aggregation von finanziellen Informationen aus verschiedenen Bankkonten oder finanzielle Institutionen, die in einer konsolidierten Ansicht

Während EMI Lizenzen halten, von wesentlicher Bedeutung Litauen fintech-Sektor, es gibt eine Vielzahl von anderen Branchen, die potenziell profitieren von der Erforschung der Möglichkeiten und Vorteile, um eine EMI-Lizenz. Branchen wie e-commerce, digitale Marktplätze, gaming-Plattformen und sogar Sektoren, die in loyalty-Programme oder Geschenk-Karten-Dienste potenziell nutzen Sie die Flexibilität und Bequemlichkeit von eine EMI-Lizenz um ein upgrade Ihrer Zahlung Methoden, und verbessern die Kundenzufriedenheit.

Die Anpassungsfähigkeit von E-Geld öffnet Türen für die unterschiedlichsten business-Modelle suchen, um zu rationalisieren Transaktionen, bieten innovative payment-Lösungen und erweitern Sie Ihre Reichweite innerhalb der rasant fortschreitenden Welt des digital commerce. Eines der jüngsten Beispiele der Einnahme solcher Ansatz ist eine Tochtergesellschaft von Vinted, ein sehr beliebtes online-second-hand-Mode-Markt, die erhalten Litauisch EMI-Lizenz für Zahlungsdienste erbringen zu Vinted Kunden in ganz Europa. Es ist der Beweis, dass eine EMI-Lizenz hat deutlich mehr Potenzial, als es aussieht auf den ersten Blick und wir laden Sie ein, es weiter zu erforschen.

ARTEN DER LITAUISCHEN EMI LIZENZEN

In Litauen, Sie können wählen Sie aus zwei Arten von EMI-Lizenzen in Litauen:

  • Eine Lizenz der electronic money institution (EMI) ist eine reguläre EMI-Lizenz
  • Eine Lizenz des E-Geld-institution, die sich engagieren und eingeschränkte Aktivitäten der ausschließt, daß bestimmte Tätigkeiten

Die regelmäßige EMI-Lizenz erlaubt die Durchführung aller oben genannten Aktivitäten und es ist entworfen für etablierte Finanzinstitute und andere größere Unternehmen, die eine stabile betriebliche Struktur und einen beträchtlichen Kundenstamm in ganz Europa. Diese Lizenz erlaubt seinen Inhaber zu bieten, Ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem riesigen europäischen Wirtschaftsraums (EWR), ohne dass eine separate Lizenzen in jedem Land. Jedoch, die Erlangung und Aufrechterhaltung einer regelmäßigen EMI-Lizenz beinhaltet unter Einhaltung strenger gesetzlicher Anforderungen.

Wenn Sie nicht planen, zu dienen die gesamte EU/EWR nur noch, empfehlen wir den Erwerb einer eingeschränkten Aktivität EMI Lizenz autorisiert, e-Geld-Vorgänge nur im Gebiet von Litauen. Diese Lizenz ist für startups ausgelegt, dass ein relativ geringes Volumen des E-Geld-Transaktionen und sind auf der Suche für eine geringe Eintrittsbarriere für die Erbringung von Dienstleistungen an Verbraucher in einem Land ansässig sind. Diese Art von setup ist ideal zum testen und Experimentieren mit e-Geld-Produkte, bevor die Expansion in neue Märkte. Beschränkt Einrichtungen unterliegen mehr entspannt Lizenzierung und management-Anforderungen, sind aber eingeschränkt, wenn es um die Aufrechterhaltung der durchschnittlichen E-Geld-Umlauf-und/oder Zahlungs-Transaktionen.

Ihre EMI kommen für eine eingeschränkte Aktivität Lizenz, wenn in den vorangegangenen sechs Monaten durchschnittlichen E-Geld-Umlauf von der EMI nicht mehr als 900,000 EUR pro Monat, mit Ausnahme des Falles detailliert in Absatz 7 von Artikel 12 des Gesetzes über E-Geld und E-Geld-Institute. Wenn Ihr EMI gewährt eine eingeschränkte Aktivität Lizenz und dann dieses limit überschreitet, müssen Sie für eine regelmäßige EMI-Lizenz innerhalb 30 Tage von der Offenbarung dieser Informationen.

VORTEILE DES HALTENS EINES LITAUISCHEN EMI-LIZENZ

EMI-Lizenz in LitauenEs gibt viele überzeugende Gründe, warum über 80 E-Geld-Institute haben sich entschieden, dieses winzige, aber Einladend und vielversprechend GERICHTSBARKEIT, wie Sie ein Zuhause für Ihre Operationen, und warum sollten Sie einen Anzug tragen. Von der effizienten Vorschriften und EU ‘EU-Pass’ Rechte an der technologischen Infrastruktur und hoch qualifizierte Talente-pool, Litauen verfügt über eine business Umgebung, die erlaubt, EMIs einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen und Wachstum des Projekts in der Zukunft.

Die wichtigsten Vorteile der Besitz eines e-Geld-Lizenz in Litauen:

  • Litauen verfügt über eine vorwärts-denken regulatory framework, das gut ausgerichtet mit den EU-Richtlinien und ist speziell für fintech-Unternehmen, einschließlich e-Geld-Institute, die ist, warum können Sie erwarten eine klare und effiziente Weg für den Erhalt eine EMI-Lizenz
  • Regelmäßige EMI-Lizenz-Inhaber haben ‘EU-Pass’ – Rechte im EWR (30 wohlhabenden Ländern), was bedeutet, dass Litauisch EMIs bedienen und bieten Dienste in mehreren EWR-Ländern, ohne dazu verpflichtet zu erhalten separate Lizenzen in jeder Rechtsprechung dadurch wachsenden Markt erreichen deutlich
  • Die litauische Regierung unterstützt aktiv das Wachstum der fintech-Branche durch verschiedene Initiativen, Finanzierungsmöglichkeiten und Partnerschaften, die Schaffung eines robusten ökosystems für Unternehmen geworden, EMI Lizenznehmer in eine lebendige fintech-hub
  • Im Vergleich zu vielen anderen europäischen Jurisdiktionen, Litauen bietet eine schnellere und glatter Prozess für Markteintritt, wie die Bank von Litauen, das Land der Finanz-Regulierungsbehörde, hat gestrafft, das Genehmigungsverfahren für e-Geld und andere finanzielle Einrichtungen
  • Litauen verfügt über eine robuste technologische Infrastruktur, einschließlich high-quality-internet-Konnektivität und Geschwindigkeit (it ranks 10th in der Welt für Festnetz-Breitband-Geschwindigkeiten!), und aktiv die Investition in die Entwicklung von 5G-Technologie, die neben anderen Vorteilen, bedeutet schnellere und effizientere Verarbeitung von Transaktionen
  • Das Land ist die Heimat einer hoch qualifizierten Mitarbeitern mit starke Arbeit Ethik, besonders im IT-und Finanz-Technologie-Sektoren, die einem günstigen Umfeld für innovation und technologische Entwicklungen
  • Im Vergleich zu einigen anderen EU-Jurisdiktionen, Litauen bietet eine Kosten-effektive business-Umfeld mit geringeren Betriebskosten-Dank der günstigen Besteuerung, schlanke bürokratische Prozesse, und ziemlich wettbewerbsfähige Arbeitskosten

All diese Vorteile kann ein Katalysator sein für Ihr e-Geld-Institut ist der Erfolg in der europäischen oder sogar internationalen Markt, wo Sie können schaffen eine glaubwürdige Präsenz lohnt sich das Vertrauen von Millionen von Kunden auf der Suche nach praktischen Lösungen für Ihre finanziellen Bedürfnisse. Der Zugriff auf diese Vorteile erlauben Ihnen nun ergreifen, um potenziell lukrative Angebote und Belastbarkeit aufzubauen, während der Markt ist relativ weniger wettbewerbsfähig.

VORSCHRIFTEN FÜR E-GELD-INSTITUTE IN LITAUEN

Litauen ist bekannt für fintech-freundliche Regelungen, die von der Bank von Litauen, dem preisgekrönten Behörde, die ständig und unerbittlich sucht nach Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer value proposition für innovative Unternehmen. Das Land des rechtlichen Rahmens ausgerichtet richtig mit den Richtlinien und standards von der EU, und Sie können erwarten, eine harmonische Umgebung günstig für das Wachstum der EMI in Litauen und darüber hinaus. Eine solche Umgebung schafft Klarheit und erleichtert die Konsistenz für die EMIs-wo immer in Europa Sie sich entscheiden, zu bedienen, welche führt zu einem größeren Fokus auf innovation, optimierte Abläufe und niedrigere Kosten.

Die litauische Rechtsrahmen wurde geprägt durch die folgenden EU-Vorschriften:

  • Die E-Geld-Richtlinie (EMD), oder der Richtlinie 2009/110/EG , legt Vorschriften für die Ausstellung und den Betrieb von e-Geld und EMIs in der EU durch die Festlegung von Regeln für den Schutz der Kunden, initial capital, cross-border-Operationen und vieles mehr
  • Die Zweite Payment Services Directive (PSD2), oder der Richtlinie (EU) 2015/2366, setzt regulatorische standards für Dienstleistungen im Zahlungsverkehr innerhalb der EU und gilt für EMIs bieten Zahlung von Produkten und Dienstleistungen, zusätzlich zum e-Geld
  • EU-Anti-Geldwäsche-Richtlinien (AMLDs) – Mandat, die Umsetzung der robuste anti-Geldwäsche und Bekämpfung der Finanzierung von Terrorismus (AML/CFT), wie Kunden-due-diligence-Maßnahmen, die verstärkte Kontrolle von high-risk-Transaktionen, und die Einrichtung robust risk assessment frameworks
  • Allgemeine Daten Schutz Verordnung (GDPR) legt Grundsätze für die rechtmäßige, faire und transparente Verarbeitung personenbezogener Daten und ist sehr geltenden EMIs, wie Sie sensible finanzielle Informationen und personenbezogenen Daten Ihrer Kunden während der Transaktionen

Die litauische gesetzlichen Rahmen für die EMI Lizenznehmer besteht aus verschiedenen Handlungen und Vorschriften:

  • Das Gesetz über E-Geld und E-Geld-Instituten ist die primäre rechtliche Regelung EMIs in Litauen, wie es beschreibt die Einrichtung, den Betrieb und die überwachung der EMIs, betont die aufsichtsrechtlichen Vorschriften, die Transparenz und Verbraucherschutz
  • Der Republik Litauen, Gesetz über Finanzielle Institutionen definiert, Finanzdienstleistungen und beschreibt die Kriterien für Gründer, Teilnehmer und Führungskräfte des Finanz-und Kredit-Institutionen, die diese Dienste anbieten, sowie beschreibt die Anforderungen und Verfahren für die Autorisierung als eine finanzielle institution, auch als EMI
  • Der Republik Litauen, Gesetz über die Zahlung Institutionen wird das Verfahren zur Lizenzierung, Kündigung und überwachung von zahlungsinstituten und ist anwendbar auf die EMIs-Angebot payment services angegeben, die in diesem Gesetz
  • Der Republik Litauen, Gesetz über die Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung eingerichtet, Maßnahmen für die Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, einschließlich der Umsetzung eines Risiko-basierten Ansatz und die Schaffung von robusten compliance-Programme
  • Der Republik Litauen, Gesetz über den Rechtlichen Schutz Personenbezogener Daten regelt, wie persönliche Daten verwendet wird, und beschreibt, was Rechte aus, die Verbraucher über Ihre Daten, wie Sie zum Schutz dieser Rechte, und welche Verantwortung jeder hat beim Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Regeln für die Erteilung von Lizenzen auf E-Geld-Institute und zahlungsinstitute, legen Verfahren für die Einreichung und Prüfung der Anträge für eine EMI-oder PI-Lizenz und gehören verschiedene Formen und Vorlagen, die ergänzt werden durch die Bewerber

EMIs sind auch Gegenstand einer Allgemeinen nationalen Rechtsvorschriften in Bezug auf die Gründung, die Besteuerung und corporate governance. Die Einhaltung dieser Vorschriften ist sichergestellt, dass EMIs-nicht nur einhalten, um die spezifischen Anforderungen für Ihre Branche, sondern arbeiten auch in übereinstimmung mit den breiteren rechtlichen Rahmenbedingungen EZB-Unternehmen in Litauen. Zu erhalten eine vollständige und detaillierte Bild des Rahmens, um Ihre EMI-business-Modell, partner mit unserem team sorgfältig analysieren Ihre situation und teilen Sie umsetzbare Erkenntnisse, unterstützt durch jahrelange Erfahrung in der europäischen fintech-Branche.

WIE MAN EINE LITAUISCHE EMI LIZENZ?

Erlangung Litauisch EMI-Lizenz ist relativ einfach, Dank der übersichtlichen und transparenten Rechtsrahmen und den regler Flexibilität, wenn es um die Förderung von innovativen Unternehmen. Sie können wählen zu gelten für eine Marke neue litauische EMI-Lizenz von der Bank von Litauen oder erwerben eine ready-made Gesellschaft mit einem voll funktionsfähigen EMI-Lizenz. Unser team kompetent zu führen Sie durch alle diese Prozesse – zu erreichen heraus zu uns direkt, um zu diskutieren, bestimmte Angebote.

In der Regel, wenn man diese Optionen, sollten Sie überlegen, Ihre Ziele, finanziellen Ressourcen, der operativen Fähigkeiten, der Risikotoleranz und des Zeitplans. Zum Beispiel, der Prozess der Erlangung einer neuen EMI-Lizenz ist mehr zeitaufwändig und erfordert viele Ressourcen, um zu bauen eine vollständig konforme operative Struktur, aber zur gleichen Zeit, haben Sie die vollständige Kontrolle über die Struktur, corporate policies, branding und andere wichtige Bereiche. Mit der Eröffnung einer neuen EMI-Unternehmen, werden Sie die Möglichkeit haben, zu bauen die Marke und den Ruf von Grund auf neu und gestalten es nach Ihren Vorstellungen und Werte. Die Einrichtung eine einzigartige Markenidentität in den Markt für Finanzdienstleistungen ist von Vorteil, da es können Sie von der Konkurrenz abhebt von Anfang an und schwingen effektiver mit Ihren Kunden.

Der Kauf einer ready-made Gesellschaft mit einer EMI-Lizenz ist eine ideale option für diejenigen, die Sie auf den Markt schnell, ohne sich die längeren Genehmigungsverfahren. Auf diese Weise können Sie positionieren sich vor der Konkurrenz, die noch die Navigation in der Anwendung Anforderungen. Auf die andere hand, Sie können potenziell höheren Investitionskosten verbunden mit dem Kauf eines etablierten e-Geld-Institut und kann sich anpassen müssen, um die erworbenen Unternehmens bereits bestehenden Strukturen, Strategien und Operationen, die kann nicht align mit Ihre beabsichtigte Richtung. Das heißt, unsere gesetzlichen team kann Ihnen helfen, eine ready-made Gesellschaft mit einer EMI-Lizenz in Litauen, das eng mit Ihrer strategischen Ausrichtung und erfordert nur ein Minimum an der Zeit erworben werden.

Wenn Sie sind nicht sicher, welche der beiden Optionen zu Ihrem Geschäftsmodell passt am besten, und wenn es die richtige Zeit für den start einer EMI, wissen, dass nicht handeln, könnte sich die verpassten Gelegenheiten in der Markt, früher oder später wird wieder auf die Beine stärker. Wir sind fest empfehlen Ihnen, handeln Sie jetzt und vermeiden, verlieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil. Wenn Sie sich immer noch Fragen, ob Litauen ist das Recht Gerichtsstand ist für Sie, sollten Sie den Zielort, wo Sie minimieren das Risiko, dass eine kostspielige Entscheidung und maximieren Sie das Potenzial für eine erfolgreiche und vollständig unterstützt Markteintritt.

KRITERIEN FÜR DIE EMI-LIZENZ BEWERBER IN LITAUEN

Wenn Sie sich entscheiden, zu beantragen Litauisch EMI Lizenz, es wird eine Liste der rechtlichen Voraussetzungen für Ihre EMI und Einzelpersonen, die an der Branche. Der Zweck dieser Voraussetzungen ist, um sicherzustellen, dass nur die Finanzinstitute in der Lage die Aufrechterhaltung der Integrität des Marktes für Finanzdienstleistungen und die Einhaltung der EU-weite standards gewährt eine EMI-Lizenz. Die Bank von Litauen wird auch nach beweisen dafür suchen, dass zum Zeitpunkt der Zulassung, wird Ihr EMI ist so kompatibel wie jedes EMI, die bereits in Betrieb. Um dies zu beweisen, müssen Sie für die Versorgung einer Vielzahl von detaillierten Unterlagen und nachprüfbare Informationen. Viele Dokumente können in englischer Sprache verfasst sein, aber wenn Sie passieren zu müssen, certified translation services, wir sind hier um zu helfen.

