BUCHHALTUNGSDIENSTE IN MALTA

Vorschriften und Anforderungen für die Buchhaltung in Malta

Gemäß den Bestimmungen des maltesischen Gesellschaftsgesetzes von 1995 sind in Malta gegründete Unternehmen verpflichtet, ordnungsgemäße Buchführungsunterlagen zu führen. Diese Unterlagen müssen die wahren und fairen Verhältnisse, die finanzielle Leistungsfähigkeit und die Cashflows des Unternehmens genau wiedergeben und eine ausreichende und zuverlässige Aufklärung seiner Aktivitäten bieten. Die Buchführung sollte mindestens jährlich erfolgen, wobei der erste Jahresabschluss einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten und höchstens 18 Monaten ab dem Gründungsdatum des Unternehmens abdecken sollte. Die Einhaltung der Frist zur Einreichung der Jahresabschlüsse ist unerlässlich, um die lokalen gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Die Buchhaltungsunterlagen müssen am Firmensitz oder an einem anderen von den Geschäftsführern des Unternehmens bestimmten Ort aufbewahrt werden. Werden die Unterlagen außerhalb Maltas aufbewahrt, müssen Jahresabschlüsse und Steuererklärungen am Firmensitz in Malta aufbewahrt werden, da sie bei Inspektionen durch Behörden, einschließlich der Mehrwertsteuer- oder Steuerbehörde, benötigt werden können.

Buchhaltungsdienstleistungen in Malta

Malta

Effektive Finanz- und Managementberichte sind für fundierte Geschäftsentscheidungen von entscheidender Bedeutung und unterstützen Unternehmenseigentümer bei der Auswahl fundierter Investitionen. Regulated United Europe bietet zusammen mit seinen Wirtschaftsprüfern in Malta Unterstützung bei der Führung von Buchhaltungsunterlagen und der Erstellung detaillierter Finanz- und Managementberichte, die auf die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind. Die Berichtshäufigkeit kann von jährlich bis monatlich oder in kürzeren Abständen reichen und kann je nach Unternehmensanforderungen angepasst werden.

Das Management Reporting umfasst die Veröffentlichung verschiedener Berichte, beispielsweise:

  1. Bilanz/Bilanz, die die finanzielle Lage des Unternehmens hinsichtlich Vermögen, Verbindlichkeiten und Eigenkapital zu einem bestimmten Datum widerspiegelt.
  2. Gewinn- und Verlustrechnung/Gewinn- und Verlustrechnung mit detaillierten Angaben zu den erzielten Einnahmen und den entstandenen Ausgaben in einem bestimmten Zeitraum.
  3. Bilanz zu einem bestimmten Datum.
  4. Transaktionsverlauf für alle Konten, der die Kontobewegungen im Laufe der Jahre zeigt.
  5. Analysen der Zahlungsfälligkeiten und Forderungen sowie der Transaktionshistorie für diese Forderungen und Verbindlichkeiten.
  6. Inventarlisten zur Unterstützung bei der Bestandsaufnahme.

Die Veröffentlichung dieser Berichte, einschließlich der Berichte aus früheren Zeiträumen, ermöglicht Kunden Vergleiche von Jahr zu Jahr oder von Zeitraum zu Zeitraum. RUE kann Kunden auch bei der Berechnung wichtiger Kennzahlen wie der Betriebskapitalquote und der Bruttogewinnspanne unterstützen und so einen Mehrwert für Kunden schaffen. Die in Malta zugelassenen Wirtschaftsprüfer von Regulated United Europe unterstützen Unternehmen bei der Zusammenstellung und Einreichung aller erforderlichen Erklärungen und Formulare für ein in Malta registriertes Unternehmen.

Buchhalter beherrschen eine Sprache, die es ihnen ermöglicht, die Gesamtheit der Geschäftsabläufe und -kultur zu verstehen, zu analysieren und darüber zu berichten. Zu ihren Aufgaben gehört es, die Finanzunterlagen eines Unternehmens, einschließlich der Gewinn- und Verlustrechnung und der Bilanz, zusammenzustellen, zu analysieren, zu prüfen und zu berichten. Anhand ihrer Arbeit und der Unternehmenszahlen können Buchhalter Strategien zur Steigerung der Rentabilität vorschlagen, beispielsweise Kosteneinsparungsmaßnahmen.

Hier sind einige allgemeine Rollen und Verantwortlichkeiten von Buchhaltern:

  • Sicherstellen der Genauigkeit und Konformität der Finanzdokumentation mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften.
  • Erstellen und Pflege wichtiger Finanzberichte.
  • Steuerformulare vorbereiten und für eine rechtzeitige und korrekte Steuerzahlung sorgen.
  • Evaluieren Sie Finanztransaktionen, um bewährte Methoden zu empfehlen, Probleme zu identifizieren, Lösungen vorzuschlagen und die organisatorische Effizienz zu verbessern.
  • Beratung zu Strategien zur Kostensenkung, Umsatzsteigerung und Gewinnmaximierung.
  • Durchführen von Prognose- und Risikoanalyseauswertungen.

In Malta eingetragene Unternehmen müssen sich an das maltesische Gesellschaftsgesetz von 1995 halten, das die Führung „ordnungsgemäßer Buchführungsunterlagen“ über Einnahmen, Zahlungen, Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und Inventar (falls zutreffend) vorschreibt. Diese Unterlagen sollten am Firmensitz oder an einem anderen von den Unternehmensleitern bestimmten Ort aufbewahrt werden. Ordnungsgemäße Buchführungsunterlagen ermöglichen jederzeit eine genaue Offenlegung der Finanzlage und Darstellung der Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Bilanz.

Viele Unternehmen entscheiden sich dafür, ihre Buchhaltungsfunktion auszulagern und suchen Unterstützung bei Buchhaltungsfirmen in Malta, die sich mit den rechtlichen Anforderungen auskennen. Um die erforderlichen Buchhaltungsunterlagen zu führen, benötigen Unternehmen in der Regel Dokumente wie Rechnungen/Quittungen für Anlagevermögen und Ausgaben, Rechnungen für erzielte Einnahmen, Kontoauszüge und vom Unternehmen geschlossene Verträge. Regulated United Europe , eine führende Buchhaltungsfirma in Malta, bietet Buchhaltungs- und Rechnungslegungs-Outsourcing-Dienste an, um die Einhaltung der Behördenvorschriften zu gewährleisten.

Buchhaltungsdienste für Unternehmen mit Sitz in Malta
ab 200 EUR/Monat
Diana

“Malta gilt als vertrauenswürdiger Standort, der für sein sicheres Wirtschaftsumfeld, seine politische Stabilität und seine günstigen Steuersätze bekannt ist. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und ich helfe Ihnen bei der Gründung Ihres Unternehmens in Malta.”

Diana Pärnaluik

SENIOR ASSOCIATE

email2[email protected]

RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage