Adult Payment Gateway1 2

Zahlungsportal für Erwachsene

Zahlungsgateway für ErwachseneWenn Ihr Unternehmen in Europa Produkte und Dienstleistungen für Erwachsene oder Erwachsenenunterhaltung verkauft und Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihren europäischen Kunden verschiedene Zahlungsmethoden anzubieten, ist neben einem Hochrisiko-Händlerkonto ein Zahlungsgateway für Erwachsene ein Muss.

Ein Zahlungsgateway ist eine kundenorientierte Software, die von Zahlungsdienstleistern bereitgestellt wird und Händlern ermöglicht, Kredit- und Debitkarten oder andere Arten von Online-Zahlungsmethoden auf sichere Weise zu verifizieren. In einem Onlineshop ist dies der Abschnitt, in dem ein Kunde aufgefordert wird, eine Zahlungsmethode (Kredit- oder Debitkarte, E-Wallet oder andere) auszuwählen und die Zahlungsinformationen einzugeben.

Ein Zahlungsgateway für Erwachsene wird aufgrund der gesetzlichen Altersbeschränkungen und der inhärenten finanziellen und Reputationsrisiken, die die Branche für Händlerbanken und Zahlungsdienstleister darstellen kann, als Zahlungsgateway mit hohem Risiko eingestuft. Die überwiegende Mehrheit von ihnen akzeptiert solche Unternehmen aufgrund der voreingestellten Organisationsrichtlinien trotz des hohen Transaktionsvolumens nicht als Kunden.

ZAHLUNGSGATEWAY FÜR ERWACHSENE

Ihr Unternehmen ist Teil der Erotikbranche, wenn Sie die folgenden Produkte und Dienstleistungen verkaufen:

  • Vertrieb und Online-Streaming von Erotikfilmen
  • Online-Dating
  • Pole-/Lap-Dance-Clubs
  • Webcams und Live-Konten
  • Spielzeug für Erwachsene
  • Begleitservice
  • Saunen für Erwachsene
  • Sinnliche Nachrichten

Wenn eines dieser Unternehmen Online-Zahlungsmethoden anbieten möchte, ist ein Zahlungsgateway für Erwachsene nicht nur eine nette Sache. Es ist buchstäblich obligatorisch, um die folgenden Funktionen zu implementieren:

  • Erfassen Sie die Zahlungsdaten Ihrer Kunden
  • Zahlungsdaten der Kunden verschlüsseln
  • Ermitteln Sie, welche Kartengesellschaft die Bankkarte ausgegeben hat
  • Senden Sie die Transaktionsdaten zur Zahlungsvalidierung
  • Senden Sie die Transaktionsdaten an den Zahlungsschalter
  • Zahlungstransaktion entweder ablehnen oder genehmigen.
  • Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Betrug und Rückbuchungen
  • Zahlungsdaten für zukünftige Einkäufe sicher speichern

ZahlungsautorisierungsprozessSo läuft der Zahlungsautorisierungsprozess normalerweise ab:

  • Ein Kunde wählt eine Zahlungsmethode und gibt seine Zahlungsdaten im Zahlungsgateway eines Online-Shops ein
  • Das Zahlungsgateway validiert die Daten des Kunden und überprüft die Verfügbarkeit der Mittel des Kunden
  • Das Zahlungsgateway verschlüsselt die Daten des Kunden und sendet sie an den Zahlungsprozessor einer Händlerakquirierungsbank
  • Die erwerbende Bank des Händlers sendet die Informationen an die Kartengesellschaft des Kunden, um die Transaktion zu genehmigen.
  • Die Kartengesellschaft des Kunden autorisiert oder lehnt die Transaktion ab und sendet diese Daten an die Acquiring Bank des Händlers zurück.
  • Die Händlerbank sendet die Zahlungsautorisierungsdaten an das Zahlungsgateway
  • Wenn die Zahlung genehmigt wird, wird sie von der Händler-Akquirierungsbank auf das Bankkonto des Händlers überwiesen.

ZAHLUNGSGATEWAY-ANBIETER FÜR ERWACHSENE IN EUROPA

Alle europäischen Zahlungsdienstleister unterliegen der Zahlungsdiensterichtlinie (PSD), deren Zweck es ist, den Wettbewerb zu fördern und die Sicherheit auf dem digitalen Zahlungsmarkt zu erhöhen. Darüber hinaus muss jeder in Europa tätige Zahlungsdienstleister von den zuständigen staatlichen Behörden vollständig lizenziert sein, was bedeutet, dass Ihr Erotikgeschäft in sicheren Händen ist. Wenn Sie sich über die Feinheiten der europäischen Gesetzgebung nicht sicher sind, können Sie gerne eine persönliche Beratung durch unsere Rechtsexperten hier bei Regulated United Europe in Anspruch nehmen .

Die folgenden Anbieter von Zahlungsgateways für Erwachsene sind in Europa verfügbar:

  • Verotel (Hauptsitz in den Niederlanden, bietet seit 1998 risikoreiche Zahlungsgateways zu wettbewerbsfähigen Preisen an)
  • PaymentCloud (Hauptsitz in den USA, bietet hochmoderne, PCI-konforme Zahlungssoftware)
  • Axcess Merchant Services (Hauptsitz in Großbritannien, bietet Gateways mit höchster Compliance-Stufe und andere Zahlungsdienste)
  • Instabill (Hauptsitz in den USA, bedient globale Kunden, indem es Hochrisiko-Zahlungsgateway-Software mit Mehrwährungsunterstützung anbietet)
  • ccNetPay (Hauptsitz in Großbritannien, bietet Zahlungsdienste für eine breite Palette von Erotikunternehmen in Europa)

Erwachsene1Asset 10 8

adult2Asset 11

ANFORDERUNGEN FÜR EROTIKUNTERNEHMEN

Um von einem Zahlungsdienstleister in Betracht gezogen zu werden, müssen Sie im Allgemeinen über ein vollständig registriertes Rechtsunternehmen verfügen, ein Hochrisiko-Händlerkonto eröffnen und eine Reihe von Dokumenten vorbereiten.

Falls Sie kein risikoreiches Händlerkonto einrichten können oder wollen, wählen Sie stattdessen einen Subhändler-Zahlungsaggregator oder einen Drittanbieter-Zahlungsabwickler. Seine Funktion besteht darin, Unternehmen die Annahme von Kredit- und Debitkarten sowie anderen digitalen Zahlungsmethoden zu ermöglichen, ohne ein Händlerkonto einrichten zu müssen.

Erforderliche Dokumente zum Erhalt eines Zahlungsgateways für Erwachsene:

  • Gründungsurkunden oder andere Geschäftsdokumente
  • Nachweis der eingetragenen Geschäftsadresse, an der Sie Ihre Geschäftstätigkeit ausüben
  • Ein Geschäftsplan, der eine Beschreibung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen und die beabsichtigte Verwendung des Zahlungsgateways enthält
  • Identitätsnachweis für jede Person mit Leitungsfunktion im Unternehmen
  • Ein Steuerformular, ausgestellt von der Steuerbehörde des Landes, in dem Ihr Unternehmen registriert ist
  • Lieferantenvereinbarung, wenn Sie materielle Produkte für Erwachsene verkaufen
  • Firmenbankkontodaten, inklusive Kontoauszüge der letzten Monate
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens, sofern verfügbar
  • Jahresabschluss (3-6 Vormonate)
  • Aufzeichnungen der bisherigen Verarbeitungshistorie, sofern verfügbar
  • Identitätsnachweis der Gesellschafter und Geschäftsführer des Unternehmens
  • Nachweis der Wohnadresse der Gesellschafter und Geschäftsführer des Unternehmens

Zusätzlich zu den erforderlichen Dokumenten müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Website den Vorschriften entspricht und sichere Zahlungen akzeptiert. Beispielsweise müssen die Abschnitte zu den Nutzungsbedingungen und zur Datenschutzrichtlinie entsprechend verfasst und auf Ihrer Website für Erotikunternehmen veröffentlicht werden.