Die wichtigsten EMI-Lizenz-Anforderungen in Litauen:

  • Gründung eines Unternehmens unter litauischen Recht – es muß entweder eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (UAB) oder einer Aktiengesellschaft (AB)
  • Mit Sitz in Litauen
  • Einrichten der Generalversammlung, der Vorstand und ernennt einen Leiter der institution (bei eingeschränktem EMI Aktivitäten, die Bord ist in der Regel nicht erforderlich, es sei denn es ist ein öffentliches Unternehmen)
  • Bewerber für eine regelmäßige EMI-Lizenz besitzen müssen ein Mindestkapital ist bei 350.000 EUR
  • Sorgen für klare und detaillierte Prozesse und Richtlinien für die Handhabung von E-Geld-Ausgabe, die entsprechend Ihrer EMI-von der Größe und Komplexität (dies beinhaltet eine organisierte setup trennt die verschiedenen Aufgaben, definiert klare Zuständigkeiten und hält track von Risiken)
  • Zeigen eine robuste operative setup, einschließlich sicherer IT-Systeme, Risiko-management-Protokolle, und compliance-Verfahren
  • Etablierung stabiler AML/CFT-Maßnahmen, einschließlich der Prozesse der Berichterstattung der Financial Crime Investigation Service (FCIS) und der Bank von Litauen
  • Die Direktoren von Unternehmen und der Führungskräfte erfüllen müssen fit und richtige Kriterien, was die Integrität und Kompetenz um Ihre Aufgaben zu erfüllen
  • Es ist auch entscheidend für die EIGNUNG und Angemessenheit der EMI und Ihrer Aktionäre oder Inhaber von Stimmrechten, was bedeutet, dass Personen mit einer qualifizierten Beteiligung am EMI genehmigtem Kapital und/oder Stimmrecht in der Lage sein muss, zu gewährleisten eine solide und vorsichtige management der EMI, ausreichend hohe Ruf und werden finanziell solide
  • Zahlen Sie eine Staatliche Abgabe auf die Staatliche Steueraufsicht (STI) für die Gewährung der EMI-Lizenz, was ist 1,463 EUR für eine reguläre Lizenz Bewerber und 1,235 EUR für eine begrenzte Aktivität EMI Lizenz Bewerber

Bewerber für eine EMI-Lizenz mit eingeschränkten Aktivitäten befreit sind die folgenden:

  • Initial capital requirement
  • Eigenmittel-Anforderung
  • Die Anforderungen für die EIGNUNG und Angemessenheit der Aktionäre oder Inhaber von Stimmrechten

Die Bank von Litauen benötigt die folgenden Dokumente, die vom EWI Lizenz Antragsteller:

  • Ein Antragsformular von der Bank von Litauen
  • Dokumente zur Bestätigung des rechtlichen status des Antragstellers (z.B. Satzung)
  • Ein Dokument bestätigt das Recht einen Vertreter zu Vertreter des Antragstellers
  • Ein Dokument zur Bestätigung der Zahlung der Stempelsteuer für das Lizenz-Problem
  • Ein Programm von Operationen, die die Art des zu erbringenden Leistungen (gemäß der Definition in Anhang 6 der Regeln für die Erteilung von Lizenzen auf E-Geld-Institute und zahlungsinstitute)
  • Eine gut definierte business-plan, der aufzeigt, der beabsichtigte Umfang und die Art der e-Geld-Dienstleistungen
  • Nachweislich besaß mindestens Hauptstadt, wie ein Satz Jahresabschlüsse des letzten Geschäftsjahres, einen Auszug aus einem öffentlichen register unter Angabe des Stammkapitals, oder eine Anweisung einer bank oder einer lizenzierten institution in Litauen zur Bestätigung Ihres Unternehmens hinterlegt Mittel in einem Sparkonto
  • Eine Beschreibung der Maßnahmen (oder werden) für den Schutz der Verbraucher Fonds
  • Eine Beschreibung der corporate governance-Regelungen und interne Kontrollmechanismen, einschließlich der Verwaltungs -, Risikomanagement und Rechnungswesen
  • Eine Beschreibung der strukturellen Organisation, darunter ein detailliertes Organigramm und jede Abteilung die Aufgaben (Angaben in Anhang 10 zu den Regeln für die Erteilung von Lizenzen auf E-Geld-Institute und zahlungsinstitute)
  • Der ausgefüllten Fragebögen, die von den antragstellenden Unternehmens Köpfe (Leiter der Verwaltung, die Leiter der strukturellen Unterabteilungen, und, wo anwendbar, Mitglieder des Vorstands oder Mitglieder des Aufsichtsrats)
  • Eine Berufshaftpflichtversicherung mit Vertrag und andere Dokumente, die zeigen Haftpflichtversicherung, zusammen mit details und Beweis von wie die Abdeckung Betrag berechnet wurde
  • Ein Fragebogen über das operative Risiko des EWI, einschließlich der internen Kontrollmechanismen, Informationen über outsourcing und cybersecurity-management (Anhang 11 zu den Regeln für die Erteilung von Lizenzen auf E-Geld-Institute und zahlungsinstitute)

Wir wissen, es ist eine Menge zu nehmen, und Sie würden es vorziehen, sich auf die Entwicklung Ihres e-Geld-Produkten und Dienstleistungen, anstatt zu kämpfen, die mit diesen regulatorischen Anforderungen zu erfüllen. Unser team von vielfältig qualifizierten Experten würden gern zu entfernen, diese Last von Ihren Schultern und sicherzustellen, dass Ihre Anwendung Paket ist gut ausgerichtet mit den gesetzlichen Anforderungen. Auf diese Weise werden Sie maximieren Sie Ihre Chancen auf Erfolg. Kontaktieren Sie uns jederzeit, um zu beginnen den Prozess der Sicherung Ihres EMI-Lizenz in Litauen.

EMI-LIZENZ-ANWENDUNG-PROZESS IN LITAUEN

Wenn alle die richtigen Dokumente vorgelegt werden, in der richtigen Art und Weise, die EMI-Lizenz-Anwendung wird überprüft innerhalb von drei Monaten. Jedoch, wenn einige Unterlagen fehlen oder unvollständig sind, wird die Bank von Litauen hat drei Monate aus, wenn die fehlende information zur Verfügung zur überprüfung der Anwendung. Dies bedeutet, dass sollten Sie versuchen, eine Bewerbung Einreichen, die von der höchsten Qualität, sonst, Ihr Eintritt in den Markt wird behindert durch regulatorische Verzögerungen.

Die wichtigsten Schritte, die von der Anwendung für eine EMI-Lizenz in Litauen:

  • Sorgfältig bereiten Sie alle erforderlichen Informationen und Dokumente
  • Zahlung der staatlichen Abgabe an die nationale Steuerbehörde
  • Reichen Sie den Antrag ein Paket an die Bank von Litauen
  • Die Überwachung von Service-und anderen strukturellen Einheiten der Bank überprüfen und bewerten Sie Ihre Dokumente
  • Die Behörde wird die regelmäßige Kommunikation und, sofern erforderlich, werden treffen mit Vertretern der Anwendung Finanzinstitut
  • Die Aufsicht Service Bemerkungen, nach denen Ihre EMI müssen beseitigen Sie alle Mängel hervorgehoben

Inzwischen, Sie können wahrscheinlich erkennen, dass die Erteilung einer litauischen EMI-Lizenz ist eine strategische Entscheidung für Ihr e-Geld-Geschäft. Mich erinnern, solche Gründen, als europäischen Markt-Zugang, ein fintech-freundlichen Umgebung, regulatorischen Prozesse beschleunigt und Kosten-effektive Operationen. Solche Faktoren können positiv Einfluss auf Ihre Unternehmens-expansion. Verpassen Sie nicht Ihre chance zu erschließen-die Chancen der sich rasch entwickelnden Markt für Finanzdienstleistungen mit der Hilfe von erfahrenen Rechtsanwälten, business-development-Profis, und Bilanzbuchhalter. Wir haben über sechs Jahre Erfahrung in der Unterstützung zahlreicher Unternehmen eine sichere EMI Lizenzen in Litauen und möchte unserem rechtlichen know-how, um Sie. Kontaktieren Sie uns jetzt, um einen Zeitplan personalisierte EMI Lizenz Beratungsgespräch, bei dem wir besprechen Ihre unmittelbare Schritte in Richtung eines dauerhaften Erfolges.