SO WÄHLEN SIE EIN ZAHLUNGSGATEWAY FÜR ERWACHSENE AUS

So wählen Sie ein Zahlungsgateway für Erwachsene ausSolche risikoreichen Zahlungsgateways wie Zahlungsgateways für Erwachsene sind in der Regel mit hohen Gebühren verbunden. Auf der anderen Seite bieten sie eine höhere Sicherheit, die Ihr Unternehmen vor betrügerischen Aktivitäten und hohen Rückbuchungsmengen schützt. Um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen alle Vorteile erhält, für die Sie bezahlen, nehmen Sie sich die Zeit, Anbieter von Zahlungsgateways für Erwachsene zu recherchieren, indem Sie die wichtigsten Aspekte berücksichtigen.

Folgendes sollten Sie berücksichtigen, bevor Sie sich für einen Zahlungsgateway-Anbieter für Erwachsene entscheiden:

  • Ob ein Anbieter eines Zahlungsgateways für Erwachsene in den Regionen und Ländern, in denen Ihr Unternehmen Produkte oder Dienstleistungen für Erwachsene verkauft, vollständig lizenziert ist
  • Einhaltung des Datenschutzes und anderer relevanter Vorschriften, insbesondere der DSGVO und des PCI
  • Verfügbarkeit der bevorzugten Zahlungsmethoden und Währungen Ihrer Kunden
  • Das Verständnis des Anbieters für das Erotikgeschäft in Bezug auf Regulierungen und Betriebsmodelle
  • Risikomanagement-Software, insbesondere solche, die betrügerische Transaktionen und Cyberangriffe verhindern kann
  • Kompatibilität mit Ihrer Website (eine Art Zahlungsgateway, das zur Infrastruktur Ihrer Website passt)
  • Ob die Onboarding- und Zahlungssoftware benutzerfreundlich und schnell ist
  • Einrichtungsgebühren und periodische Preise
  • Ob die Sprache der Zahlungsgateway-Software für Ihre europäischen Kunden lokalisiert werden kann
  • Ob der Anbieter auch reibungslose Zahlungsabwicklungen und weitere Zahlungsdienste anbietet
  • Ob die Zahlungsgateway-Technologie für Erwachsene mit einwandfreiem Kundenservice und Support einhergeht

SO ERHALTEN SIE EIN ZAHLUNGSGATEWAY FÜR ERWACHSENE IN EUROPA

Um ein Zahlungsgateway für Erwachsene zu erhalten, müssen Sie zunächst ein Hochrisiko-Händlerkonto eröffnen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, ein solches Konto zu erhalten, steht Ihnen unser Team gerne mit Fachwissen und Unterstützung zur Seite.

Wenn Sie bereits eine etablierte Geschäftsbeziehung mit einem Anbieter von Händlerkonten haben, kann dieser möglicherweise eine Vielzahl von Zahlungsmethoden unterstützen, indem er Ihnen ein Zahlungsgateway für Erwachsene und zusätzliche Dienste anbietet. Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie in Erwägung ziehen, selbst einen Anbieter für Hochrisikogateways zu finden.

Der Prozess zum Erhalt eines Zahlungsgateways für Erwachsene umfasst normalerweise die folgenden Schritte:

1nDefinieren Sie Ihre Geschäftsanforderungen und ermitteln Sie die Zahlungspräferenzen Ihrer Kunden

2Verstehen Sie, in welchem ​​regulatorischen Umfeld Ihre ausgewählten Anbieter von Zahlungsgateways für Erwachsene agieren müssen und wie sie die Einhaltung der Vorschriften durch ihre Kunden gewährleisten.

3

Suchen und vergleichen Sie voll lizenzierte Anbieter von Hochrisiko-Gateways, die idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Unternehmen im Erwachsenenbereich haben.

4Asset 4Senden Sie Ihre Unternehmensinformationen und eine Serviceanfrage an die Vertriebsteams der Anbieter, um deren Preise und genaue Anforderungen zu ermitteln

5Asset 5Wenn Ihr Antrag genehmigt wird, erhalten Sie eine Test-Zahlungsgateway-ID, die in Ihre Unternehmenswebsite integriert werden muss

6Asset 6Das Zahlungsgateway geht nach dem Test und der vollständigen Integration in Ihre Website live

Unterstützung bei der Kontoeröffnung für Hochrisikounternehmen 2.000 EUR

Um einen Erstantrag einzureichen, werden Sie gebeten, nur grundlegende Informationen wie den Namen des Eigentümers, den Firmennamen, die geschäftliche E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Website-Adresse anzugeben, die Regionen und Länder anzugeben, in denen Sie tätig sind, sowie Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu beschreiben. Möglicherweise ist auch die Bearbeitungshistorie erforderlich.

Wenn Sie bereit sind, Ihr Erotikgeschäft in Europa durch die Bereitstellung kundenfreundlicherer Zahlungsmethoden auszubauen, hilft Ihnen unser Team hier bei Regulated United Europe gerne weiter. Wir haben acht Jahre Erfahrung darin, Kunden dabei zu helfen, Zahlungsgateways für Erotik auf europäischen Märkten zu erhalten. Wir nutzen unser riesiges Netzwerk vertrauenswürdiger Partner in der europäischen Finanzdienstleistungsbranche, um die am besten geeigneten und kostengünstigsten Lösungen anzubieten, die die Funktionsweise der von uns betreuten Unternehmen verbessern.


RUE KUNDENBETREUUNGSTEAM

Milana
Milana

"Hallo, wenn Sie Ihr Projekt starten wollen oder noch Bedenken haben, können Sie sich auf jeden Fall an mich wenden, um umfassende Unterstützung zu erhalten. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns Ihr Vorhaben in Angriff nehmen."

Sheyla

“Hallo, ich bin Sheyla und helfe Ihnen gerne bei Ihren geschäftlichen Unternehmungen in Europa und darüber hinaus. Ob auf internationalen Märkten oder bei der Erkundung von Möglichkeiten im Ausland, ich biete Ihnen Beratung und Unterstützung. Kontaktieren Sie mich einfach!”

Sheyla
Diana
Diana

“Hallo, mein Name ist Diana und ich bin darauf spezialisiert, Kunden in vielen Fragen zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich werde Sie bei Ihrem Anliegen effizient unterstützen können.”

Polina

“Hallo, mein Name ist Polina. Ich versorge Sie gerne mit den notwendigen Informationen, um Ihr Projekt in der gewählten Gerichtsbarkeit zu starten - kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!”

Polina

KONTAKT UNS

Die Hauptdienstleistungen unseres Unternehmens sind derzeit rechtliche und Compliance-Lösungen für FinTech-Projekte. Unsere Büros befinden sich in Vilnius, Prag und Warschau. Das Rechtsteam kann bei der rechtlichen Analyse, der Projektstrukturierung und der rechtlichen Regulierung helfen.

Company in Lithuania UAB

Registrierungsnummer: 304377400
Gegründet: 30.08.2016
Telefon: +370 661 75988
Email: [email protected]
Adresse: Lvovo g. 25 – 702, 7th floor, Vilnius,
09320,
Litauen

Company in Poland Sp. z o.o

Registrierungsnummer: 38421992700000
Gegründet: 28.08.2019
Telefon: +48 50 633 5087
Email: [email protected]
Adresse: Twarda 18, 15. Etage, Warschau, 00-824, Polen

Regulated United Europe OÜ

Registrierungsnummer: 14153440–
Gegründet: 16.11.2016
Telefon: +372 56 966 260
Email:  [email protected]
Adresse: Laeva 2, Tallinn, 10111, Estland

Company in Czech Republic s.r.o.

Registrierungsnummer: 08620563
Gegründet: 21.10.2019
Telefon: +420 775 524 175
Email:  [email protected]
Adresse: Na Perštýně 342/1, Staré Město, 110 00 Prag

Bitte hinterlassen Sie Ihre Anfrage