Auch die Anwälte Regulated United Europe bieten juristische Dienste, die für den Erhalt Litauen Krypto-Lizenz.

Viktoriia

“Als erfahrener Jurist mit einem tiefen Verständnis für die Feinheiten der Registrierung von juristischen Personen in Litauen bin ich bestrebt, Sie mit gründlichen und aktuellen Informationen zu versorgen, um Sie bei Ihren Vorhaben zu unterstützen. Mein Engagement erstreckt sich darauf, sicherzustellen, dass Sie relevante und zugängliche Informationen erhalten, um sich im rechtlichen Rahmen zurechtzufinden und Ihre Projekte in Litauen effektiv voranzutreiben.”

Viktoriia Korotkevich

LIZENZMANAGER

email2[email protected]

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Litauisch EMI-Lizenz gilt als Schlüssel für den Aufbau einer nachhaltigen e-Geld-Geschäft aufgrund der ihm erteilten Ermächtigung zur Ausgabe von E-Geld, erleichtern überweisungen, die Zahlung Instrumente und verschiedene Finanzdienstleistungen.

Mit dieser Lizenz können Unternehmen in der EU tätig sind und Zugang 'EU-Pass' Rechte, damit Sie International weiter zu expandieren.

Erwerb einer ready-made Gesellschaft mit einer EMI-Lizenz in Litauen bietet Vorteile wie:

  • Swift-Markt Eintrag
  • Voll funktionsfähige Struktur
  • Beschleunigten Gerichtsverfahren

Während der Erwerb Dauer variiert, ermöglicht es Unternehmen zu geben Sie die Markt schnell. Es kann jedoch bei höheren Investitionskosten verbunden mit dem Kauf eines etablierten EMI. Darüber hinaus Anpassungen könnten erforderlich sein, um align mit die erworbenen Unternehmen vorhandene Strukturen.

Es gibt zwei Arten von litauischen EMI Lizenzen:

  • Eine Lizenz der electronic money institution (EMI), die es erlaubt, eine Breite Palette von Aktivitäten. Dieser Lizenztyp eignet sich für etablierte Finanzinstitute.
  • Eine Lizenz von einem E-Geld-Institut zu engagieren in Aktivitäten eingeschränkt. Dieser Lizenz-Typ ist ideal für startups mit geringeren Transaktionsvolumina Betrieb in Litauen.

Eine regelmäßige EMI-Lizenz in Litauen erlaubt, eine Breite Palette von Aktivitäten, einschließlich:

  • Ausgabe von E-Geld
  • Die Speicherung von E-Geld auf Kunden Auftrag
  • Erteilung von Zahlungs-Instrumenten (prepaid-Karten, virtuelle Karten)
  • Die Erleichterung, inländische und internationale überweisungen
  • Die direkten Zahlungen von Kunden
  • Erteilung von Zahlungs-Karten, erleichtern das sichere online-Zahlungen bietet currency conversion services, der Bereitstellung von Zahlung Konto Diensten, der Verarbeitung von elektronischen Zahlungen und mehr

Eine eingeschränkte Aktivität EMI-Lizenz ist ausgelegt für Start-UPS mit geringer Transaktionsvolumen, Betrieb in Litauen.

Die Schlüssel Unterschied liegt in den Einschränkungen auf die Aufrechterhaltung des durchschnittlichen E-Geld-Umlauf-und/oder Zahlungs-Transaktionen. Wenn diese Grenzwerte nicht überschritten, EMI Anspruch auf eine eingeschränkte Lizenz, vorbehaltlich entspannter Anforderungen.

Zu beantragen Litauisch EMI-Lizenz, müssen die Bewerber bestimmte Kriterien erfüllen, einschließlich:

  • Gründung eines Unternehmens unter litauische Gesetz (UAB, AB)
  • Mit Sitz in Litauen
  • Die Ernennung der Leiter der institution
  • Meeting minimum capital requirements (von 350.000€für den regelmäßigen EMI Lizenz Antragsteller)
  • Demonstrieren stabile betriebliche Einrichtung, die AML/CFT-Maßnahmen und governance-Regelungen
  • Die Gewährleistung der EIGNUNG und Angemessenheit der directors und wichtiger Mitarbeiter
  • Zahlung einer staatlichen Abgabe auf die Staatliche Steueraufsicht

Unternehmen, die berechtigt für den Erhalt einer EMI-Lizenz in Litauen sind diejenigen etabliert, die unter die litauischen Rechtsvorschriften, die entweder als Private Limited Haftung Unternehmen (UAB) oder Aktiengesellschaften (AB). Diese Unternehmen müssen einen Sitz in Litauen, die die angegebenen Kriterien erfüllen, die für governance -, Kapital-und operative setup.

Litauen technologische Infrastruktur, einschließlich hoch-Qualität der internet-Konnektivität und aktiven Investitionen in die 5G-Technologie trägt zum Erfolg der EMI-Lizenz-Inhaber. Das Land rangiert 10th weltweit für Festnetz-Breitband-Geschwindigkeiten, gewährleistet die effiziente Verarbeitung von Transaktionen. Dieser technologische Vorteil erhöht insgesamt die Effizienz des EMI-Lizenz-Inhaber.

Litauen unterstützt aktiv die fintech-Industrie-Wachstum durch verschiedene Initiativen, Finanzierungsmöglichkeiten und Partnerschaften.

Der regulatorische Rahmen ist fintech-freundliche, Angleichung an EU-Richtlinien und Normen. Unterstützung der Regierung schafft ein stabiles ökosystem für Unternehmen geworden, EMI Lizenznehmer in Litauen, die Förderung von innovation und technologischer Entwicklung.

Litauen ist als eine kostengünstige business-Umfeld für EMI-Lizenz-Inhaber aufgrund seiner günstigen steuerlichen regime, schlanke bürokratische Prozesse und wettbewerbsfähige Arbeitskosten. Die Betriebskosten sind niedriger im Vergleich zu einigen anderen Rechtsordnungen der EU, so dass EMI-Lizenz-Inhaber profitieren von Kosten-Effizienz.

Regelmäßige EMI-Lizenz-Inhaber in Litauen genießen 'EU-Pass' Rechte innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Dies bedeutet, dass Sie arbeiten können und bieten Dienste in mehreren EWR-Ländern ohne Vorherige Einholung einer gesonderten Lizenzen in jedem Land.

'EU-Pass' Rechte wesentlich zu erweitern Markt erreichen, so dass Lizenz-Inhaber zu dienen Kunden in verschiedenen Ländern innerhalb des EWR.

Die Bank von Litauen bewertet die EIGNUNG und Angemessenheit Kriterien für die EMI-Lizenz Bewerber durch auswerten der Integrität und Kompetenz der Geschäftsführung und der Führungskräfte.

Bewerber muss nachweisen, dass die Funktionen zum verwalten der EMI umsichtig, pflegen ein hohes ansehen, und die Gewährleistung der finanziellen Solidität. Diese Bewertung stellt sicher, dass Personen im Zusammenhang mit der EMI fit und richtige Ihre Aufgaben zu erfüllen.

Acquiring a ready-made company with an EMI license in Lithuania may pose challenges such as higher upfront costs, the need for adjustments to align with the acquired company's structures, policies, and operations, and potential differences in strategic direction.

Businesses should carefully consider these factors before opting for acquisition to ensure alignment with their intended goals.

Die Bank von Litauen Ziele zu überprüfen, eine EMI-Lizenz-Anwendung innerhalb von drei Monaten, wenn alle erforderlichen Unterlagen eingereicht sind richtig. Allerdings, wenn Unterlagen fehlen oder unvollständig sind, hat die Bank drei Monate von der Bereitstellung von, die fehlenden Informationen zu vervollständigen die Prüfung.

Alle Dinge betrachtet, eine hohe Qualität der Einreichung des Antrags ist entscheidend, um zu vermeiden, regulatorischen Verzögerungen in der Markteinführung.



RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage